Betrunkener ohne Führerschein fährt in die Hauswand

Ein mit drei Promille sturzbetrunkener Mann ist in Admannshagen (Kreis Rostock) mit seinem Auto durch einen Zaun in eine Hauswand gefahren. Der 47-Jährige, der keinen Führerschein hatte, floh nach Angaben der Polizei von dem Unfallort. Die Polizei konnte ihn nach anonymen Zeugenaussagen aber noch am Mittwochabend festnehmen. Zu möglichen Verletzungen machte die Polizei am Donnerstagmorgen…

Polizei warnt- Betrug am Telefon jetzt mit Bandansage

Die Masche von Telefonbetrügern wird immer komplexer und dreister. Seit einiger Zeit erhält eine Frau aus der Region Brüel mehrfach Anrufe von einem angeblichen Pfändungsbüro, das vermeintliche Schulden von der Rentnerin eintreiben will. Um den Anruf seriös und professionell wirken zu lassen, arbeiten die Betrüger nun auch mit computergestützten Bandansagen. So sollen sich die Opfer…

Wismar erhält Fördermittel für Kita-Neubau und Bahnhofsvorplatz

Heute übergab Infrastrukturminister Christian Pegel eine Förderzusage für den Neubau der Kita „Bunte Stifte“ und einen Zustimmungsbescheid für den Umbau des Bahnhofsvorplatzes in Wismar an den Bürgermeister der Hansestadt, Thomas Beyer. Rund 1,6 Millionen Euro Städtebaufördermittel fließen in den Neubau der integrativen Kita im Sanierungsgebiet „Altstadt“. 84 Kinder werden dort betreut, davon 24 im Krippenbereich…

Zehn Jahre Haft für Angeklagten im Auftragsmord-Prozess

Drei Verurteilungen hat es wegen des versuchten Auftragsmords von Plate schon gegeben. Doch beschäftigte der spektakuläre Fall auch zwei Jahrzehnte danach noch die Justiz. Nun wurde der Mann, der zwischen Auftraggeber und den Schützen vermittelte, verurteilt. Wegen Anstiftung zum versuchten Mord hat das Landgericht Schwerin einen 53 Jahre alten Mann zu zehn Jahren Haft verurteilt.…

Tödlicher Verkehrsunfall auf der Insel Poel

Am heutigen Vormittag kam es in Oertzenhof auf der Insel Poel zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einer Fußgängerin. Nach derzeitigem Kenntnisstand befuhr der Unfallverursacher am heutigen Vormittag die Strandstraße in Oertzenhof aus Richtung Wismar kommend. Auf Höhe der dortigen Schule verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug. Anschließend erfasste er einen männlichen…

Bürgerbeauftragter Crone soll sechs Jahre weitermachen

Mecklenburg-Vorpommerns Bürgerbeauftragter Matthias Crone soll auf Wunsch von SPD und CDU für sechs weitere Jahre im Amt bleiben. Die Regierungsfraktionen haben Crone (Jahrgang 1958) zur Wiederwahl in der nächsten Landtagssitzung am 13. und 14. Dezember vorgeschlagen, wie der CDU-Fraktionsvorsitzende Vincent Kokert am Mittwoch erklärte. „Ich freue mich, dass er für eine weitere Amtszeit zur Verfügung…

Verkehrsunfall zwischen Pkw und Straßenbahn in Rostock

Am 05.12.2017, um 18.30 Uhr, fuhr der 73 jährige Unfallverursacher mit seinem PKW Peugeot in Rostock Dierkow aus dem Mörikeweg in Richtung Gutenbergstraße. Nach seinen Angaben war das Farbzeichen der LZA Hinrichsdorfer Str./Mörikeweg für seine Fahrtrichtung gelb. Er befuhr die Kreuzung und danach weiter über die nächste ampelgeregelte Querung der Straßenbahn am Dierkower Kreuz. Welches…

Fast jeder fünfte Viertklässler kann nicht richtig lesen

Nach vier Schuljahren kann fast ein Fünftel der Kinder nicht richtig lesen und Texte nicht wirklich verstehen. Die internationale Vergleichsstudie schreckt Politiker auf. Fast jedes fünfte Kind in Deutschland kann beim Verlassen der Grundschule nicht richtig lesen. Im internationalen Vergleich ist Deutschland bei der Leseleistung der Grundschüler abgesunken. Das zeigt die am Dienstag in Berlin…

5 Traktor Boxer gehen bei der DM auf Medaillenjagd

Heute starten die Traktor-Boxer bei der Deutschen Elite Meisterschaft in Lübeck. Mit dabei Superschwergewichtler (+91kg) Peter Kadiru, Artur Ohanyan im Mittelgewicht (75kg), Leichtgewichtler Nenad Stancic (60 kg) und die beiden Neuzugänge aus Hamburg Daniel Meyer (69 kg) und Zlatko Strauch (91 kg). Der größte Hoffnungsträger der Schweriner Mannschaft ist der zweifache U19 und derzeitige U22…

Paukenschlag: Wehner wird neuer SPD-Landesgeschäftsführer

Der SPD-Politiker Steffen Wehner kehrt überraschend nach Mecklenburg-Vorpommern zurück und wird neuer SPD-Landesgeschäftsführer. Der Landesvorstand habe den 42-Jährigen, der bereits vier Jahre in der Landesgeschäftsstelle tätig und danach Ministeriumssprecher in Schwerin und Mainz war, einstimmig gewählt, teilte die SPD am Dienstag in Schwerin mit. Wehner übernimmt das Amt von Antje Butschkau. Die Vertraute der SPD-Landesvorsitzenden…