Montag, 17.Mai 2021

TOP NEWS

Polizei warnt: Taschendiebe in Grevesmühlen und Wismar unterwegs

Bereits am Freitagvormittag, den 09. April 2021, wurden in Grevesmühlen und Wismar mehrere Geldbörsen beim Einkaufen gestohlen.

Dabei entwendeten die unbekannten Täter die Geldbörsen aus den unbeaufsichtigten teils geschlossenen Handtaschen der zumeist lebensälteren Kunden, während des Einkaufes im Supermarkt. Unter anderem Am Ziegelhof in Grevesmühlen, in Wismar im Philosophenweg, in der Lübschen Straße und Am Wiesengrund.

Die Geschädigten bemerkten das Fehlen ihrer Geldbörse erst an der Kasse. In allen Fällen kam es zum Verlust von Bargeld, mitgeführten Ausweisdokumenten sowie Gesundheits- und Bankkarten. Der Gesamtschaden beläuft sich schätzungsweise auf 560 Euro.

Die Kriminalpolizei hat in allen Fällen die Ermittlungen wegen Diebstahls aufgenommen.

TOP NEWS

CITY NEWS