Donnerstag, 02.Dezember 2021

...noch bis 23:00 Uhr | und danach: #BLUE NIGHT STORIES

Wismar: Paul Baaske sichert das Remis für den FC Anker

FC Anker Wismar ist nicht über ein 1:1-Unentschieden gegen den Penzliner SV hinausgekommen.

Der vermeintlich leichte Gegner war der Penzliner SV mitnichten. Der Penzliner SV kam gegen FC Anker Wismar zu einem achtbaren Remis. Robin Kuchenbecker war es, der in der 19. Minute den Ball im Tor im Gehäuse von FC Anker Wismar unterbrachte. Zur Pause wusste der Penzliner SV eine hauchdünne Führung auf der Habenseite. Paul Baaske vollendete in der 50. Minute vor 197 Zuschauern zum Ausgleichstreffer. Dass die Partie keinen Sieger finden würde, war besiegelte Sache, als der Unparteiische Lukas Eichenberg die Begegnung beim Stand von 1:1 schließlich abpfiff.

Weil man wieder mal alle drei Zähler holte, grüßt FC Anker Wismar nun vom Sonnenplatz der Tabelle. Mit beeindruckenden 35 Treffern stellt die Elf von Trainer Matthias Fink den besten Angriff der Verbandsliga Herren, jedoch kam dieser gegen den Penzliner SV nicht voll zum Zug. Nur zweimal gab sich FC Anker Wismar bisher geschlagen. Zuletzt lief es erfreulich für den Gastgeber, was zehn Punkte aus den letzten fünf Spielen belegen.

Große Sorgen wird sich Henry Stamm um die Defensive machen. Schon 24 Gegentore kassierte der Penzliner SV. Mehr als 2 pro Spiel – definitiv zu viel. Die Gäste bleiben mit diesem Remis weiterhin auf Platz sechs. Der Penzliner SV verbuchte insgesamt sechs Siege, ein Remis und vier Niederlagen. Der Penzliner SV ist seit drei Spielen unbezwungen.

Das nächste Spiel von FC Anker Wismar findet am 20.11.2021 bei SV Siedenbollentin statt, der Penzliner SV empfängt am selben Tag den FC Schönberg.

Autor/-in: FUSSBALL.DE

CITY NEWS

letzte meldungen

Hansa-Chef zu Kritik gegen ihn: “Schockiert und empört mich”

Hansa Rostocks Vorstandsvorsitzender Robert Marien hat Kritik an einer Äußerung von ihm in Zusammenhang mit 2G- und 3G-Regeln im Stadion energisch zurückgewiesen. Die "Ostsee-Zeitung"...

Corona-Verdachtsfall in AfD-Landtagsfraktion

Ein privat gemachter Corona-Schnelltest ist bei einem Mitglied der Schweriner AfD-Fraktion nach eigenen Angaben positiv ausgefallen. "Das betroffene Landtagsmitglied versucht derzeit, einen PCR-Test zu...