Sonntag, 14.April 2024 | 10:06

Wismar: “Drewespark” plant schon die große Eröffnung an der Schweriner Straße

Share

Von einer einst kontaminierten “Problemfläche” zu einem echten “Filetstück”: Auf dem ehemaligen “Hevag-Gelände” an der Schweriner Straße finalisiert sich gerade alles.

Auf einer Fläche von knapp 14.000 qm soll hier bis zum Sommer der “Drewespark” fertig sein. Dann sollen Nahversorger, Dienstleister, Geschäfte und Gastronomen öffnen. Die Arbeiten an der Zufahrt Schweriner Straße sind ein sicheres Indiz, dass es schon sehr bald losgehen kann. Investiert wurden hier übrigens rund 50 Millionen Euro.

Zudem entstehen ein Hotel und viele Parkplätze, auch mit Ladestationen für Elektroautos und Plätze für Wohnmobile. Der größere Teil der Fläche wird also gewerblich genutzt. Ein kleinerer Teil Richtung Bürgermeister-Haupt-Straße ist für Wohnbebauung vorgesehen.

Mit Dennis Zimmer, Geschäftsführer der peko GmbH sind wir verabredet, um die letzten aktuellen Informationen rund um den “Drewespark” zu erfahren…

"Drewespark" plant schon die große Eröffnung an der Schweriner Straße
"Drewespark" plant schon die große Eröffnung an der Schweriner Straße

Folge uns...

lass' uns dir doch helfen

Mit einem Stichwort oder auch nur einem Namen findest du, wonach du suchst

Unser gesamtes Archiv mit tausenden Artikeln, Beiträgen und zahlreichen Informationen steht dir bei der Suche zur Verfügung. Dabei stehen dir alle Bereiche wie z.B. Politik, Sport, Wirtschaft oder Rostock, Schwerin, Wismar zur Verfügung.