Demokratie NWM und HWI: Jugendtalk in der Malzfabrik Grevesmühlen

Am Montag, den 13.05.2019 findet in der Malzfabrik in Grevesmühlen ein Jugendtalk unter dem Motto „ICH SEHE WAS, WAS DU NICHT SIEHST“ statt. Los geht es um 16.30 Uhr. Die Partnerschaften für Demokratie NWM und HWI laden dazu alle Kinder und Jugendlichen ein. Im Worldcafé diskutieren die Teilnehmer*innen mit Politikern*innen über Themen, die ihnen unter…

Gadebusch: Wagen prallt gegen Bäume – Beifahrer tödlich verletzt

Ein Auto mit zwei Insassen ist am Samstag in der Nähe von Gadebusch (Nordwestmecklenburg) gegen mehrere Bäume geprallt – der 41 Jahre alte Beifahrer wurde tödlich verletzt. Der 35 Jahre alte Fahrer erlitt schwere Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus gebracht, wie die Polizei mitteilte. Gegen ihn werde wegen des Verdachts der fahrlässigen Tötung ermittelt.…

Polizei Wismar: Zwei Verkehrsunfälle mit verletzten Personen

Gestern um 12:44 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall an der Anschlussstelle Jesendorf, bei dem sich ein 65-jähriger Motorradfahrer schwer verletzte. Ersten Ermittlungen zufolge kollidierte der Kradfahrer, der auf der L 101 in Richtung Jesendorf unterwegs war, mit einem entgegenkommenden Pkw, der links auf die A 14 in Richtung Schwerin auffahren wollte. Der 65-Jährige stürzte…

Historiker: Jedes zehnte Gutshaus in MV von Verfall bedroht

Drei Jahrzehnte nach dem Mauerfall ist die Rettung der Schlösser- und Gutshauslandschaft in Mecklenburg-Vorpommern nach Einschätzung des Historikers Wolf Karge gut vorangekommen. “Es ist erfreulich viel saniert und erhalten worden”, sagte er der Deutschen Presse-Agentur anlässlich einer Fachtagung zu Guts- und Herrenhäusern am Freitag (9.30 Uhr) in Schloss Tressow bei Wismar. Schätzungsweise 600 der rund…

Timmendorf: Spatenstich für größtes gefördertes Breitbandausbau-Projekt

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) hat am Donnerstag in Timmendorf auf der Insel Poel (Landkreis Nordwestmecklenburg) das bundesweit größte Projekt im Rahmen des Breitband-Förderprogramms gestartet. “Dieser Spatenstich ist ein starkes Signal für die ländlichen Regionen in Deutschland”, sagte Scheuer. In dem Landkreis sollen 36 000 Haushalte, 4800 Unternehmen und 62 Schulen bis Ende 2020 schnelles Internet…

Polizeieinsatz in Madsow bei Neuburg-Steinhausen – Suche nach zwei Kindern endete glücklich

Am 24.04.2019, gegen 18:00 Uhr, wurden ein 5-jähriges und ein 6-jähriges Mädchen in Madsow als vermisst gemeldet. Beide Kinder waren gemeinsam unterwegs und von einem Spaziergang nicht nach Hause zurückgekehrt. Zur Suche wurden alle verfügbaren Einsatzkräfte des Polizeihauptreviers Wismar, mehrere Einsatzbeamte des Landesbereitschaftspolizeiamtes, des Wasserschutzpolizeiamtes, der Bundespolizei sowie der Polizeihubschrauber zum Einsatz gebracht. Gegen 21:45…

Geschwindigkeitsmessungen im Landkreis Nordwestmecklenburg

Im Rahmen der Kampagne “Fahren.Ankommen.LEBEN” kontrolliert die Polizei im April ganz besonders die Einhaltung der erlaubten Höchstgeschwindigkeiten. Überhöhte bzw. nicht angepasste Geschwindigkeit ist eine der Hauptunfallursachen insbesondere für folgenschwere Verkehrsunfälle. Zusammenfassung der diesbezüglichen Messergebnisse vom 16. u. 17. April im Landkreis: 16. April 2019 Am frühen Morgen stellte das Polizeirevier Gadebusch 15 Kraftfahrer fest, die…

Bad Kleinen: Zug von Unbekannten mit Steinen beworfen

Der Fahrdienstleiter Bad Kleinen informierte am 15.04.2019 die Bundespolizeiinspektion Rostock darüber, dass die Regionalbahn 5360 auf der Fahrt von Stettin nach Lübeck zwischen Ventschow und Bad Kleinen vermutlich mit Steinen beworfen wurde. Hierbei wurde eine Fensterscheibe zerstört. Durch den Triebfahrzeugführer wurde angegeben, dass er in unmittelbarer Tatortnähe eine Gruppe von drei Kindern ausmachen konnte. Reisende…

Zählung der Nandus: Umweltminister gibt Ergebnis bekannt

Die einzige wildlebende Nandu-Population in Europa ist wieder gezählt worden. Die Ergebnisse der Frühjahrszählung gibt Mecklenburg-Vorpommerns Agrarminister Till Backhaus (SPD) heute in Schlagsdorf (Landkreis Nordwestmecklenburg) bekannt. Die in Südamerika heimischen Nandus breiten sich seit knapp zwei Jahrzehnten in der Region am Ratzeburger See immer weiter und schneller aus. Im Herbst 2018 waren 560 Tiere gezählt…

Türen und Fenster geschlossen halten: Großbrand im Torfwerk Breesen

Heute Morgen, 04:50 Uhr, wurde die Polizei in Gadebusch über einen Brand in einem Torfwerk in Breesen bei Roggendorf informiert. Bei Eintreffen des Streifenwagens waren erste Kräfte der umliegenden Freiwilligen Feuerwehren bereits vor Ort und begannen mit dem Löschen einer 10 x 30 m großen Halle. Momentan sind über 100 Feuerwehrleute im Einsatz. Die Schadenshöhe…