Vierte Schiffsübergabe: MV Werften schließen Bauserie ab

Die MV Werften liefern am heutigen Donnerstag in Wismar das letzte von vier Flusskreuzfahrtschiffen der sogenannten Rhein-Klasse an die US-Reederei Crystal River Cruises aus. Der auf den Namen „Crystal Ravel“ getaufte Flusskreuzer ist wie seine drei Schwesterschiffe 135 Meter lang, gut 11 Meter breit und für exklusive Flussreisen durch Europa konzipiert. Nach Werftangaben können je…

Lübstorf: Brand in der „Median Klinik Schweriner See“

Am 11.04.2018 ereignete sich um ca. 16:40 Uhr ein Brand in einem Objekt der „Median Klinik Schweriner See“ in Lübstorf. Aus bislang ungeklärter Ursache kam es zum Ausbruch eines offenen Feuers in einer Sauna, welche sich im Erdgeschoss eines Hauses der Einrichtung befindet. Die schnell eingeleitete Brandbekämpfung durch die Freiwillige Feuerwehr Lübstorf und Seehof konnte…

Gewerkschaften erhöhen Druck im Tarifstreit

Im Tarifkonflikt im öffentlichen Dienst legen die Gewerkschaften eine Gangart zu und erhöhen damit den Druck auf die Arbeitgeber. Für diesen Donnerstag haben Verdi und Beamtenbund die Angestellten in Kommunal- und Bundesbehörden in Mecklenburg-Vorpommern zu einem ganztätigen Warnstreik aufgerufen. Bei der zentralen Kundgebung am Mittag in Schwerin erwarten die Organisatoren 800 Teilnehmer. Das wäre nach…

Bestattungsrecht wird überprüft: Friedhofszwang ist Thema

Wünsche aus der Bevölkerung nach mehr Freiheiten bei Bestattungen beschäftigen jetzt den Landtag. Auf Antrag von vier der fünf im Parlament vertretenen Parteien – SPD, CDU, Linke und BMV – soll eine Expertenkommission die Bestattungskultur in Mecklenburg-Vorpommern unter die Lupe nehmen und prüfen, wie weit Lockerungen gehen können, etwa beim Friedhofszwang. Dies teilten mehrere Fraktionen…

Nicht zu fassen: Kupferdiebe schlagen erneut in Boltenhagen zu

Im Zeitraum vom 05. bis zum 09. April 2018 stahlen Unbekannte von einem Haus in der Strandpromenade in Boltenhagen vier Kupferfallrohrendstücke. Der Stehlschaden beträgt circa 500 Euro. Die Endstücke wurden durch die Eigentümer erst vor kurzem ersetzt, da ebendiese bereits im März 2018 durch unbekannte Täter entwendet wurden. Auch in der Mittelpromenade in Boltenhagen schlugen…

Munitionsbergungsdienst sprengt gefundene Granate

Am heutigen Vormittag sprengten Mitarbeiter des Munitionsbergungsdienstes im Bereich Herrnburg eine 8,8cm-Raketenpanzerbüchsgranate. Das Überbleibsel aus dem Zweiten Weltkrieg wurde am 08. April im nahegelegenen Wald durch einen Spaziergänger gefunden. Die hinzugezogenen Experten des Munitionsbergungsdienstes schätzten die Granate als weder transport- noch handhabungssicher ein. Die Granate wurde daher entsprechend bis zur heutigen Sprengung gesichert. Der Bereich…

Wismar: Kiwanis-Club e.V. engagiert sich bei Jugendprojekten

Der Wismarer Kiwanis-Club unterstützt in Wismar einige Jugendprojekte in allen Bereichen. Anne Werth, die im Club als Clubsekretärin wirkt, konnte den männlichen Handballern der TSG Jugend C, einen Scheck über 500 Euro übergeben. Diese Spende kommt einer Trainingsfahrt nach Kolberg zugute und durch die Spende wurde das Ziel, den Selbstkostenbeitrag der Eltern so gering wie…

Wismar: Bildungsministerin Hesse informiert sich an Schulen

Die Situation an den Wismarer Schulen ist durch steigende Schülerzahlen vor allem im Grundschulbereich geprägt. Die Beschulung der Schülerinnen und Schüler der zukünftigen neuen Grundschule erfolgt gegenwärtig noch an der Grundschule am Friedenshof. Bildungsministerin Birgit Hesse wollte sich unbedingt vor Ort ein Bild über die aktuelle Situation machen, um über sich verändernde Rahmenbedingungen zu diskutieren. Die…

Brodkorb: Es geht nicht um mehr Geld für die Kommunen

Nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts gegen die geltende Grundsteuer ist Finanzminister Mathias Brodkorb (SPD) Befürchtungen entgegengetreten, die öffentliche Hand wolle die anstehende Neuregelung für eine Erhöhung des Steueraufkommens nutzen. „Es geht nicht darum, dass Länder oder Kommunen mehr Geld einnehmen“, versicherte er am Dienstag in Schwerin. Bei der Neugestaltung der Grundsteuer müssten drei Aspekte berücksichtigt…