Altstadtfest abgesagt: Schwerin hat Interesse an Neuauflage

Nach der Absage des Altstadtfestes 2018 durch den bisherigen Veranstalter hat die Landeshauptstadt ihr Interesse am Erhalt des Veranstaltungsformats bekräftigt: „Auf eine so besucherstarke Veranstaltung möchte die Stadt nicht verzichten. Wir wissen, dass es auch andere Veranstalter gibt, die sich dafür interessieren, wollen die Absage aber gleichzeitig für eine Qualitätssteigerung des Altstadtfestes nutzen. Jetzt geht…

phanTechnikum: „Eine Nacht im Museum“

Erstmalig in Deutschland zieht das „sleeperoo“ in ein Museum ein… in das phanTECHNIKUM in Wismar. Einzigartig. Damit eröffnet sich eine ganz neue Perspektive für den Museumsbesuch. Erstmalig im phanTECHNIKUM. Eine Nacht in der ehemaligen Flakkaserne des Ausstellungshauses des Technischen Landesmuseum Mecklenburg-Vorpommern zu verbringen, ist eine einzigartige Möglichkeit, die nur vom 26.01.2018 bis 25.02.2018 erlebt werden…

Anhörung: Jugendmitwirkungsgesetz und Wählen mit 16

Der Sozialausschuss des Landtags hat am Mittwoch seine zweijährige Anhörungsreihe zu den Anliegen junger Menschen in Mecklenburg-Vorpommern gestartet. Neben elf Abgeordneten sitzen dabei auch zehn Jugendliche aus verschiedenen Landesteilen mit am Tisch. Am ersten Tag ging es um die Teilhabe und Mitwirkung junger Menschen an politischen Prozessen. Dies sollte nach Meinung der angehörten Experten ausgebaut…

Schwesigs SPD-Ortsverein gegen GroKo-Verhandlungen

SPD-Landeschefin Manuela Schwesig findet in ihrem eigenen Ortsverein in Schwerin keinen Rückhalt für die von ihr befürwortete Aufnahme von Koalitionsverhandlungen mit der Union. Nach „sehr leidenschaftlich und engagiert“ geführter Diskussion über das Ergebnis der Sondierungsgespräche habe sich der Ortsverein mit großer Mehrheit gegen die Aufnahme von Koalitionsgesprächen ausgesprochen, heißt es auf der Facebook-Seite der SPD-Gruppe.…

Kindstötungs-Prozess: Sechs Jahre Haft für Mutter gefordert

Vor knapp einem Jahr fanden Spaziergänger in einem Wald bei Wittenburg die tiefgefrorene Leiche eines Babys. Das Kind war schon Anfang 2015 auf die Welt gekommen, hatte aber nicht lange überlebt. Die Staatsanwaltschaft fordert für die Mutter Haft wegen Totschlags. Im Prozess um den Tod eines Neugeborenen in Wittenburg (Landkreis Ludwigslust-Parchim) hat die Staatsanwaltschaft für…

Streit bei einer Lehrveranstaltung – Polizeieinsatz!

Bei einer Lehrveranstaltung in Grevesmühlen für Teilnehmer unterschiedlicher Nationalitäten kam es am Mittwochmittag zu Streitigkeiten, die einen Polizeieinsatz auslösten. Der verbale Disput entbrannte im Rahmen des Unterrichtsgeschehens zwischen einem 42-jährigen Mann, einer 60-Jährigen und ihrem Sitznachbarn, ein 31-jähriger Mann. Im Rahmen dieser Streitigkeiten beleidigte der 42-Jährige die 60-jährige Teilnehmerin und zog ein Messer. Andere Kursteilnehmer…

Sachbeschädigung und Diebstahl an zwei Fahrzeugen

In der Nacht vom Montag zu Dienstag schlugen unbekannte Täter in der Robert-Belz-Straße bei einem Pkw die hintere Seitenscheibe ein. Das Fahrzeug wurde anschließend geöffnet und nach Wertgegenständen durchsucht. Gefunden wurde allerdings nichts, der Sachschaden wird auf 300 Euro geschätzt. Am Dientagabend drangen bisher unbekannte Täter in ein Fahrzeug ein, dass vor einem Fitnessstudio in…

Nach größerem Quad-Diebstahl keine heiße Spur

Die Polizei in Nordwestmecklenburg sucht noch immer nach acht Quad-Fahrzeugen, die auf einen Schlag in Grevesmühlen verschwunden sind. „Bisher gibt es keine heiße Spur zu diesem ungewöhnlichen Einbruchsdiebstahl vom Wochenende“, wie eine Polizeisprecherin am Mittwoch in Wismar erklärte. Die Ermittler vermuteten aber, dass die Täter mit einem Extra-Fahrzeug kamen, um die schweren, vierrädrigen und geländegängigen…