Großeinsatz der Feuerwehren und weiterer Einsatzkräfte in der Ostseemolkerei Wismar

Großeinsatz Einsatz der Feuerwehren auf dem Gelände der Ostseemolkerei Wismar. Um 6.39 Uhr ging am Morgen der Notruf bei der Feuerwehr ein. Grund des Einsatzes war der Austritt von Ammoniak an einer Umwälzpumpe, die die Auslösung der Gaswarnanlage zur Folge hatte. Die Molkereimitarbeiter wurden umgehend aus dem Gebäude evakuiert, eine akute Gefahr für die Umgebung…

Tarifverhandlungen für Einzelhandel starten heute

Die Tarifverhandlungen für die 32 000 Beschäftigten im Einzelhandel Mecklenburg-Vorpommerns beginnen heute. Vor Beginn der Gespräche In Göhren-Lebbin machte die Gewerkschaft Verdi deutlich, dass auch die Mitarbeiter in den Geschäften vom anhaltend guten Konsumklima profitieren wollen. Verdi Nord fordert eine Erhöhung der Löhne und Gehälter um 1 Euro pro Stunde. Das komme – je nach…

Langzeitarbeitslose auf Arbeitsmarkt bringen: Neues Konzept

Langzeitarbeitslosen in Mecklenburg-Vorpommern soll die Aufnahme einer Arbeit auf dem ersten Arbeitsmarkt erleichtert werden. Das Wirtschaftsministerium und die Regionaldirektion Nord der Bundesarbeitsagentur haben Maßnahmen zum Abbau der Langzeitarbeitslosigkeit entwickelt. Es gebe eine Vielzahl von Unterstützungsmöglichkeiten, die regionalspezifisch ausgerichtet sind, sagte Wirtschaftsminister Harry Glawe (CDU) vor einer Fachtagung in Stralsund. Ziel ist es nach seinen Worten,…

Wismar: Europäischer Haftbefehl – Autobahnpolizisten nehmen 40-Jährigen fest

In den frühen Abendstunden des 26. Juni wurde das Autobahn- und Verkehrspolizeirevier Metelsdorf über einen Böschungsbrand auf der A 20, Höhe Bobitz informiert. Eine Streifenwagenbesatzung suchte den Ort des Geschehens in der Folge auf. Dort fanden Beamten zwar keinen Böschungsbrand, jedoch einen liegengebliebenen stark aus dem Motorraum qualmenden Pkw, vor. Im Verlauf der Personenkontrolle der…

Sommerferien für 150 000 Schüler in Mecklenburg-Vorpommern

Sechs Wochen lang spielen, träumen, verreisen: Für die rund 150 000 Schüler in Mecklenburg-Vorpommern beginnen am Freitag nach der Zeugnisausgabe die Sommerferien. Der erste reguläre Schultag nach den Ferien ist an den 561 allgemeinbildenden Schulen Montag, der 12. August, wie das Bildungsministerium am Donnerstag in Schwerin mitteilte. “Viele Schülerinnen und Schüler freuen sich auf den…

Nach Eurofighter Absturz – “Bild”: Schleudersitz könnte nicht ausgelöst haben

Nach dem Tod eines Eurofighter-Piloten geht die Bundeswehr laut “Bild”-Zeitung dem Verdacht nach, dass der Schleudersitz des 27-Jährigen nicht ausgelöst haben könnte. Erste Indizien am Wrack nährten diese Zweifel, schrieb das Blatt am Donnerstag. So sei teilweise intaktes Explosionsmaterial gefunden worden, das vor dem Ausstieg die Cockpit-Haube wegsprengen soll. Der Deutschen Presse-Agentur wurde am Donnerstag…

Zahl der Erwerbstätigen langsamer als bundesweit gestiegen

Die Zahl der Erwerbstätigen ist zu Jahresbeginn in Mecklenburg-Vorpommern langsamer gestiegen als bundesweit – obwohl die Arbeitslosigkeit noch immer höher ist. Die Erwerbstätigkeit nahm im ersten Quartal um 0,9 Prozent zu, wie das Statistische Landesamt am Mittwoch in Schwerin mitteilte. Bundesweit betrug das Wachstum demnach 1,1 Prozent, im Schnitt der neuen Länder jedoch nur 0,6…

Bad Kleinen: 70-Jähriger vom Zug erfasst – keine schweren Verletzungen

Zu einem Personenunfall kam es am späten Abend des 26.06.2019 gegen 23:45 Uhr auf der Bahnstrecke 1122 von Bad Kleinen nach Lübeck. Laut Mitteilung an die Bundespolizei durch die Notfallleitstelle Hannover, soll eine Person zwischen den Ortschaften Schönberg und Herrnburg von einer Regionalbahn erfasst worden sein. Unverzüglich begab sich eine Streife des Bundespolizeireviers Wismar unter…

Kabinettsklausur zum Doppelhaushalt: Ringen bis zuletzt

Die Landesregierung in Schwerin ist bei der Aufstellung des Doppeletats für 2020/2021 auf der Zielgeraden. Bei einer knapp dreistündigen Haushaltsklausur sollen am Donnerstag die letzten Fragen geklärt werden. Zuvor hatten die Minister in den sogenannten Chefgesprächen mit dem Finanzressort die jeweiligen Etats schon in ihren Grundzügen vereinbart. Dem Vernehmen nach waren die Zusatzforderungen angesichts der…

Marineschulschiff “Gorch Fock” verlässt Bremerhaven

Das halbsanierte Marineschulschiff “Gorch Fock” wird heute von Bremerhaven nach Berne an der Unterweser geschleppt. Dort wird der Rumpf des Traditionsseglers an einem Liegeplatz bei der Fassmer-Werft festgemacht. Das hat der Generalauftragnehmer, die Elsflether Werft, angekündigt. In den kommenden zwei Wochen soll entschieden werden, wo und mit welchen Subunternehmern das Schiff fertiggebaut wird. Der Rumpf…