Weißstörche kehren Mecklenburg-Vorpommern den Rücken

Weißstörche kehren Mecklenburg-Vorpommern den Rücken Die Zahl der Weißstörche hat in diesem Jahr in Mecklenburg-Vorpommern erneut drastisch abgenommen. Im ganzen Land seien nur 659 besetzte Nester gezählt worden, teilte die Landesarbeitsgruppe Weißstorchschutz im Naturschutzbund am Dienstag mit. Das seien in den Dörfern 40 Nester weniger als 2017. „2014 gab es noch 801 besetzte Storchennester, 2008…

Mann bei Arbeitsunfall im Wismarer Alten Holzhafen schwer verletzt

Ein 61 Jahre alter Mann ist am Morgen in Wismar bei einem Arbeitsunfall am Alten Holzhafen schwer verletzt worden. Das teilt die Pressestelle der Hansestadt mit. Demnach ist der Mann war auf einer Baustelle zwischen einem Teleskopkran und einer Gitterbox eingeklemmt worden und musste mit hydraulischem Werkzeug befreit werden. Anschließend wurde er mit einem Rettungshubschrauber…

Schwerin: Fußgängerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Am gestrigen Morgen wurde eine 43-jährige Fußgängerin angefahren und schwer verletzt. Eine 24-jährige Fahrzeugführerin übersah nach ersten Erkenntnissen beim Linksabbiegen von der Lessingstraße auf den Obotritenring die Fußgängerin, beide hatten »Grün«. Beim Zusammenprall wurde die 43-Jährige auf die Motorhaube und in die Frontscheibe geschleudert. Ein Rettungswagen brachte die schwerverletzte Frau ins Klinikum, die Unfallverursacherin erlitt…

Erste Kabinettssitzung in Geschichte des Landes in Brüssel

Die Landesregierung tagt zum ersten Mal in der Geschichte des Landes heute in Brüssel. Eingebettet ist die Beratung der Schweriner Minister in Gespräche mit EU-Kommissaren und anderen hohen Vertretern der Kommission. So steht nach der Kabinettssitzung ein Gespräch der gesamten Regierung mit EU-Landwirtschaftskommissar Phil Hogan auf dem Plan. Agrarminister Till Backhaus (SPD) will außerdem mit…

Schwerin: Weitere Plädoyers in großem Drogenprozess

In einem Drogenprozess gegen insgesamt 15 Angeklagte in Schwerin hat die Staatsanwaltschaft am Montag am Landgericht weitere Plädoyers gehalten. Sie forderte eine Bewährungsstrafe und vier Freisprüche. In dem Verfahren ging es um den Aufbau und den Betrieb mehrerer Drogenplantagen in Mecklenburg. Einer der Angeklagten habe 2010 als Strohmann für einen inzwischen verurteilten Drogenhändler in einem…

Geht Ex-Minister Krause in den Dschungel?

Bislang zog noch kein Politiker in die RTL-Dschungelshow – das könnte sich jetzt ändern. Nach Informationen der „Bild“-Zeitung hat der frühere Minister Günther Krause (65) einen Vorvertrag für das alljährliche Spektakel „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ unterschrieben. „Es gab eine Anfrage des Dschungelcamps an mich, aber ich ziehe nicht ein“, sagte…