Samstag, 17.April 2021

Corona in Deutschland

aktuell haben wir
271,463
Infizierte Menschen
Updated on 17. 04. 2021 12:17

TOP NEWS

300 Unternehmen meldeten im März Kurzarbeit an

Im März haben in Mecklenburg-Vorpommern 300 Betriebe für 2900 sozialversicherungspflichtig Beschäftigte Kurzarbeit angemeldet.

Im Februar waren es noch 1100 Anzeigen für 11 900 Beschäftigte, wie die Regionaldirektion Nord der Bundesagentur für Arbeit am Mittwoch in Kiel mitteilte. Seit Beginn der Corona-Pandemie im März des Vorjahres waren es demnach insgesamt 27 600 Kurzarbeitsanzeigen für 266 200 Beschäftigte in MV. Die Schwerpunkte liegen laut Arbeitsagentur im Einzelhandel, in der Gastronomie, im Gesundheitswesen und im Baugewerbe.

Wenn ein Unternehmen Kurzarbeit anmeldet, muss das nicht heißen, dass sie auch umgesetzt wird. Oft wird dieses Instrument vorsorglich angemeldet. Die Zahl der letztlich auch realisierten Kurzarbeit lag im Dezember bei 7300 Betrieben, wovon 50 200 Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer betroffen waren. Aktuellere Daten liegen noch nicht vor.

TOP NEWS

CITY NEWS