Heute Auftaktveranstaltung: „Vom Umgang mit der Angst“

Neuer Name, aber gleiches Ziel! Auch mit den Wochen der seelischen Gesundheit in der Hansestadt Wismar und im Landkreis Nordwestmecklenburg soll es bereits zum 15. Mal wieder heißen: „Aufeinander zugehen“. Im Fokus der diesjährigen Auftaktveranstaltung steht das facettenreiche Thema Angst. Die Veranstaltung umfasst einen trialogischen Blick auf die Thematik: aus der Sicht von Menschen mit…

Nach Ostern geht es los: Um- und Ausbau Claus-Jesup-Straße

Am Donnerstag, dem 28.03.2019 hat die Bürgerschaft die Bauleistungen zum Um- und Ausbau der Claus-Jesup-Straße an die Firma ASA-Bau GmbH Neubukow beschlossen, so dass die Auftragsvergabe erfolgt ist. Die Tiefbauarbeiten werden am 23.04.2019 mit den Abbrucharbeiten und der Baufeldfreimachung auf der Mittelinsel beginnen. Hierfür werden die Ausstattungsgegenstände und Spielgeräte aus der Mittelinsel geborgen. Weiterhin werden…

CDU: Keine Mehrheit für Lockerung der Friedhofspflicht

In der Diskussion um das künftige Bestattungsrecht im Nordosten sieht die CDU keine Mehrheit für eine Lockerung der Friedhofspflicht. “Einer lautstarken Minderheit, die der Aufhebung der Friedhofspflicht das große Wort redet, steht eine große Mehrheit mit tiefer innerer Distanz zu einer Aushebelung der christlich-abendländisch geprägten Bestattungskultur gegenüber”, sagte der Fraktionsvorsitzende Vincent Kokert nach der dritten…

Wismar: Wertstoffcontainer ziehen zum Zeughaus um

Aufgrund der demnächst beginnenden Bauarbeiten in der Claus-Jesup-Straße werden die Wertstoffcontainer umziehen. Der neue Standort befindet sich direkt am Parkplatz „Zeughaus“. Hier besteht ab dem 12.04.2019 die Möglichkeit, die Wertstoffe Papier und Pappe, Glas, Altkleider und Verpackungsmaterialien zu entsorgen. Dabei ist unbedingt darauf zu achten, dass die verschiedenen Wertstoffarten sauber getrennt in die dafür vorgesehenen…

Informationsveranstaltung ÖPNV: Meinung der Bürger ist gefragt!

In den vergangenen Jahren hat die Hanse-und Kreisstadt Wismar viele Veränderungen in den raumstrukturellen Gegebenheiten erfahren. Dies betrifft einerseits die Bevölkerungsstruktur und andererseits die verkehrserzeugenden Potentiale, insbesondere die Entwicklung der Beschäftigtenzahlen wie z.B. bei den MV Werften Wismar, als einer der größten Arbeitgeber der Hansestadt. Auch zukünftig wird es in dieser Hinsicht weitere Veränderungen geben,…

Sana HANSE-Klinikum Wismar spendiert neue Fußbälle für E-Junioren

Die zehnjährigen Jungen (Jahrgang 2008) der Mannschaft vom FC Anker freuen sich über Ihr verfrühtes Ostergeschenk vom Sana HANSE-Klinikum Wismar: Geschäftsführer Michael Jürgensen überreicht ihnen 18 neue Fußbälle für ihr Training. Die E1 Juniorenmannschaft des FC Anker Wismar wird von Mathias Tietze-Böhm und Rene Preuß trainiert. Ihre Jungs spielen in der höchsten Liga ihrer Altersklasse…

Wismar: Munitionsfund nahe des Bürgerparks

Heute Vormittag erhielt die Wismarer Polizei den Hinweis zu einem Munitionsfund auf einer Brachfläche im Bereich des Bürgerparks. Hier wurden eine Flak-Granate mit einer Länge von ca. 40 cm und einem Durchmesser von 15 cm sowie eine Panzermine gefunden. Bis zum Eintreffen des hinzugerufenen Munitionsbergungsdienstes M-V wurde die Fundstelle abgesperrt. Die Munition wurde durch die…

Ausschuss bewilligt Rekordbürgschaft für Kreuzfahrtschiffe

Mecklenburg-Vorpommern unterstützt den Bau zweier riesiger Kreuzfahrtschiffe auf den Werften des Landes mit einer Rekordbürgschaft. Der Finanzausschuss des Landtags bewilligte auf seiner Sitzung am Donnerstag die Freigabe von bis zu 375 Millionen Euro. Mit dieser Staatsgarantie sollen Bankkredite abgesichert werden, die die MV-Werften in Rostock und Wismar für den Bau von zunächst zwei Kreuzfahrtschiffen benötigen.…