Sonntag, 14.April 2024 | 10:32

“Clémence Manachère Unterwasser & Helge Sunde” heute im Theater

Share

Am heutigen Mittwoch präsentiert das Theater der Hansestadt Wismar den Besucherinnen und Besuchern ein Jazz-Konzert der Extraklasse. Los geht es um 19.30 Uhr auf der Kammerbühne. Es gibt noch einige Restkarten zum Preis von 21 Euro, ermäßigt 14 Euro. Diese sind in der Tourist-Information Wismar, Lübsche Straße 23a, unter www.eventim.de und an der Abendkasse erhältlich.

Mit der Musik von Clémence Manachère tauchen die Hörerinnen und Hörer in neue Klangwelten ein. Die Flötistin und Saxophonistin hat mit ihrer Band Unterwasser eines der aktuell aufregendsten Jazz-Ensembles der Gegenwart gegründet. Schon die selbstbewusste Instrumentierung der Band markiert den Willen zu einem besonderen, kreativen Sound: Mit zwei Schlagzeugern, Gitarre, Bass und Bläsersection denkt und macht Clémence Manachère Musik „out of the box“.

Auch dank der Erfahrungen aus ihrem Architekturstudium hat sie eine eigenständige Musiksprache entwickelt. 2018 gründete Clémence Manachère in Hamburg die Band Unterwasser, um ihre Idee von Musik zum Leben zu erwecken.

Der Unterwasser-Sound bewegt sich zwischen impulsiv groovend, wild-frei, mit getragen mikrotonalen Passagen und rhythmisch komplexen Formen. Unterwasser entwickelt dabei eine einzigartige improvisatorische Sprache – mal kräftiges, mal zartes Spiel von Motiven, Linien und rhythmischem Wirrwarr.

Clémence Manachère stammt aus Südwestfrankreich, lebt aber seit einigen Jahren in Hamburg. Im April 2022 gewann Clémence Manachère als erste Frau das Konzert-Stipendium „Mixed Generations” (Feldtmann Stiftung, Jazz Federation Hamburg), welches ihr ermöglichte, den Star-Posaunisten Helge Sunde aus Norwegen für eine Tour mit der Band Unterwasser einzuladen. Im Januar 2024 wurde sie mit dem Werner-Burkhardt-Musikpreis der Hamburgischen Kulturstiftung für junge, herausragende Jazzmusiker ausgezeichnet.

Besetzung:

Clémence Manachère
Helge Sunde
Niklas Werk
Nico Bauckholt
Moritz Hamm
Dirk-Achim Dhonau

Ein Jazz-Konzert im Rahmen der Release-Tour des Albums „Serpents & Échelles“.

Foto: Michaela Kuhn

Datum: 27.03.2024
Uhrzeit: 19:30 Uhr
Ort: Kammerbühne / Theater der Hansestadt Wismar

Folge uns...

Kommentiere den Artikel

Bitte schreibe deinen Kommentar!
Bitte gib hier deinen Namen ein

lass' uns dir doch helfen

Mit einem Stichwort oder auch nur einem Namen findest du, wonach du suchst

Unser gesamtes Archiv mit tausenden Artikeln, Beiträgen und zahlreichen Informationen steht dir bei der Suche zur Verfügung. Dabei stehen dir alle Bereiche wie z.B. Politik, Sport, Wirtschaft oder Rostock, Schwerin, Wismar zur Verfügung.