Minister mahnen wegen Schulstart zur Vorsicht

Zum bevorstehenden Schulstart sollten Autofahrer besonders vorsichtig sein. Die Erstklässler, die sich von Montag an täglich auf den Schulweg machen, seien die schwächsten Teilnehmer im Straßenverkehr und bedürften besonderer Rücksichtnahme, mahnte Innenminister Lorenz Caffier (CDU) am Mittwoch. Die Sechs- bis Siebenjährigen könnten Gefahren noch nicht umfassend erkennen oder einschätzen, erklärte er. Die Erstklässler hätten auch…

Linke gegen Senkung des Kommunalanteils an Landeseinnahmen

Die Linke unterstützt den Widerstand der Kommunen gegen die geplante Senkung der Beteiligungsquote an den Einnahmen des Landes. “Angesichts der guten Finanzpolster des Landes verbietet es sich, für 2020 den kommunalen Anteil an den Gesamteinnahmen, die Beteiligungsquote, abzusenken. Wir fordern das Land auf, von solchen Plänen wieder abzurücken”, sagte am Mittwoch die Finanzexpertin der Linksfraktion,…

Getreideernte neigt sich in Mecklenburg-Vorpommern dem Ende zu

Die Getreideernte in Mecklenburg-Vorpommern geht langsam zu Ende. Zwei Drittel des Winterweizens als wichtigste Getreideart ist nach Einschätzung des Landesbauernverbandes eingebracht. Die Gerste ist komplett vom Halm. Auch seien etwa zwei Drittel der Rapsfelder abgeerntet, sagte Pflanzenbaureferent Frank Schiffner. Der Erntefortschritt sei wegen der regional starken Schauer und Gewitter der vergangenen Tage jedoch von Ort…

Schwerin: Alkoholisierter Mann hielt am gestrigen Tag Polizei in Atem

Am gestrigen Vormittag begann ein polizeibekannter betrunkener Mann einen Streit mit einer Person, die in der Schmiedestraße bettelte. Dieser Streit endete in einer körperlichen Auseinandersetzung. Die Polizei kam vor Ort und nahm eine Anzeige auf. Drei Stunden später pöbelte der Betrunkene in einem Bäckerladen in der Schelfstraße Kunden an. Vor dem Geschäft bewarf er schließlich…

Arbeit an kulturpolitischen Leitlinien geht auf Zielgerade

Die Kulturschaffenden in Mecklenburg-Vorpommern erhoffen sich von den angekündigten kulturpolitischen Leitlinien eine deutlich bessere Zusammenarbeit mit dem Land. Die wichtigsten Ziele seien dabei mehr Transparenz in der Kulturförderung, finanzielle Planungssicherheit für Künstler und Einrichtungen sowie eine stärkere Einbeziehung in Entscheidungsprozesse, sagte der Vorsitzende des Landeskulturrats, Michael Körner, am Dienstag in Schwerin. Gemeinsam mit Kulturministerin Bettina…

Schwerin: Rauschgift-Kriminalität auf Rekordniveau

Die Rauschgiftkriminalität hat in Mecklenburg-Vorpommern Rekordniveau erreicht. Im vergangenen Jahr nahm die Polizei 6669 Fälle auf – ein Plus im Vergleich zum Vorjahr um 11,7 Prozent, wie das Innenministerium am Dienstag in Schwerin mitteilte. Es sei der Höchststand seit dem Beginn der Erfassung dieser Delikte. Auch der Anteil von Rauschgiftdelikten an der Gesamtkriminalität habe zugenommen.…

Mecklenburg-Vorpommern: Zahl der Polizisten wächst langsam

Die Zahl der Polizisten in Mecklenburg-Vorpommern ist 2018 erstmals seit vielen Jahren wieder gestiegen aber noch weit entfernt von den Zielgrößen, die Innenminister Lorenz Caffier (CDU) gesetzt hat. Wie aus der Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage der AfD-Landtagsfraktion hervorgeht, waren zu Beginn des Jahres 2019 landesweit 4791 Vollzugsbeamte im Dienst. Das waren 12…

Prozess um brutale Geiselnahme beginnt heute in Rostock

Vor dem Rostocker Landgericht müssen sich von Dienstag an zwei Männer für eine brutale Geiselnahme, Raub und gefährliche Körperverletzung verantworten. Die 35 und 63 Jahre alten Angeklagten sollen im März in Lalendorf (Landkreis Rostock) einen 39-Jährigen in die Gartenlaube des jüngeren Beschuldigten gelockt und schwer misshandelt haben, teilte das Landgericht am Montag mit. Dabei habe…

170 Schiffe zur Hanse Sail in Rostock erwartet

In Rostock beginnt am Donnerstag mit der Hanse Sail wieder das größte Volksfest des Landes. 170 Schiffe aus 15 Nationen werden zur 29. Ausgabe der Sail erwartet und ebenso wieder mehr als eine Million Besucher. Unter den Traditionsseglern sind nach Angaben des Organisationsbüros in diesem Jahr gleich sechs Segelschulschiffe: Neben den Stammgästen “Mir” und “Krusenstern”…

Gentest zur Tätersuche nach Vergewaltigung in Parchim

In Parchim sind im vergangenen Winter kurz hintereinander zwei junge Frauen vergewaltigt worden, die Tätersuche blieb bislang aber erfolglos. Deshalb starten die Ermittler am heutigen Montag auch im zweiten Fall bei der Suche nach dem mutmaßlichen Vergewaltiger eine DNA-Reihenuntersuchung. Dazu wurden laut Staatsanwaltschaft 297 Männer im Alter zwischen 25 und 40 Jahren, die zur Tatzeit…