Straßensperre durchbrochen – Streifenwagen beschädigt – Festnahme

Auf der Flucht vor der Polizei durchbrach am gestrigen Abend ein 18-Jähriger in der Hamburger Allee mit einem Opel Vectra eine Straßensperre. Der junge Mann ließ sich nicht beirren und rammte einen Streifenwagen, der quer zur Fahrbahn stand. Anschließend setzte er die Fahrt Richtung Plate fort. Zuvor entzog sich der Fahrzeugführer einer Verkehrskontrolle. Mit stellenweise…

Flashmobs sollen an Novemberrevolution 1918 erinnern

100 Jahre nach der Novemberrevolution in Deutschland wird die Erinnerung an die damaligen Ereignisse auf 47 Bahnhöfen bundesweit lebendig. Unter dem Titel „Die Revolution rollt“ reisen Schauspieler und Komparsen an die für die Revolution im November 1918 bedeutsamen Orte, wie der in Weimar ansässige Verein Weimarer Republik mitteilte. In Flashmobs wollen sie die revolutionären Ereignisse…

15. Bundesweiter Vorlesetag in der Stadtbibliothek Wismar

Am Freitag, dem 16. November wird bereits zum 15. Mal der bundesweite Vorlesetag gefeiert, in vielen Einrichtungen Deutschlands wird vorgelesen und natürlich ist die Stadtbibliothek auch wieder dabei. Lesepaten und Mitarbeiter bieten im Kinderbereich ein buntes Vorleseprogramm an. Der Vormittag startet mit spannenden Aktionen für geladene Kindergartengruppen. Nachmittags sind dann alle Kinder mit ihren Eltern…

Wismar: Lebensgroße Kapitänsfigur am Hafen entwendet

In der Nacht des 30.10.2018 gegen 02:30 Uhr wurden die Beamten des Bundespolizeireviers Wismar in der Straße „Am Hafen“ auf zwei männliche Personen aufmerksam, die eine große Figur mit sich führten. Als die beiden Personen die Streife erkannten, legten sie die Figur ab und flüchteten in unterschiedliche Richtungen. Aber nur wenige Minuten später konnte einer…

Feuer zerstört Tischlerei samt Lager: 100 000 Euro Schaden

Ein Feuer hat in der Nacht zu Donnerstag eine Tischlerei samt Scheune in Dömitz (Landkreis Ludwigslust-Parchim) zerstört. Wie ein Polizeisprecher am Donnerstag sagte, wird der Schaden auf mindestens 100 000 Euro geschätzt. Menschen wurden nicht verletzt. Der Brand sei gegen 2.00 Uhr in der Tischlerei ausgebrochen und habe auf die als Holzlager genutzte große Scheune…

Expertentreffen zur Energiewende in Mecklenburg-Vorpommern

Mecklenburg-Vorpommerns ehrgeizige Ziele in der Energiepolitik sind heute Gegenstand einer Fachkonferenz in Schwerin. Neben Landesenergieminister Christian Pegel (SPD) will sich dort auch die Energie- und Umweltexpertin des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), Claudia Kemfert, zum Stand und zu den Aussichten der Energiewende äußern. Die Landesregierung will die Ökostromproduktion im Nordosten massiv ausweiten. Ende 2025 sollen…

Polizist gibt vor Spiel Rostock gegen Nürnberg Warnschuss ab

Vor dem Pokalspiel des FC Hansa Rostock gegen den 1. FC Nürnberg ist es am Mittwoch in Rostock zu Ausschreitungen gekommen. Bei einer Auseinandersetzung zweier kleinerer Gruppierungen von Fans beider Mannschaften wurde ein Warnschuss abgegeben, wie die Polizei mitteilte. Verletzt wurde niemand. Etwa 350 Nürnberger Fans wurden in Gewahrsam genommen, die Polizei notierte die Personalien.…

Wohnungsunternehmen dringen auf neue Wohnraumförderung

Die Wohnungsunternehmen in Mecklenburg-Vorpommern erhöhen den Druck auf die Landesregierung, die neue Förderrichtlinie zum Bau bezahlbaren Wohnraums zu verabschieden. Die Richtlinie sei die Grundlage dafür, dass Menschen mit geringen und mittleren Einkommen im Land auch zukünftig eine bezahlbare Wohnung finden, hieß es vom Landesvorstand des Verbandes norddeutscher Wohnungsunternehmen (VNW). Die neue Richtlinie soll es unter…

15 Jahre „Sweet-Home“ in Wismar: Dieses Jubiläum wird gefeiert!

Am 30. Oktober 2003 eröffnete der Wismarer André Priebe und seine Ehefrau ihr eigenes Geschäft. Seitdem ist „Sweet Home“ für viele etwas ganz besonders geworden. „Wir danken allen Kunden und vor allem unseren Mitarbeitern und auch ehemaligen Mitarbeitern ganz besonders, ohne die wir heute nicht da wären, wo wir heute sind“, so Priebe. Aber mehr…