Samstag, 01.Oktober 2022
10 C
Wismar

Wismar: Interkulturelle Wochen 2022 vom 2. September bis 3. Oktober 2022

Das Motto „#offen geht“ hat auch in den diesjährigen interkulturellen Wochen Bestand.

Neugier positiv verstanden, erschließt unbekannte und vielfältige Welten. Das Programm vom 2. September bis 3. Oktober 2022 ist von vielen Aktiven vorbereitet worden und lädt ein, einander kennenzulernen. Fühlen Sie sich herzlich zu Film- und Theaterveranstaltungen, zum gemeinsamen Kochen und Musizieren und vielem mehr eingeladen.

Viele Veranstaltungen laden die interessierten Besucher ein. Wie beispielsweise “International Frühstücken” – Während das Frühstück als erste, morgendliche Mahlzeit ein kulturgreifendes Phänomen ist, unterscheiden sich Gestaltung, Rituale, Zeitpunkt, Dauer, vor allem aber Umfang und Nahrungsbestandteile des Frühstücks zwischen und in den verschiedenen Kulturkreisen oft erheblich.

Kinderkulturkarawane – Tanztheater aus Simbabwe: Das ist Die “INKULULEKO Yabatsha School of Arts” (IYASA) aus Simbabwe ist ein mehrfach preisgekrönter Ausbildungsort der darstellenden Künste für Jugendliche. Unter dem Arbeitstitel „Voices for Change“ entstand ein Musik-und Tanz-theaterstück, dass die aktuellen Herausforderungen in Simbabwe wie Geschlechtergerechtigkeit und Umweltzerstörung thematisiert. Montag, 5. September 2022, 10.00 Uhr, Theater, Bürgermeister-Haupt-Straße 14.

„Schreib wie ein Mönch“: Hast du dich schon immer gefragt, wie die Mönche es im Mittelalter geschafft haben, mit einer Feder so schöne Manuskripte zu schreiben und zu gestalten? Komm ins Archiv mit deinen Freunden / deiner Klasse und versuch es selbst. Wir zeigen dir uralte Schriften aus dem 12. Und 13. Jahrhundert. Du hast uns vorab an jjoern@wismar.de die ersten Buchstaben deines Vor- und Nachnamens geschickt und wir suchen dir aus alten Quellen schöne Buchstaben aus, die du nachzeichnen kannst. Na, bist du neugierig? Komm gern vorbei ins Stadtarchiv.
Montag und Freitag, 9. und 12. September 2022, jeweils von 9.30 Uhr bis 11.00 Uhr, Stadtarchiv, Gerberstraße

Sprachmittlerpool (SPuK) stellt sich vor, am Freitag, 9. September 2022.14.00 bis 15.30 Uhr, Treff im Lindengarten. “Meine Welt im Schuhkarton” ist ein interkultureller Küstenschnack.
Am 10. September 2022, 16.00 Uhr, Interkulturelles Zentrum, Kapitänspromenade 27

Neugierig.Tolerant. Weltoffen. – Fest der Demokratie im Bürgerpark – und alle sind herzlich in den Bürgerpark eingeladen. Viele Vereine, Verbände aus der Stadt und der Region sowie die Wismarer Bürgerschaft präsentieren sich mit Infoständen und einem bunten Programm mit dem Schwerpunkt „Kinderrechte“ anlässlich des Weltkindertags am 20. September. Musik, Kunst und Kino, sowie Essen und Getränke und nicht zuletzt Spiel, Spaß und Sport. Eröffnet wird die Veranstaltung um 13.00 Uhr durch Landtagspräsidentin Birgit Hesse und Senator Michael Berkhahn.

Auf der Bühne u.a. mit dabei Oded Kafri mit seiner Drum Street Show. Der Weltenbummler war mit seiner mobilen Schlagzeugbühne schon auf vielen Straßen unterwegs. In Wismar wird er uns zum Staunen und Tanzen bringen. Samstag, 17. September 2022, 13.00 bis 17.00 Uhr, Hinter der Alten Reithalle

Zweitätiger Workshop „Gewaltfreie Kommunikation“: Allzu oft erleben wir, dass Gespräche im hektischen Alltag oder am stressigen Arbeitsplatz nicht im unseren Sinne verlaufen. Es kommt zu Unverständnis, festgefahrenen Situationen, Konflikten. Welche Mechanismen blockieren die Kommunikation? Und wie kann es besser gelingen, sich auszudrücken, ohne dass etwas völlig anderes beim Gegenüber ankommt? Wie kann ich sicherstellen, dass ich „richtig“ verstanden worden bin? Wie kann ich Eskalation und Grenzüberschreitungen vermeiden und dabei Konflikte lösen?
Welche brückenbildende Funktion Sprache dabeihaben kann, lernen wir an diesen zwei Tagen. Am 19. und 23. September, 8.30 bis 16.00 Uhr Museum Schabbell, Schweinsbrücke 6/8, 2. OG!

Mehr Informationen zu den interkulturelle Wochen 2022 (02.09. bis 03.10.22) finden Interessierte natürlich auch online.

TOP NEWS

hansestadt wismar

Medizintechniker Eppendorf optimistisch für Standort Wismar

Der Medizintechnik-Konzern Eppendorf zeigt sich optimistisch für den geplanten Produktionsstart am ehemaligen Standort...

Wismar: PSV Stadion hat ab jetzt einen neuen Namen

Der PSV Wismar freut sich außerordentlich, dass sich ein Wismarer Unternehmen die Namensrechte...

IG-Metall: Transfergesellschaft der MV-Werften verlängern

Die Gewerkschaft IG Metall fordert eine Verlängerung der Transfergesellschaft der MV-Werften. "Uns geht...