Unfassbar: Frau fährt mit über 3,6 Promille im Auto durch Grevesmühlen

Unfassbar: Frau fährt mit über 3,6 Promille im Auto durch Grevesmühlen Nach einem Zeugenhinweis kontrollierten Polizeibeamte gestern, 11:10 Uhr, eine 46-jährige Autofahrerin im Stadtgebiet Grevesmühlens. Die Frau, so der Hinweisgeber, sei mehrfach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Bordstein gefahren. Im Verlauf der Kontrolle fielen den Beamten typische Anzeichen für einen vorangegangenen Alkoholkonsum…

Polizei Wismar: Mehrere Verkehrs- und Wildunfälle mit verletzten Personen

Polizei Wismar: Mehrere Verkehrs- und Wildunfälle mit verletzten Personen Am vergangenen Freitagmittag, 12:15 Uhr, erfasste ein Pkw ein 10-jähriges Kind in der Rudolf-Hartmann-Straße in Schönberg. Ersten Erkenntnissen zufolge konnte die 64-jährige Fahrerin nicht mehr rechtzeitig bremsen, als das Kind unvermittelt mit seinem Fahrrad vom Bürgersteig auf die Fahrbahn fuhr. Durch die Kollision stürzte der Junge…

Grüne in Nordwestmecklenburg wählen neuen Kreisvorstand

Grüne in Nordwestmecklenburg wählen neuen Kreisvorstand Am Mittwoch hat die Kreismitgliederversammlung der GRÜNEN in Nordwestmecklenburg turnusmäßig den alten Kreisvorstand verabschiedet und einen neuen Kreisvorstand gewählt. Der neue Vorstand besteht aus: Vorstandssprecher*innen: Petra Kasper, René Fuhrwerk, Schatzmeister: Wolfram Nagel, Beisitzer*innen: Regina Gross, Claudia Tamm, Martin Möhlau und Thomas Kletschke. „Für den neuen Vorstand gilt es jetzt,…

Wirtschaft fordert Auskunft zum Stand der Digitalisierung

Wirtschaft fordert Auskunft zum Stand der Digitalisierung Die Vereinigung der Unternehmensverbände (VU) für Mecklenburg-Vorpommern kommt am Freitag auf Schloss Hasenwinkel (Nordwestmecklenburg) zu ihrer Jahresversammlung zusammen. Ein Hauptthema soll dabei die Digitale Agenda sein, die die Landesregierung Mitte Mai beschloss. Der Unternehmerdachverband hatte daran die Hoffnung geknüpft, dass damit ein „dynamischer Gruppenprozess“ mit einem koordinierten Handeln…

Bad Kleinen: Bundespolizei ermittelt wegen Schleusungsverdacht

Bad Kleinen: Bundespolizei ermittelt wegen Schleusungsverdacht Einer Streife des Bundespolizeireviers Wismar fiel am gestrigen Montag gegen 10:15 Uhr am Bahnhof in Bad Kleinen eine weibliche und männliche Person iranischer Abstammung auf. Bei der Kontrolle konnte der Mann einen gültigen Aufenthaltstitel vorlegen. Die Frau konnte zu diesem Zeitpunkt keinerlei Dokumente vorlegen. Zur Klärung der Identität und…

Kreis Nordwestmecklenburg: 29 Prozent der Beschäftigten drohen Mini-Renten

Kreis Nordwestmecklenburg: 29 Prozent der Beschäftigten drohen Mini-Renten Dem Landkreis Nordwestmecklenburg droht Altersarmut – in einem größeren Ausmaß als bislang angenommen. Das befürchtet die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG). Rund 15.000 Arbeitnehmer im Kreis Nordwestmecklenburg würden – so, wie sie heute arbeiten – nur eine Rente unterhalb der staatlichen Grundsicherung bekommen. Und das, wenn sie nach immerhin…

Deponie-Gutachten: Aufarbeitung im Wirtschaftsausschuss

Deponie-Gutachten: Aufarbeitung im Wirtschaftsausschuss Nach dem jüngsten Gutachten zur umstrittenen Sondermülldeponie Ihlenberg in Nordwestmecklenburg will der Wirtschaftsausschuss des Landtags weiter aufklären. Vor der Ausschusssitzung am nächsten Donnerstag wollen sich die Obleute der Fraktionen bereits am Dienstag treffen, um das weitere Vorgehen zu besprechen, wie die Deutsche Presse-Agentur am Freitag erfuhr. Für die Abgeordneten sind noch…

Gesunkener Küstenfischereikutter im Hafen Timmendorf/Poel

Gesunkener Küstenfischereikutter im Hafen Timmendorf/Poel Im Hafen Timmendorf/Poel (Landkreis Nordwestmecklenburg) ist am Freitag ein Küstenfischereikutter gesunken. Dabei kam es zum Austritt von ölhaltigen Stoffen. Die ausgetretende Flüssigkeit konnte mit Ölsperren aufgefangen werden. Der Grund des Unfalls ist bisher unklar. Der Eigentümer kümmert sich um die Bergung des verunglückten Kutters. Die Wasserschutzpolizei ermittelt gegen den verantwortlichen…

Nicht lustig: Busfahrer mit Handy am Steuer in Boltenhagen erwischt

Nicht lustig: Busfahrer mit Handy am Steuer in Boltenhagen erwischt Gestern nahm die Polizei in Boltenhagen eine Anzeige eines Busfahrgastes entgegen. Der Mann teilte mit, dass er einige Tage zuvor mit dem Linienbus von Boltenhagen in Richtung Tarnewitz gefahren sei. Dabei habe er beobachtet, wie der Busfahrer während der Fahrt mit seinem Smartphone telefoniert und…

Hinsehen statt Wegdrehen: Busfahrer bringt alkoholisierte Jugendliche zur Polizei

Hinsehen statt Wegdrehen: Busfahrer bringt alkoholisierte Jugendliche zur Polizei Ungewöhnlichen Anblick bot ein haltender Linienbus gestern Abend vor dem Polizeirevier in Grevesmühlen. Der aufmerksame Busfahrer hielt entgegen seiner normalen Fahrtstrecke gestern Abend gegen 19:45 Uhr den Bus vor unserer „Haustür“ und teilte den Mitarbeitern des Polizeireviers Grevesmühlen mit, dass sich zwei Kinder im Bus befänden,…