Letzter Tag der Landwirtschaftsausstellung MeLa

Die Landwirtschaftsausstellung MeLa in Mühlengeez bei Güstrow geht am heutigen Sonntag nach vier Tagen zu Ende. Wieder werden Tausende Besucher erwartet, die sich über die Angebote und Leistungen der Branche informieren wollen. Attraktionen sind hauptsächlich Programme mit Tieren, wie das Westernreiten, eine Pferdeschau und Züchterwettbewerbe. Das Tier der diesjährigen Mela ist das Rheinisch-Deutsche Kaltblut, ein…

Nach der Sommersaison: Kein Innehalten der Tourismusbranche

Nach dem Ende der Sommerferien bundesweit hat die Tourismusbranche ein positives Fazit der Saison gezogen. Zuletzt begann in Baden-Württemberg und Bayern wieder die Schule. Fürs Innehalten haben die Tourismusmanager in Mecklenburg-Vorpommern aber noch keine Gelegenheit. “Wir gehen nun in den Herbst, die Angebote dafür sind draußen”, sagte der Vize-Geschäftsführer des Landestourismusverbands, Tobias Woitendorf. So werde…

Mann in Obdachlosenunterkunft getötet: Verdächtiger in Haft

In einer Rostocker Obdachlosenunterkunft ist ein Mann getötet worden. Wie die Staatsanwaltschaft am Freitag mitteilte, war der 59-Jährige bereits am Montag gefunden worden. Ein 41-jähriger Mitbewohner sei als Tatverdächtiger verhaftet worden, er habe noch keine Angaben zu dem Verbrechen gemacht. Den Angaben der Staatsanwaltschaft zufolge wies der Leichnam zahlreiche Stichwunden auf. Zu den Hintergründen der…

Lübstorf: Stiftung für Umwelt und Entwicklung wird 20 Jahre alt

Umweltminister Till Backhaus (SPD) hat die Arbeit der Norddeutschen Stiftung für Umwelt und Entwicklung gewürdigt. Sie fördere regionale Umweltprojekte gemäß der UN-Nachhaltigkeitsziele, die sonst kaum eine Chance gehabt hätten, sagte Backhaus anlässlich des 20. Jubiläums der Stiftung auf Schloss Willigrad in Lübstorf am Schweriner See. Insgesamt seien bislang 4400 Projekte mit mehr als 38 Millionen…

Bürgerbeauftragter drängt: Ehrenamtskarte bald einführen

Mecklenburg-Vorpommerns Bürgerbeauftragter Matthias Crone fordert mehr Tempo bei der seit Jahren angekündigten Ehrenamtskarte mit Rabatten für Engagierte. “Seit über sieben Jahren ist das Thema auf dem Tisch der Landespolitik”, sagte Crone am Freitag in Schwerin. Schon lange habe der Landtag einen Arbeitsauftrag erteilt. “Alle wollen die Ehrenamtskarte und sie wird auch gebraucht.” Kurz vor der…

Hundekrankheit aus Norwegen: Sind jetzt auch Hunde im Norden betroffen?

Seit Tagen machen sich Hundehalter Sorgen um ihre Schützlinge, weil in Norwegen eine rätselhafte Hundekrankheit grassiert. Rund 200 Hunde leiden dort an schwerem Durchfall und Erbrechen. Jetzt hat die Krankheit möglicherweise auch Deutschland erreicht. Bei dem Hund aus Bad Oldesloe war – wie auch bei mehreren Hunden aus Norwegen – das Bakterium Providencia alcalifaciens nachgewiesen…

Drogen-Razzia in Bützower Gefängnis

Polizisten mit Drogenspürhunden haben am Freitagvormittag Zellen in der Justizvollzugsanstalt Bützow durchsucht. Für die Routineaktion habe die Polizei die Justiz unterstützen müssen, da diese nicht über eigene Spürhunde verfüge, sagte eine Sprecherin der JVA. Was bei den Durchsuchungen gefunden wurde sei noch nicht klar. Dass es Funde gegeben hat, sei aber sicher. Ergebnisse der Aktion…

MV verbietet Meldeportal “Neutrale Schule”: AfD: Widerspruch

Das umstrittene AfD-Meldeportal “Neutrale Schule” ist in Mecklenburg-Vorpommern verboten worden. (Wir haben bereits darüber berichtet.) Die dort veröffentlichten Textpassagen, in denen Schüler zur Meldung angeblicher Verstöße von Lehrern gegen das Neutralitätsgebot aufgefordert werden, müssen bis zum 20. September entfernt werden, verfügte der Landesdatenschutzbeauftragte Heinz Müller. Er drohte am Freitag in Schwerin mit der Verhängung eines…

Schwerin: Datenschützer verbietet AfD-Meldeportal “Neutrale Schule”

Mecklenburg-Vorpommerns Datenschutzbeauftragter hat das umstrittene AfD-Meldeportal “Neutrale Schule” im Nordosten verboten. Die dort veröffentlichten Textpassagen, in denen Schüler zur Meldung angeblicher Verstöße von Lehrern gegen das Neutralitätsgebot aufgefordert werden, müssen bis zum 20. September entfernt werden, wie der Landesdatenschutzbeauftragte Heinz Müller am Freitag in Schwerin mitteilte. Er drohte mit der Verhängung eines Zwangsgeldes, sollte die…

IG Metall Küste präsentiert Umfrage zu Arbeit im Schiffbau

Die IG Metall Küste stellt heute um 10.00 Uhr die Ergebnisse ihrer neuen Umfrage bei den Betriebsräten von Werften und Zulieferbetrieben vor. Bezirksleiter Meinhard Geiken und Thorsten Ludwig von der Bremer Agentur für Struktur- und Personalentwicklung (AgS) erläutern die Auftragslage und Beschäftigung im deutschen Schiffbau aus Sicht der Arbeitnehmerseite. Der Schiffbau in Deutschland hat sich…