Mittwoch, 27.Januar 2021
Start News

News

Viele Corona-Infektionen in MV: Debatte um Lockerungen

Die Zunahme der Corona-Infektionen schürt auch in Mecklenburg-Vorpommern Zweifel an der Umsetzung der für Weihnachten geplanten Lockerungen von Schutzmaßnahmen. Wenn die Zahlen weiter hoch blieben,...

Schwerin: Linke fordert weniger Klassenarbeiten wegen Corona

Die Linke im Schweriner Landtag hat eine weitere Reduzierung der Zahl der Klassenarbeiten und schriftlichen Tests in den Schulen während der Corona-Pandemie gefordert. Der...

Ein Toter und fünf Verletzte bei Unfall auf der A20

Bei einem Unfall auf der Autobahn 20 bei Ziesendorf (Landkreis Rostock) ist ein Mann ums Leben gekommen. Fünf weitere Menschen wurden bei dem Crash am...

Schwerin: Schwesig und Drese danken Helfern zum Tag des Ehrenamtes

Zum Internationalen Tag des Ehrenamtes am 5. Dezember hat Ministerpräsidentin Manuela Schwesig Engagierten Menschen in Mecklenburg-Vorpommern gedankt. Stellvertretend überreichte sie am Samstag der Leiterin der...

Schwerin: 300 Menschen protestieren gegen Corona-Schutzmaßnahmen

Nach einem Sternmarsch durch Schwerin haben am Samstag Angaben der Polizei zufolge rund 300 Menschen gegen die staatlichen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie protestiert. Damit...

Hohe Infektionsrate: Kosmetiksalons bleiben geschlossen

Der seit November geltende Teil-Lockdown hat den Anstieg der Corona-Infektionen in Mecklenburg-Vorpommern zwar gebremst, die Zahlen bleiben aber hoch. So erfüllen sich die Hoffnungen...

21 000 weniger Arbeitslose in Maßnahmen wegen Corona

Corona hat dieses Jahr nicht nur für mehr Erwerbslose gesorgt. Auch bei den Maßnahmen zur Förderung der Betroffenen gab es Abstriche. Für Erwerbslose hat es...

Schwerin: 60-Jährige lässt Nichte(13) ans Steuer und landet in Klinik

Weil sie es selbst nicht in ihr Auto geschafft hat, hat eine 60 Jahre alte Frau in Schwerin ihre 13-jährige Nichte ans Steuer gelassen...

Land: Millionen für Jugend- und Schulsozialarbeit

Zur Finanzierung der Jugend- und Schulsozialarbeit stellt das Land für die kommenden zwei Jahre rund 17,15 Millionen Euro zur Verfügung. Wie Sozialstaatssekretär Nikolaus Voss am...

SCHÖN GEHÖRT?