3500 mehr Mitarbeiter im Einzelhandel in sechs Jahren

Der Einzelhandel in Mecklenburg-Vorpommern ist noch immer eine Jobmaschine. Von 2010 bis 2016 stieg die Zahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten um rund 3500 auf 45 054, wie die Landesregierung auf eine Kleine Anfrage der Linken im Landtag mitteilte. Zugleich gibt es einen Konzentrationsprozess, denn die Zahl der steuerpflichtigen Unternehmen sank im gleichen Zeitraum von 6615 auf…

Polizist bei Drogenkontrolle angegriffen und verletzt

Bei einer Drogenkontrolle hat ein 23-Jähriger in Schwerin einen Polizisten angegriffen und diesen so am Rücken verletzt, dass der Beamte krankgeschrieben wurde. Der Angreifer musste überwältigt und gefesselt werden, um ihn in Gewahrsam zu nehmen, wie die Polizeiinspektion Schwerin am Montag mitteilte. Ein Drogentest in der Dienststelle sei dann positiv ausgefallen. Einer Streifenwagenbesatzung war am…

Sozialministerin für mehr Jugendvertretungen in den Kommunen

Sozialministerin Stefanie Drese (SPD) hat mehr Jugendvertretungen in den Kommunen gefordert. Nach der Kommunalwahl vom 26. Mai stünden die Chancen gut, die Beteiligung von Kindern und Jugendlichen voranzubringen, erklärte sie am Montag in Schwerin anlässlich der Veranstaltung “Jugend fragt nach” im Landtag. Jetzt sei ein guter Zeitpunkt, sich vor Ort zu organisieren und an die…

SPD bekommt vorerst Führungstrio: Schwesig mit dabei

Nach dem Rücktritt von SPD-Chefin Andrea Nahles übernimmt übergangsweise ein Trio die Führung der krisengeschüttelten Partei. Die Ministerpräsidentinnen von Mecklenburg-Vorpommern und Rheinland-Pfalz, Manuela Schwesig und Malu Dreyer, sowie der hessische SPD-Chef Thorsten Schäfer-Gümbel sollen nicht nur die Wahl von Nahles’ Nachfolger organisieren, sondern auch die Halbzeitbilanz mit Entscheidung über die Zukunft der großen Koalition vorbereiten.…

Polizei Schwerin: Verkehrsunfall zwischen Bus und Pkw

Am gestrigen Vormittag stießen in der Benno-Völkner-Straße ein Linienbus des Schweriner Nahverkehrs und ein Pkw frontal zusammen. Durch den Zusammenstoß wurden insgesamt fünf Personen leicht verletzt. Allein im Bus zogen sich vier Frauen Prellungen zu. Wie es zu diesem Unfall kommen konnte, ist derzeit noch Gegenstand der Ermittlung. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von…

SPD soll kommissarisch von Trio um Schwesig geführt werden

Die SPD soll nach dem Rücktritt von Parteichefin Andrea Nahles zunächst kommissarisch von einem Trio geführt werden. Die engere Parteiführung schlug dem Vorstand am Montag dafür die Ministerpräsidentinnen von Mecklenburg-Vorpommern und Rheinland-Pfalz, Manuela Schwesig und Malu Dreyer, sowie den hessischen SPD-Chef Thorsten Schäfer-Gümbel vor. Das erfuhr die Deutsche Presse-Agentur aus Parteikreisen. Der Parteivorstand beriet am…

Päckchen mit verdächtigem Pulver im Amtsgericht Schwerin

Ein Päckchen mit einem verdächtigen Pulver ist am Montagmorgen in der Poststelle des Amtsgerichts Schwerin entdeckt worden. Spezialisten der Feuerwehr prüften, ob das Pulver gefährlich sei, sagte ein Polizeisprecher am Vormittag. Das Päckchen trug nach seinen Worten keinen Absender. Den fünf Mitarbeitern, die in der Nähe des Päckchens waren oder damit umgegangen waren, gehe es…

Linke lässt Landtag über Eisenbahnstrecken beraten

Die Zukunft stillgelegter Eisenbahnstrecken in Mecklenburg-Vorpommern wird Thema im Landtag. Die Linke legt für die nächste Parlamentssitzung einen Antrag für die Wiederinbetriebnahme bestimmter Strecken vor, wie die verkehrspolitische Sprecherin der Oppositionsfraktion, Mignon Schwenke, ankündigte. Hintergrund ist eine Studie des Verbandes Deutscher Verkehrsunternehmen und der Allianz pro Schiene, die vor zwei Wochen veröffentlicht wurde. Nach Meinung…

Schweriner wegen Vergewaltigung eines Kindes vor Gericht

Wegen schweren sexuellen Missbrauchs und Vergewaltigung eines Kindes muss sich vom heutigen Montag an ein 64 Jahre alter Mann aus Schwerin vor dem Landgericht Schwerin verantworten. Er soll zwischen 2013 und 2017 einen anfangs elf Jahre alten Jungen unter anderem bei gemeinsamen Angeltouren siebenmal missbraucht haben. Das Kind gehörte auch zu den Opfern des Leiters…

SPD-Bundesvize Schwesig mahnt nach Nahles-Aus zu Sorgfalt

Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin und SPD-Bundesvize Manuela Schwesig hat nach dem angekündigten Rücktritt von Partei- und Fraktionschefin Andrea Nahles zu Sorgfalt gemahnt. “Wir brauchen jetzt keine vorschnellen Entscheidungen, sondern müssen sorgfältig überlegen, wie wir als Partei solidarisch und gemeinsam wieder vertrauen zurückgewinnen können”, erklärte Schwesig am Sonntag. Zunächst berate die Parteispitze, dann am Montag diskutierten die Gremien,…