Samstag, 18.Mai 2024 | 11:59

Pinsel. Stift. Spachtel. – Schwarz / Weiß und in Farbe – neue Ausstellung im Kundencenter der Stadtwerke

Share

Im Kundencenter der Stadtwerke wurde kürzlich eine neue Ausstellung eröffnet, die den Titel “Pinsel. Stift. Spachtel. – Schwarz / Weiß und in Farbe” trägt. In dieser Ausstellung präsentieren sich gleich sieben Künstlerinnen mit ihren Werken.

Die “Malermädchen”, wie sie sich selbst nennen, teilen eine gemeinsame Leidenschaft für das Malen. Bereits im Jahr 2006 fand sich das Team zusammen, und diese kreative Verbindung hält bis heute an. Ursprünglich begann alles bei den Donnerstagsmalern im Atelier von Wilfried Nass in Kirchdorf auf Poel. Bis zur Zeit der Corona-Pandemie malten sie dort gemeinsam, tauschten Gedanken aus und schufen Kunstwerke.

Im August 2022 starteten die sieben Künstlerinnen erneut durch.

Der Donnerstag blieb als Mal-Tag bestehen, doch der neue Treffpunkt ist nun das Filmbüro. Dort sind die “Malermädchen” mit Pinsel, Stift und Spachtel unterwegs und erschaffen vielfältige Kunstwerke in schwarz/weiß oder Farbe.

“Wir als Stadtwerke freuen uns, diese Werke im Kundencenter präsentieren zu können und die “Malermädchen” für uns gewonnen zu haben. Diese Ausstellung ist bereits die dritte ihrer Art. Die erste fand im Jahr 2013 statt, und die zweite wurde in den Räumlichkeiten der Sparkasse am Markt gezeigt”, so Silvia Bartsch, Sprecherin des Unternehmens.

Folge uns...

Kommentiere den Artikel

Bitte schreibe deinen Kommentar!
Bitte gib hier deinen Namen ein

lass' uns dir doch helfen

Mit einem Stichwort oder auch nur einem Namen findest du, wonach du suchst

Unser gesamtes Archiv mit tausenden Artikeln, Beiträgen und zahlreichen Informationen steht dir bei der Suche zur Verfügung. Dabei stehen dir alle Bereiche wie z.B. Politik, Sport, Wirtschaft oder Rostock, Schwerin, Wismar zur Verfügung.