Dr.-Unruh-Preis 2018 im Sana HANSE-Klinikum Wismar vergeben

Es ist schon eine gute alte Tradition im Sana HANSE Klinikum Wismar, die drei besten jungen Ärzte oder auch Mitarbeiter zu ehren. Die besten Vorträge innerhalb des Dr.-Unruh-Symposiums bilden hierfür u.a. die Grundlage. Seit inzwischen über 20 Jahren stellen dabei junge Nachwuchsmediziner, gestandene Fachärzte und Pflegekräfte der einzelnen Kliniken neue Therapieverfahren und innovative Behandlungskonzepte des…

Wismar: Heute Verleihung des Dr.-Unruh-Preis 2018

Am 10. Oktober 2018 veranstaltete das Sana HANSE-Klinikum Wismar wieder das alljährliche Dr.-Unruh-Symposium. Seit über 20 Jahren stellen dabei junge Nachwuchsmediziner, gestandene Fachärzte und Pflegekräfte der einzelnen Kliniken neue Therapieverfahren und innovative Behandlungskonzepte des Klinikums vor. Neben der wissenschaftlichen Fortbildung wurde mit dem Dr.-Unruh-Symposium eine Plattform geschaffen, um junge Ärzte, den Mitarbeitern des Klinikums sowie…

TSG Wismar: Christoph Nisius nicht mehr Trainer der Handball-Damen

Nächster Paukenschlag der TSG Wismar: Der bisherige Cheftrainer Christoph Nisius und der Verein gehen ab sofort getrennte Wege. Nach der nächsten Pleite am vergangenen Wochenende haben sich nach einem Gespräch Präsident Torsten Wehr und die sportliche Leitung darauf verständigt. Die anhaltende sportliche Situation sei wohl letztlich ausschlaggebend gewesen. Die TSG Handball-Damen stehen momentan in der…

Ausgebildete Spürnasen im Hörsaal: Vorlesung mit Kommissar und Hunden

Am Freitag, dem 30. November 2018, findet um 15:00 Uhr sowie um 16:30 Uhr auf dem Wismarer Campus im Hörsaal 101 die nächste KinderUni-Vorlesung zum Thema „Warum sind Hunde so gute Polizisten?“ statt. Wenn der Leiter der Diensthundeschule Klinken, Polizeihauptkommissar Reimund Kube, zu den jüngsten Studierenden spricht, werden ganz besondere Gäste im Hörsaal mit dabei…

In 70 Karten um die Welt – Ausstellung in der Stadtbibliothek

Im Rahmen des 3. Internationalen Lesefestes für ALLE zeigt die Stadtbibliothek eine Ausstellung der Internationalen Jugendbibliothek München. 40 Banner zeigen Illustrationen aus drei Jahrhunderten Kinder- und Jugendbücher. Diese Illustrationen wollen alle eins: Die Welt zeigen und erklären, entweder als Großes und Ganzes oder in Ausschnitten. Die Ausstellung zeigt 70 Fundstücke aus den Buchbeständen der Internationalen…

Wismar: Mitarbeiter von Fremdfirma bei Wartungsarbeiten verletzt

Bereits gestern gegen 15:28 Uhr wurde ein Mitarbeiter einer Montagefirma im Rahmen von Wartungsarbeiten an Förderanlagen der OSB Linie in einem holzverarbeitenden Werk in Wismar verletzt. Der Mitarbeiter war mit Revisionsarbeiten im Bereich der Stammförderung beschäftigt, als dieser aus bisher ungeklärter Ursache von einem Maschinenteil im Brust- und Bauchbereich eingequetscht wurde. Alle Anlagenteile waren zu…

Sana Kliniken laden Ärzte zum 6. Sana CardioMed Colloquium

Der fachliche Austausch zwischen Klinikärzten und niedergelassenen Medizinern steht im Mittelpunkt des 6. Sana CardioMed Colloquiums am 30. November und 1. Dezember. Insgesamt werden mehr als 200 Experten in den Media Docks über Neuerungen und aktuelle Trends in der Herzmedizin beraten. Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind eine Volkskrankheit und Todesursache Nummer 1 in Deutschland. Fast 350.000 Menschen sterben…

Wismar: Brennender Lkw mit Schweinehälften blockiert die A20

Ein Unfall mit einem brennenden Lastwagen hat am Dienstagmorgen für eine stundenlange Sperrung der Autobahn 20 in Nordwestmecklenburg gesorgt. Wie ein Polizeisprecher erklärte, war gegen 4 Uhr am Morgen ein 40-Tonnen-Lkw zwischen Bobitz und Wismar in Richtung Rostock mit einem Schaden auf der rechten Fahrbahnseite liegengeblieben. Auf diesen Lastwagen fuhr ein mit Schweinehälften beladener Lastwagen…

Ausstellung im Schabbell: „Stadtgeister – Neue Blicke auf Wismars Sagenbilder“

Nun ist es also soweit. Im Stadtgeschichtlichen Museum der Hansestadt Wismar werden die lange vermissten Bilder zur Sagenwelt der Region wieder gezeigt. Die Bilder wurden 1938 für den Sagensaal im Heimatmuseum von dem Berliner Maler Viktor Bogo-Jawlensky gemalt. Die Texte stellte der Volkskundler Richard Wossidlo und der damalige Museumsleiter Otto Kröplin zusammen. Lasst euch sich…