Kind bei Unfall leicht verletzt

Bei einem Unfall am Dienstagnachmittag in Neuburg wurde ein vierjähriges Kind leicht verletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen lief das Kind gegen 16 Uhr plötzlich im Bereich Gänsemarkt hinter einem parkenden Pkw auf die Straße. Die 30 Jahre alte Nissan-Fahrerin konnte nicht mehr rechtszeitig reagieren. Es kam zur Berührung des Pkw mit dem Kind, wodurch dieses stürzte und…

„Peuler Deernscup“ geht am 19.August in die dritte Runde

Der Fussball rollt am nächsten Wochenende nicht nur in der Bundesliga, sondern auch in Kirchdorf. Bereits zum dritten Mal wird der „Peuler Deernscup“ auf dem Sportplatz in Kirchdorf ausgetragen. Hannes Gilles und Patricia Settgast sind sowas wie die kreativen Köpfe und haben sich dieses Turnier ganz besonders auf die Fahnen geschrieben. Denn das Teilnehmerfeld lässt…

WONNEMAR-Stiftung geht in die Schwimm-Offensive – 1.000 Prüfungen für Kinder kostenlos

Weil immer weniger Kinder Schwimmen lernen, steigen die tödlichen Badeunfälle drastisch an. Allein im vergangenen Jahr kamen erstmals seit zehn Jahren wieder 500 Menschen in Deutschland ums Leben. Die Deutsche Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) warnt seit Jahren eindringlich davor, dass sich Deutschland zu einem Land von Nichtschwimmern entwickelt. In den Schulen fehlt die Zeit, oftmals sogar die…

Baugrund abgesackt – Landkreis muss mehr Geld aufbringen

Die Schulen kommen irgendwie nicht aus den Schlagzeilen. Denn für die Sanierung der Goetheschule in Wismar muss der Landkreis jetzt knapp 400.000 Euro mehr aufbringen, als ursprünglich vorgesehen. Bei geplanten Abdichtungsarbeiten im Keller stellten Experten nämlich fest, dass der Baugrund abgesackt ist. Drei Klassenräume seien deshalb bereits gesperrt worden. Die Fachleute, so war zu erfahren,…

Haushaltsüberschuss der Kommunen unter Bundesschnitt

Die Kommunen in Mecklenburg-Vorpommern haben 2016 erneut einen Haushaltsüberschuss erwirtschaftet. Grund für die höheren Einnahmen sei die anhaltend gute Konjunktur, heißt es im Kommunalen Finanzreport der Bertelsmann-Stiftung. Allerdings sei der Anstieg mit knapp drei Prozent deutlich geringer als im Bundesdurchschnitt mit sechs Prozent. „Der auslaufende Solidarpakt zehrt einen Teil der Steuerzuwächse in Mecklenburg-Vorpommern auf“, sagte…

Innenministerium erlässt Abschiebeanordnung gegen Gefährder

Das Ministerium für Inneres und Europa hat gestern gegen die beiden als Gefährder eingestuften 26-jährigen Brüder aus Bosnien, die vor zwei Wochen im Raum Güstrow vorrübergehend in Gewahrsam genommen wurden und gegen die wegen des Verdachts der Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat strafrechtlich ermittelt wird, Abschiebeanordnungen nach Paragraph 58a Aufenthaltsgesetz erlassen. Die Abschiebeanordnungen wurde den beiden Personen…

Unbekannte beschädigen Türschloss des AfD-Büros in Schwerin

Unbekannte Täter beschädigten zwischen dem 7. und 8. August 2017 zwei Mal die Türschlösser des AfD-Büros in der Schweriner Friedrichstraße. Eine Hinweisgeberin teilte mit, dass in einem der beiden Fälle die Schlösser durch die eingeführte Substanz so beschädigt wurden, dass ein Austausch veranlasst werden musste. Auch das Türschloss eines dort befindlichen Mehrfamilienhauses wurde durch den…

Termine zur kostenlosen Fahrradcodierung im September

Die Präventionsberater der Polizeiinspektion Wismar stehen in den nächsten Wochen wieder für kostenlose Fahrradcodierungen zur Verfügung. Für den Monat September 2017 sind folgende Termine geplant:     –    04. September 10 – 14 Uhr Freiwillige Feuerwehr Neuburg,    –    06. September 10 – 14 Uhr Freiwillige Feuerwehr Bad Kleinen,    –    11. September…

Mehrere Brände in Rostock – Polizei geht von Brandstiftung aus

Nachdem es am heutigen Mittwoch in den frühen Morgenstunden im Rostocker Nordosten zu mehreren Bränden kam, ermittelt jetzt die Kriminalpolizei. Zunächst gerieten gegen 01:00 Uhr in der Heinrich-Tessenow-Straße zwei Mülltonnen in Brand. Kurz darauf stellten Polizeibeamte in der Straße Dierkower Höhe auf dem Gelände eines Lieferdienstes einen brennenden PKW fest. Im selben Moment griff das…

Tierheime mit Katzenwelpen überfüllt

Obwohl Katzen als beliebteste Haustiere der Deutschen gelten, sind die Tierheime mit jungen Kätzchen heillos überfüllt. Kaum ein Heim des Tierschutzbundes in Mecklenburg- Vorpommern könne noch Katzen aufnehmen, sagte die Landesvorsitzende der Organisation, Kerstin Lenz, in Randow (Mecklenburgische Seenplatte). Mitglieder des Tierschutzbundes MBV haben am Dienstag, dem Weltkatzentag, in mehreren Städten Unterschriften für eine Petition an den…