Samstag, 24.Februar 2024 | 07:15

Nach 1090 Tagen heißt es “Fahrt frei”: Der Tunnel Poeler Straße in Wismar ist fertig

Share

Diese Nachricht wird viele Wismarer freuen – denn jetzt endlich steht die Unterführung Poeler Straße unmittelbar vor der Fertigstellung.

Bereits 2018 begannen die ersten Arbeiten für den Tunnel Poeler Straße. Ziel war die Trennung des innerstädtischen Straßen- und Schienengüterverkehrs zum Wismarer Seehafen. Jetzt finden die Arbeiten ihren Abschluss: Am 28. April wird die Poeler Straße für den Straßenverkehr freigegeben.

Alexander Kaczmarek, Konzernbevollmächtigter für die Länder Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern, und Thomas Beyer, Bürgermeister der Hansestadt Wismar, lassen die Arbeiten Revue passieren und erläutern deren Bedeutung für das reibungslose Miteinander von Güter- und Straßenverkehr mitten im Zentrum der Hansestadt.

Das Besondere an diesem Tag: Alle Bürger und Interessierte sind von 12.00 bis 16.00 Uhr zu einer öffentlichen Veranstaltung mit buntem Rahmenprogramm herzlich eingeladen. Neben der Projektvorstellung durch die Deutsche Bahn (DB) und beteiligte Unternehmen können Interessierte an Sonderfahrten mit der Neustrelitzer Hafenbahn teilnehmen.

Zusätzlich gibt es kleine Überraschungen und eine Dankeschön-Aktion: Die Deutsche Bahn spendiert 1.090 Bratwürste für 1.090 Tage Straßensperrung als Dank an alle Betroffenen für 1.090 Tage Geduld. Die offizielle Verkehrsfreigabe der Poeler Straße erfolgt dann um 14.00 Uhr.

Foto: DB Netz AG/Falcon Crest

Folge uns...

lass' uns dir doch helfen

Mit einem Stichwort oder auch nur einem Namen findest du, wonach du suchst

Unser gesamtes Archiv mit tausenden Artikeln, Beiträgen und zahlreichen Informationen steht dir bei der Suche zur Verfügung. Dabei stehen dir alle Bereiche wie z.B. Politik, Sport, Wirtschaft oder Rostock, Schwerin, Wismar zur Verfügung.