“MeLa” gestartet – Schwesig für gute Kontakte mit Russland

Die russischen Importverbote für Agrarprodukte wirken sich nach Angaben von Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) immer noch auf die Landwirtschaft Mecklenburg-Vorpommerns aus. Zur Eröffnung der größten norddeutschen Agrarmesse MeLa in Mühlengeez im Landkreis Rostock sagte sie am Donnerstag, Russland habe für den Export von Ernährungsgütern für das Land immer eine wichtige Rolle gespielt. „Wir wollen die…

Statistik 2017: Mehr Ertrunkene in Mecklenburg-Vorpommern als im Vorjahr

In Mecklenburg-Vorpommern sind bis Ende August 21 Menschen ertrunken und damit zwei mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Das teilte die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) am Donnerstag in Bad Nenndorf (Niedersachsen) mit. Nach Angaben des Sprechers für Mecklenburg-Vorpommern, Thorsten Erdmann, kamen elf Menschen bei Badeunfällen ums Leben und zehn bei anderen Unglücken wie Bootsunfällen. Bundesweit…

Alarmierend: Jährlich mehr als 1200 neue Fälle von Prostata-Krebs

In Mecklenburg-Vorpommern erkranken nach Angaben des Gesundheitsministeriums jährlich mehr als 1200 Männer an Prostatakrebs. Das sei jede fünfte Krebserkrankung und die häufigste Krebsart bei Männern, sagte Minister Harry Glawe (CDU) am Donnerstag, einen Tag vor dem Europäischen Prostatatag am Freitag. An Prostatakrebs sterben den Angaben zufolge pro Jahr durchschnittlich 270 Männer in Mecklenburg-Vorpommern. Nach Lungen-…

Innenministerium: Kommission, um “Prepper-Szene” zu beleuchten

Im Rahmen der heutigen 17. Sitzung des Innen- und Europaausschusses des Landtages Mecklenburg-Vorpommern berichtet Innenstaatssekretär Thomas Lenz unter anderem zum Sachstand des vom GBA geführten Ermittlungsverfahrens und den Durchsuchungen am 28.08.2017. Staatssekretär Lenz teilt in der Ausschusssitzung den Abgeordneten des Landtages mit, dass Innenminister Lorenz Caffier die Einrichtung einer Kommission zur Beleuchtung der “Prepper-Szene” verfügt…

Staatssekretär im Innenausschuss zu Anti-Terror-Einsatz

Die Anti-Terror-Razzia Ende August in Mecklenburg-Vorpommern beschäftigt heute den Innenausschuss des Landtags. Innenstaatssekretär Thomas Lenz soll über die Durchsuchungen bei sechs Personen berichten. Einsatzkräfte des Bundeskriminalamtes hatten Wohnungen und Büros von zwei Terror-Verdächtigen und vier Zeugen zeitgleich durchsucht. Dabei gingen sie robust vor, Türen wurden aufgebrochen. Den zwei Verdächtigen – einem Rechtsanwalt und einem Polizeibeamten…

Sturmtief „Sebastian“ reißt Bäume in Westmecklenburg um

Sturmtief „Sebastian“ hat am Mittwochmittag Mecklenburg-Vorpommern erreicht und im Westen des Landes erste Bäume umgerissen. Betroffen waren unter anderem die Bundesstraße 5 bei Pritzier und eine Straße nahe Parchim, wie die Polizeiinspektion Ludwigslust mitteilte. Auch in Warnkenhagen und Benckendorf im Landkreis Nordwestmecklenburg musste die Feuerwehr nach Angaben der Leitstelle in Schwerin Bäume von Straßen räumen.…

Hinweise zu Diebstahl von mehreren Gerüstteilen einer Baustelle erbeten

Zunächst stahlen der oder die Täter im Zeitraum vom 8. zum 11. September blaue Gerüstbauteile des Systems “Layher”. In der Nacht von Montag zu Dienstag wurden weitere Teile entwendet. Zu den Gerüstbauteilen zählen Gerüstrahmen, Spindeln, Konsolen und Gerüstbelege. Es entstand ein Schaden von ca. 5.000 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um…

Polizei such nach flüchtigem Ladendieb in der Hansestadt

Ein noch unbekannter Tatverdächtiger wurde durch Ladendetektive in einer Karstadt-Filiale und einem Sportgeschäft in der Altstadt beobachtet. Nachdem er zunächst an Kosmetikartikeln bei Karstadt die Sicherungsetiketten manipuliert hatte entwendete er im Anschluss im Sportgeschäft eine Jacke. Durch die Ladendetektive angesprochen schlug der Tatverdächtige sofort mit einer mitgeführten Sporttasche auf die Detektive ein. Im Rahmen dieser…

Agrarministerium: Bund kürzt Mittel für ländliche Räume

Der Bund will nach Angaben von Agrarminister Till Backhaus (SPD) die Mittel für die ländlichen Räume kürzen. Der Entwurf für den Bundeshaushalt 2018 sehe vor, die Mittel für die Gemeinschaftsaufgabe Agrarstruktur und Küstenschutz (GAK) um 55 Millionen Euro zu reduzieren. Demnach stehen 2018 für die Bundesländer Mittel in Höhe von 545 Millionen Euro zur Verfügung.…

Minister Harry Glawe informiert den Landtag über Werft-Bürgschaften

Die möglichen Millionen-Bürgschaften von Land und Bund für die MV-Werften beschäftigen nun auch den Landtag. Auf Antrag der Linken soll Wirtschaftsminister Harry Glawe (CDU) den Wirtschaftsausschuss am Donnerstag informieren. Die Tagesordnung der Sitzung sei erweitert worden, hieß es am Dienstag aus dem Ausschuss-Sekretariat. Es sei wichtig, dass ein breiter Diskussionsprozess auch im Parlament stattfinde, sagte…