Schwesig: Wohnungsbau auch in Tourismusregionen großes Thema

Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) hat sich für ein stärkeres Engagement des Staates im Wohnungsbau ausgesprochen. „Wir können uns nicht allein auf den Markt verlassen“, sagte Schwesig am Freitag nach dem Wohnungsgipfel im Kanzleramt in Berlin. Bund, Land, Kommunen stünden in einer gemeinsamen Verantwortung. Der Wohnungsbau sei nicht allein ein Thema für die großen Städte und…

Von der Bärenburg zum Polarium – für den Rostocker Zoo bricht eine neue Ära an

Viele Rostocker Generationen sind seit den 1950er Jahren mit der Bärenburg aufgewachsen. Heute wurde nun mit der modernen Erlebnis- und Bildungswelt des Polariums ein neues Kapitel im fast 120 Jahre alten Zoo aufgeschlagen. Im Herzen des historischen Zooteils, im Polarium, ist mit 200 Tieren wieder Leben eingezogen. Die Hamburger ZOOQUARIUMDESIGN GmbH war als Generalplaner für…

Grevesmühlen: Besuch der Linksfraktion bei NAHBUS

Im Rahmen ihrer diesjährigen Landtour stattete die Linksfraktion im Landtag Mecklenburg-Vorpommern dem Verkehrsunternehmen NAHBUS einen Besuch ab. Zum Thema „Mobilität in M-V“ erörterten die Franktionsvorsitzende Simone Oldenburg, Jacqueline Bernhard (MdL), Henning Förster (MdL), Ute Spriewald, Tom Scheidung und Rashno Janew mit Vertretern von NAHBUS verschiedene Aspekte des ÖPNV in Nordwestmecklenburg. Hierzu gehörten neben dem Liniennetz…

Drese: Alarmierendes Frauenbild in elektronischen Medien

Sozial- und Gleichstellungsministerin Stefanie Drese (SPD) hat in den elektronischen Medien ein „alarmierendes Frauenbild“ ausgemacht. „Frauen sind in den Medien nicht nur unterrepräsentiert, sie spielen zudem eher untergeordnete, zumeist traditionelle Rollen“, sagte Drese am Donnerstag auf der Fachtagung „Gender on Screen“ der Universität Rostock. In Videos oder Computerspielen sei die klischeehafte Darstellung des Mannes als…

Tagung der Gymnasialrektoren über Bildung auf dem Land

Die Kultusministerien der Bundesländer müssen nach Ansicht von Gymnasialdirektoren bessere Anreize schaffen, um Lehrer für die Arbeit in den ländlichen Räumen zu gewinnen. Deutschlandweit drohen diese Regionen abgehängt zu werden. „Das wichtigste Ziel muss sein, in diesen Gegenden die gesamte Versorgung zu erhalten“, sagte der Vorsitzende der Schulleitervereinigung der Gymnasien in MV und Leiter des…

Digitalisierung Schwerpunkt der Technologiekonferenz MV

Die Digitalisierung steht im Mittelpunkt der Technologiekonferenz MV, zu der der Strategierat Wirtschaft-Wissenschaft heute in Rostock eingeladen hat. „Wir wollen die Potenziale der Digitalisierung vor allem für kleine und mittlere Unternehmen aufzeigen“, sagte Wirtschaftsminister Harry Glawe (CDU). Im Rahmen der Fachtagung werden Unternehmen praxiserprobte Digitalisierungsverfahren vorstellen. Das Wirtschaftsministerium hat den Angaben zufolge Möglichkeiten für Unternehmen…

Friede, Freude, Brückenbau? – FDP/Grüne kritisieren Informationspolitik zur Hochbrücke

Zum Ersatzbau der Hochbrücke Wismar äußert sich der Vorsitzende der Fraktion FDP/Grüne in der Bürgerschaft, René Domke: „Das Bauwerk prägt das Stadtbild und lenkt den Verkehrsfluss wie kaum ein anderes. Daher polarisiert es auch. Sowohl die politischen Entscheidungsträger als auch die Bürger haben hohen Informationsbedarf. Was hingegen passiert? Ohne offene Kommunikation verschwindet eine nach der…

Turnusmäßiges Treffen von Nordkirche und Landesregierung

Die Landesregierung und die Spitzen der Nordkirche sind am Dienstag in Schwerin zu ihrer jährlichen Beratung zusammengekommen. Neben Fragen aus den Bereichen Soziales und Bildung, in denen die Kirche traditionell stark engagiert ist, steht dieses Mal auch die Situation der Bauern auf der Tagesordnung. „Wir sehen natürlich, welche Folgen die Dürre in diesem Jahr für…

Europaweites Glockenläuten zum Internationen Friedenstag am Freitag, 21. September

Am kommenden Freitag ist der Internationale Friedenstag, an dem anlässlich des Europäischen Kulturerbejahres erstmals europaweites (18.00 bis 18.15 Uhr Mitteleuropäische Sommerzeit) Glockenläuten erklingten soll – „Friede sei ihr erst Geläute“. Damit soll 2018 an das Ende des Ersten Weltkrieges vor 100 Jahren und an den Ausbruch und das Ende des Dreißigjährigen Krieges erinnert werden –…

„Unsere Kinder sind es wert“: Kita-Erzieher demonstrieren

Unter dem Motto «Unsere Kinder sind es wert! Wir kämpfen für bessere Bedingungen in Kitas und Horten» wollen heute Kita-Erzieherinnen für bessere Arbeitsbedingungen demonstrieren. Zentrale Forderung der GEW ist ein Betreuungsschlüssel von 1:3 in der Krippe, 1:8 im Kindergarten und 1:12 im Hort. Nach Angaben des Bündnisses „Stammtisch für Erzieher*innen“ liegt der Schlüssel in Krippen…