Bad Kleinen: Überholmanöver missglückt – alkoholisierter Fahrer leichtverletzt

Ersten Erkenntnissen zufolge verlor ein 31-jähriger Autofahrer die Kontrolle über seinen Pkw, als er nach einem Überholvorgang im Kurvenbereich auf der L031 zwischen Bad Kleinen und der B 106 wieder einscheren wollte. Der Skoda geriet auf die Bankette, überschlug sich und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand. Der Fahrer zog sich leichte Verletzungen zu.…

Ringen um Finanzausgleich zwischen Land und Kommunen

Das Ringen um den künftigen Finanzausgleich zwischen Land und Kommunen geht weiter. Spitzenvertreter der Kommunalebene und der Regierung setzten am Montag in Schwerin ihre Beratungen zum neuen Finanzausgleichsgesetz (FAG) fort. Strittig ist neben der Höhe der Landeszuweisungen vor allem der Mitteleinsatz. Kreise und Kommunen wollen die Zahl der Fördertöpfe auf ein Minimum reduzieren und mehr…

Gerichtspräsident soll Streit um Videoüberwachung schlichten

Der Landesdatenschutzbeauftragte und das Innenministerium Mecklenburg-Vorpommerns wollen ihren monatelangen Streit um die Videoüberwachung am Schweriner Marienplatz außergerichtlich beilegen. Beide Seiten hätten ihre Bereitschaft zu einem Güteverfahren erklärt, teilte das Verwaltungsgericht am Montag in Schwerin mit. Als Schlichter fungiere Gerichtspräsident Joachim Kronisch. Nach einem Termin für die erste Güteverhandlung werde noch gesucht. Als Reaktion auf eine…

Polizei befreit sich langsam von Schwertransport-Begleitung

Die Polizei hat sich in Mecklenburg-Vorpommern von der personalaufwendigen Begleitung von Schwerlasttransporten teilweise befreit. Seit Juli vorigen Jahres können auf einigen ausgewählten Strecken statt Beamten sogenannte Verwaltungshelfer die Großraum- und Schwertransporte begleiten, wie der Sprecher des Innenministeriums, Michael Teich, in Schwerin sagte. Sie seien zuvor geschult worden. Seither ging die Zahl der Polizei-Begleitungen um fast…

Deutschland-Wetter: Bis zu 20 Grad – Hoch “Frauke” bringt milde Temperaturen

Der Februar verabschiedet sich in weiten Teilen Deutschlands mit frühlingshaftem Wetter. Bisweilen beschert Hoch “Frauke” Temperaturen bis zu 20 Grad. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) sorgt Hoch “Frauke” dafür, dass sich die Temperaturen zur Wochenmitte sogar in Richtung 20 Grad Celsius bewegen. Das Hoch über Südosteuropa verlagert sich den Meteorologen zufolge in den kommenden…

Landesfeuerwehrverband begeht 140-jähriges Bestehen

Die Feuerwehren in Mecklenburg-Vorpommern sind heute mehr als Notfallretter gefragt, denn als Brandbekämpfer. Wie aus einer Statistik des Landesfeuerwehrverbands hervorgeht, mussten die Wehren im Jahr 2017 etwa 16 000 Mal ausrücken, um in Notsituationen einzugreifen. Zumeist handelte es sich um schwere Verkehrsunfälle. Gut 5200 Mal wurde Alarm ausgelöst, weil Brände zu löschen waren. Trotz jüngster…

Finanzausgleich: Kommunen für Pauschalen statt Fördertöpfe

Kommunen und Kreise in Mecklenburg-Vorpommern erhoffen sich vom neuen Finanzausgleichsgesetz (FAG) eine spürbare Stärkung ihrer Selbstverwaltung. “Mit der neuen Vereinbarung werden die Weichen gestellt, ob wir uns weiter zufördermitteln oder ob wir Verantwortung und Entscheidungsbefugnisse vor Ort stark machen”, sagte der Landrat des Kreises Ludwigslust-Parchim, Stefan Sternberg. Der SPD-Politiker nimmt am nächsten Spitzentreffen vom Kommunal-…

Epilepsie bei Kindern wird oft nicht rechtzeitig erkannt

Bei Säuglingen wird nach Ansicht der Rostocker Medizinprofessorin Astrid Bertsche eine bestimmte Form der Epilepsie häufig nicht rechtzeitig erkannt. Dabei handele es sich um die sogenannten BNS-Anfälle, sagte Bertsche der Deutschen Presse-Agentur vor der Infoveranstaltung “Leben mit Epilepsie” am Montag in der Unikinderklinik. BNS stehe dabei für Blitz-Nick-Salaam. Dabei nicken die Säuglinge kurz mit dem…