Donnerstag, 21.Oktober 2021

...noch bis 10:00 Uhr | und danach: #DAYTIME.MUSIC

Malchow: FC Anker revanchiert sich für Pokal-Aus – 3:0 Sieg im Abendspiel

Die Revanche für das Pokal-Aus gegen den Malchower SV ist geglückt. Am Freitagabend (19.30 Uhr) gewannen die Hansestädter das Auswärtsspiel mit 3:0 gegen den Malchower SV.

Bereits in der 2.Minute brachte Patrick Nehls den FCA mit dem 1:0 – aus Sicht der Gäste – in eine sehr gute Ausgangslage. Trainer Matthias Fink fordert ja immer wieder die “frühen Tore”. Mit dem knappen Ergebnis ging es dann in die Pause und es sollte lange dauern, ehe der Sack richtig zugemacht wurde. In der 84. Minute war es dann Nico Billep der mit dem 2:0 fast schon alles klar gemacht hatte.

Nur drei Minuten später (87.Min.) vollendete Tony Levetzow mit dem 3:0 dann schließlich das sportliche Kunstwerk und lässt Trainer und Fans richtig freudig aussehen. Mit jetzt 10 Punkten sichert sich der FC Anker zunächst den 3. Platz in der Tabelle und muss dies am kommenden Wochenende (Sa., 02.10. / 14.00 Uhr) gegen den Lokalrivalen aus Schönberg untermauern.

Aber dann können alle Fans auch wieder richtig mitjubeln, im Kurt-Bürger Stadion.

Kommentiere den Artikel

Bitte schreibe deinen Kommentar!
Bitte gib hier deinen Namen ein

CITY NEWS

letzte meldungen

Corona-Ausbrüche: Patientenschützer fordern Testpflicht

Nach Corona-Ausbrüchen in Pflegeheimen in Norderstedt bei Hamburg und in Bad Doberan in Mecklenburg-Vorpommern haben Patientenschützer eine tägliche Testpflicht für Bewohner und Mitarbeiter gefordert....

Bildungsministerium stoppt Einsatz eines Antigen-Selbsttests

Das Bildungsministerium in Schwerin hat am Mittwoch vorsorglich den weiteren Einsatz des Antigen-Selbsttests der Marke "Deepblue" an den Schulen Mecklenburg-Vorpommerns gestoppt. Eine Verunreinigung der...