Prostituierten-Prozess: Verteidiger will fünf Jahre Haft

Im Rostocker Prozess um brutale Übergriffe auf zwei Prostituierte hat der Verteidiger des 28 Jahre alten Angeklagten eine Haftstrafe von fünf Jahren wegen gefährlicher Körperverletzung gefordert. Sein Mandant habe den beiden Frauen Leid zufügen, sie aber nicht töten wollen, sagte er am Mittwoch im Landgericht. Auch die Staatsanwaltschaft hatte in ihrem Plädoyer in der vergangenen…

Naturschutzbund ruft zum Küstenputzen am Samstag auf

Um die Meere vor Müll zu schützen, haben Umweltverbände weltweit für Samstag zur Müllsammelaktion “Coastal Cleanup Day” an den Stränden aufgerufen. In Mecklenburg-Vorpommern veranstaltet der Nabu zwei Aktionen, wie der Naturschutzverband am Mittwoch mitteilte. In Rostock ist demnach eine Sammelaktion am Schnatermann an der Warnow-Mündung geplant. In Schwerin gebe es eine Müllsammelaktion am Ufer des…

Mit voller Wucht: Viele Sturmschäden in Rostock

Die Feuerwehr in Rostock hat durch den starken Sturm eine einsatzreiche Nacht gehabt. Rund 20 Mal seien die Rettungskräfte ausgerückt, sagte ein Feuerwehrsprecher am Mittwochmorgen. Unzählige abgebrochene Äste mussten von den Straßen und Gehwegen entfernt werden. Einige Autos wurden von herumfliegenden Gegenständen beschädigt. Das Dach eines Mehrfamilienhauses wurde durch die Wucht des Sturms teilweise abgedeckt.…

Plädoyers im Prostituierten-Prozess in Rostock: Fortsetzung

Im Prozess um brutale Übergriffe auf zwei Prostituierte sollen am Landgericht Rostock am Mittwoch (10.00 Uhr) die Nebenklage und die Verteidigung ihre Plädoyers halten. Die Staatsanwaltschaft hatte dem 28-jährigen Angeklagten ursprünglich versuchten Totschlag vorgeworfen. Inzwischen fordert sie sieben Jahre und sechs Monate Haft wegen gefährlicher Körperverletzung sowie die Sicherungsverwahrung des Mannes. Sie sah es als…

Phosphor in der Ostsee: Forscher präsentieren Maßnahmen

Forscher präsentieren heute in Rostock-Warnemünde einen Maßnahmenkatalog zur Verringerung der Phosphor-Belastung in der Warnow und der Ostsee. In dem Projekt mit dreijähriger Laufzeit sei erfasst worden, an welchen Stellen der Nährstoff in die Warnow gelange und wo er sich absetze, teilte das Leibniz-Institut für Ostseeforschung Warnemünde (IOW) mit. Im Maßnahmenkatalog werde etwa die Sanierung mehrerer…

Jeder zehnte Medizin-Studienplatz für angehende Landärzte

Die Landarztquote rückt näher: Ab dem Wintersemester 2021 soll jeder zehnte Medizin-Studienplatz in Mecklenburg-Vorpommern für Bewerber reserviert werden, die nach ihrem Studium mindestens zehn Jahre als Landarzt im Nordosten arbeiten wollen. Dazu hat das Kabinett am Dienstag in Schwerin das “Gesetz zur Sicherstellung der hausärztlichen Versorgung mit besonderem öffentlichen Bedarf des Landes Mecklenburg-Vorpommern” auf den…

Landesjugendringe unterstützen Forderung nach mehr Geld

Die Landesjugendringe in Deutschland haben die Forderung des Landesjugendrings Mecklenburg-Vorpommern nach mehr Geld für die Jugendarbeit unterstützt. Dies teilte die Organisation nach einem Treffen aller Landesjugendringe und des Bundesjugendrings am Montag und Dienstag in Schwerin mit. Die Interessenvertretung der Jugendorganisationen im Nordosten fordert, dass die Landesmittel im kommenden Jahr um fünf Euro pro 10- bis…

Hagenow: Haus-Durchsuchungen wegen illegalen Aufenthalts

Im Landkreis Ludwigslust-Parchim ist die Polizei am Dienstagmorgen mit einem Großaufgebot gegen mögliche illegale Einwanderung aus Osteuropa vorgegangen. Wie ein Behördensprecher sagte, wurden in Wittenburg und Hagenow zwei Häuser und zwei Wohnungen durchsucht. Dabei seien elf Personen vorübergehend in Gewahrsam genommen worden, um die Echtheit ihrer Dokumente zu prüfen. Zumindest zwei der sichergestellten Pässe hätten…

Heute werden schwere Sturmböen in Mecklenburg-Vorpommern erwartet

In Mecklenburg-Vorpommern kann es am Dienstag an Küstenabschnitten zu schweren Sturmböen kommen. Dabei können die Sturmböen ab dem späten Vormittag bis zum Nachmittag eine Windstärke bis 100 Stundenkilometer erreichen, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Dienstag mitteilte. Vormittags gebe es bei wechselnder bis starker Bewölkung Regenschauer an der Ostsee – ab Mittag seien im Binnenland…