Schwerin: Landtagssitzung mit Bauernprotest vor dem Schloss

Die Landtagssitzung am heutigen Donnerstag wird von Bauernprotesten begleitet. Der Bauernverband Mecklenburg-Vorpommern hat zu einer “Dialogdemo” (8.30 Uhr) vor dem Schloss aufgerufen. Damit will er gegen das Agrarpaket der Bundesregierung protestieren, das unter anderem Einschränkungen für das heftig umstrittene Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat vorsieht. Der Bauernverband erwartet nach Worten einer Sprecherin rund 160 Teilnehmer. Die Landwirte wollen…

Rostocks Ex-Oberbürgermeister Methling wird verabschiedet

Rostocks früherer Oberbürgermeister Roland Methling (parteilos) wird am heutigen Donnerstag in der Kunsthalle offiziell verabschiedet. Der heute 65-Jährige hat 14 Jahre lang die Geschicke der Hansestadt bestimmt und konnte bei der Wahl Ende Mai aus Altersgründen nicht mehr antreten. In der Stichwahl hatte sich der Däne Claus Ruhe Madsen (parteilos) gegen Sozialsenator Steffen Bockhahn (Linke)…

Rostock: “Aidaaura” beendet Hauptsaison der Kreuzschifffahrt

Mit der “Aidaaura” läuft heute das letzte Schiff der diesjährigen Kreuzfahrt-Hauptsaison in Warnemünde ein. Endgültig zu Ende ist die Saison erst am 4. Dezember, wenn das Kreuzfahrtschiff “Balmoral” der englischen Reederei Fred Olsen Cruise Lines Warnemünde verlassen hat. Bei 196 Schiffsanläufen werden dann 906 000 Seereisende an und von Bord der 40 Kreuzfahrtschiffe gegangen sein.…

Ministerpräsidentin Schwesig: Mehr Anerkennung für Ostdeutsche

Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig hat mehr Anerkennung und Respekt für die Menschen in Ostdeutschland gefordert. Die Ostdeutschen hätten vor 30 Jahren für die nachfolgenden Generationen Freiheit und Demokratie erkämpft und danach eine gewaltige Aufbruchleistung vollbracht, erklärte Schwesig am Mittwoch in Waren an der Müritz. Die Ministerpräsidentin sprach vor rund 500 Gästen in der Marienkirche beim…

“Hohe-Düne”: Subventionsprozess kommt ins Stocken

Eines der umfangreichsten Wirtschaftsstrafverfahren in Mecklenburg-Vorpommern ist vor dem Landgericht Schwerin ins Stocken geraten. Im Prozess um den mutmaßlichen Subventionsbetrug beim Bau der Rostocker Jachthafenresidenz Hohe Düne vor mehr als 15 Jahren hat das Oberlandesgericht (OLG) es untersagt, das Verfahren gegen einen der Angeklagten wegen Krankheit abzutrennen. Der Prozess müsse deshalb mit allen fünf Angeklagten…

Die neue Audio-Lust: Ein Drittel der Deutschen hört, acht Millionen sogar täglich

Hörbücher und Podcasts haben ihren festen Platz im Alltag von Millionen Menschen in Deutschland gefunden: Insbesondere die Zahl der täglichen HörerInnen steigt und verdoppelt sich innerhalb eines Jahres auf acht Millionen. Insgesamt hat ein Drittel der Menschen über 14 Jahren in Deutschland in den vergangenen zwölf Monaten Hörbücher, Hörspiele oder Podcasts genutzt. Bei den unter…

Achtung: Fluggesellschaften am Hamburger Airport wechseln Terminal

Flugreisende aufgepasst: Am Hamburger Flughafen werden mehrere Fluggesellschaften vorübergehend von Terminal 2 ins Terminal 1 wechseln, wie der Airport am Mittwoch mitteilte. Vom 23. Oktober an bis voraussichtlich Mitte Mai nächsten Jahres werden der Check-in und die Gepäckaufgabe für Flüge mit Aer Lingus, Iberia, Tarom, Vueling, Aegean Airlines und LOT Polish Airlines nur noch in…

Festveranstaltung in Waren: Erinnern an erste “Demo” 1989

Mit Zeitzeugengesprächen, einem Gottesdienst und einer Festveranstaltung wird am Mittwoch an den Protest gegen die DDR-Machthaber vor 30 Jahren erinnert. Anlass ist die erste friedliche Demonstration auf dem Gebiet des heutigen Mecklenburg-Vorpommern, die am 16. Oktober in Waren an der Müritz stattfand. Dort hatten sich unter Führung von Pastor Hans-Henning Harder (1930-2009) Menschen in der…

Rückruf von tiefgekühlten Pangasiusfilets bei Rewe und Penny

Tiefgekühlte Pangasiusfilets aus dem Sortiment von Rewe und dem Discounter Penny sind zurückgerufen worden. Es seien Rückstände von Reinigungsmitteln festgestellt worden, teilte die Rewe-Gruppe am Dienstag mit. Vom Verzehr der Produkte werde abgeraten. “Eine gesundheitliche Beeinträchtigung kann nicht mit abschließender Sicherheit ausgeschlossen werden”, hieß es. Die betroffenen Produkte seien nicht mehr im Sortiment. Bereits gekaufte…

Schwerin: Opposition fordert Senkung des Strompreises

Der Anstieg der Ökostrom-Umlage um 5,5 Prozent zu Beginn nächsten Jahres hat heftige Kritik der Opposition im Landtag hervorgerufen. AfD und Linke forderten am Dienstag übereinstimmend Maßnahmen gegen ein weiteres Ansteigen des Strompreises in Mecklenburg-Vorpommern. Schon jetzt zahlten die Menschen im Nordosten die bundesweit höchsten Strompreise, erklärten der AfD-Landesvorsitzende Leif-Erik Holm und die Vorsitzende der…