Fördermittelbescheid der Metropolregion für Wismar

Diese Fördermittel sind Bestandteil einer komplexen Umgestaltung und werden aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und aus Mitteln des Förderfonds der Metropolregion Hamburg gefördert. Mit diesem Geld soll die Umsetzung des Vorhabens soll der Bahnhofsvorplatz in Wismar neu gestaltet werden. Dabei sollen die Rahmenbedingungen für den ÖPNV, insbesondere auch für den Radverkehr,…

Bürgermeisterwahl Wismar: Linken schicken Krumpen ins Rennen

Es war ja nur eine Frage der Zeit… Die Linken haben am Sonnabend Horst Krumpen zum Bürgermeisterkandidaten für Wismar bestellt. So jedenfalls ist es auf seiner Facebookseite nachzulesen. Der 51-jährige Unternehmer und Kreischef der Linken tritt damit gegen den Amtsinhaber Thomas Beyer und den Kandidaten der CDU, FDP, Bündnis90/Die Grünen und das Für-Wismar-Forum, Hans-Martin Helbig…

Hansestadt Wismar: Hinschauen statt Wegschauen

Anlässlich des Internationalen Gedenktages “Nein zu Gewalt an Frauen”, wurde das heute auch in Wismar – zumindest symbolisch praktziert. Vor dem Rathaus wurde unter dem Applaus einiger Bürger und Stadtpolitiker die Flagge von Terre des Femmes, gehisst. Seit 1981 schon machen viele Organisationen auf sich aufmerksam. Jährlich werden zahlreiche Veranstaltungen durchgeführt, bei denen die Einhaltung…

Caffier kritisiert Justiz nach Freilassung von Syrern

Nach der Freilassung von sechs Syrern, die wegen Terrorverdachts auf Weisung der Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt vorläufig festgenommen worden waren, hat Mecklenburg-Vorpommerns Innenminister Lorenz Caffier (CDU) Kritik am Vorgehen der Justiz geübt. „So geht das nicht. Zum wiederholten Mal in wenigen Wochen werden Hunderte Polizisten gegen angebliche Terroristen in Marsch gesetzt“, die dann mangels Beweisen wieder freigelassen…

Projektwoche “Schüler leiten eine Station” – Wir waren mal dabei!

Die Projektwoche “Schüler leiten eine Station” am Sana HANSE Klinikum Wismar löst Vorfreude aber hier und da – bei so mancher angehenden Pflegekraft – auch Herzrasen aus. Doch das muss es gar nicht, wie uns Marion Dunkelmann, Pflegedirektorin des Hauses verrät. So sei das Projekt mit großer Neugier und Freude von den Schülerinnen und auch…

Neue Betrugsform: Polizei verlangt keine Zahlung ausländischem Konto!

Es ist eine Betrugsform, vor der die Bevölkerung nicht oft genug gewarnt werden kann und trotzdem immer wieder Fälle auftauchen, wo Betrüger mit ihrer Masche durchkommen. Falsche Polizeibeamte am Telefon. Die Kriminalpolizei Wismar möchte insbesondere auf eine Vorgehensweise aufmerksam machen und davor warnen. In der Vergangenheit kam es immer wieder vor, dass meist ältere Bürger…

20 Millionen Investition: EGGER eröffnet heute Werk II in Wismar

Pünktlich zur Einführung der neuen Fußbodenkollektionen wurde heute das neue, und damit zweite EGGER-Werk in Wismar feierlich eröffnet. In einer Bauzeit von nur 18 Monaten hat das Unternehmen mit einer Investition von 20 Millionen Euro neue Maßstäbe in der industriellen Fertigung gesetzt. Bereits Anfang des Jahres konnte die Digitaldrucktechnologie in Betrieb genommen werden, und damit…

Hochschule Wismar erhält erneut Total-E-Quality-Prädikat

Nach einem umfangreichen Bewerbungsprozess wurde der Hochschule Wismar am 27. Oktober 2017 zum zweiten Mal in Folge das Prädikat des Vereins TOTAL E-QUALITY Deutschland e.V. verliehen. Diese Auszeichnung gilt für drei Jahre und bescheinigt der Wismarer Hochschule den Erfolg, den sie durch eine gut institutionalisierte Gleichstellungspolitik mit vielfältigen Maßnahmen erreichen konnte. Zu diesen gehören zum…

Wismar: Polizei-Razzia in gleich fünf Objekten am Vormittag

In gleich fünf Objekten der Hansestadt sind heute Vormittag polizeiliche Durchsuchungen durchgeführt worden. Das teilt die Staatsanwaltschaft Schwerin auf WISMAR.FM Nachfrage mit. Diese Durchsuchungen seien Teil eines Ermittlungsverfahren wegen Verdacht des Handeltreibens mit Betäubungsmitteln gewesen. Die Bereitschaftspolizei war mit gleich mehreren Fahrzeugen im Bereich Lübsche und Mecklenburger Straße im Einsatz. Zum Stand der Ermittlungen und…

Wismar: Schwesig will industrielle Basis des Landes verbreitern

Ministerpräsidentin Manuela Schwesig hat heute den 1. Industriekongress der Industrie- und Handelskammern und der Vereinigung der Unternehmensverbände in Mecklenburg-Vorpommern eröffnet. „Unsere wichtigste Aufgabe besteht auch in Zukunft darin,Mecklenburg-Vorpommern wirtschaftlich voranzubringen, damit Arbeitsplätze entstehen und gesichert werden, und zwar gute Arbeitsplätze mit fairen Löhnen und arbeitnehmerfreundlichen Arbeitsbedingungen“, sagte die Ministerpräsidentin zum Auftakt des Kongresses in Wismar.…