MV im Lohnkeller: Verdienste 19 Prozent unter Bundesschnitt

Mecklenburg-Vorpommern ist auch im vergangenen Jahr nicht aus dem Lohnkeller Deutschlands herausgekommen. Die Bruttolöhne und -gehälter erreichten 81 Prozent des Bundesdurchschnitts, wie das Statistische Landesamt am Freitag in Schwerin mitteilte. Im Jahr davor seien es 80,9 Prozent gewesen. Im Schnitt verdiente jeder Arbeitnehmer im Nordosten 28 520 Euro – dem Amt zufolge war dies die…

Neue Zahlen vom Arbeitsmarkt: Frühjahrsbelebung erwartet

Die Regionaldirektion Nord der Bundesagentur für Arbeit gibtheute die neuen Arbeitsmarktdaten für Mecklenburg-Vorpommern bekannt. Zwar hatte die Frühjahrsbelebung dank eines milden Winters in diesem Jahr schon im Februar eingesetzt, doch rechnen Fachleute für März mit einem nochmals deutlichen Beschäftigungsschub. Ende Februar waren im Nordosten 68 600 Menschen ohne Arbeit und damit fast 800 weniger als…

Im April Neujahr feiern: Turmleuchten wird nachgeholt

Zum Nachholtermin des traditionellen Warnemünder Turmleuchtens am 6. April erwarten die Organisatoren Zehntausende Gäste. “Wir sind bereit, unsere Inszenierung Momente endlich aufführen zu können und freuen uns über die riesige Resonanz auf den Nachholtermin”, sagten die Organisatoren Torsten Sitte und Martina Hildebrandt am Donnerstag. Wegen Sturmtief “Zeetje” war das Turmleuchten am 1. Januar abgesagt worden.…

Landesweiter Aktionstag: Feuerwehr für Mädchen, Pflegeheim für Jungs

Mehr als 2000 Mädchen und mehrere hundert Jungs haben am Donnerstag in Mecklenburg-Vorpommern Berufe erkundet, die als typisch für das jeweils andere Geschlecht gelten. Allein zur Eröffnungsveranstaltung des Girls’ Day in der Hochschule Wismar kamen 350 Schülerinnen, wie das Sozialministerium mitteilte. Dort stellten Wissenschaftler Berufe und Studienrichtungen vor, die mit Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik…

Bauwirtschaft zieht Bilanz: Erneut Umsatzplus erwartet

Ein fortwährender Niedrigzins für Baukredite und eine investitionswillige öffentliche Hand haben der Bauwirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern im Vorjahr viel Arbeit beschert. Ersten Schätzungen zufolge steigerten Bund, Land und Kommunen ihre Bauinvestitionen um etwa ein Fünftel. Der Landesbauverband will am Donnerstag in Schwerin Bilanz für das zurückliegende Jahr ziehen. Angesichts der guten Konjunktur wird erneut mit einem…

Girls´Day und Boys´Day im Sana HANSE-Klinikum Wismar

Einmal hinter die Kulissen schauen, den Arbeitsalltag der Ärzte und Schwestern hautnah miterleben und in das Berufsleben hinein schnuppern. All das konnten die Schülerinnen und Schüler der 7. Klasse zum diesjährigen Girls´Day und Boys´Day Sana HANSE-Klinikum tun. 17 Mädchen und Jungen aus unterschiedlichen Schulen Wismars waren bei uns zu Gast, um sich einen ersten Einblick…

Beratung vertagt: Neues Schulgesetz kommt nach Kritik später

Nach harscher Kritik des Bündnisses für gute Schule am geplanten Schulgesetz für Mecklenburg-Vorpommern kommt die Novelle nun später als vorgesehen. Der Landtag werde nicht wie vorgesehen im Mai über das Gesetz in zweiter Lesung beraten, sondern erst im Juni, teilte der bildungspolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Marc Reinhardt, am Mittwoch mit. “Es ist sicher gut, wenn…

Land soll Antisemitismus-Beauftragten bekommen

Das Land Mecklenburg-Vorpommern soll einen Antisemitismusbeauftragten bekommen. Vier der fünf Landtagsfraktionen wollen dies in der nächsten Sitzung des Parlaments im April auf den Weg bringen, wie die Freien Wähler/BMV und die CDU am Mittwoch übereinstimmend mitteilten. Der gemeinsame Antrag werde von SPD, CDU, Linken und Freien Wählern/BMV eingebracht. Nur die AfD und der fraktionslose Abgeordnete…

Wismar: DGB lud zur Podiumsdiskussion mit Bürgerschaftskandidaten

Am 26.Mai ist bekanntlich Kommunalwahl, bedeutet u.a. dass die Wismarer Bürgerschaft ein neues Gesicht bekommt (oder auch nicht). Der DGB Rostock/Schwerin hat aus diesem Grund heute Abend zu einer Podiumsdiskussion mit Bürgerschaftskandidatinnen und –kandidaten eingeladen. Das waren am heutigen Abend im Wismarer Zeughaus: Christa Hagemann (Die Linke), René Domke (FDP), Dr. Sabine Mönch-Kalina (FWF) Britta…