Informationsveranstaltung ÖPNV: Meinung der Bürger ist gefragt!

In den vergangenen Jahren hat die Hanse-und Kreisstadt Wismar viele Veränderungen in den raumstrukturellen Gegebenheiten erfahren. Dies betrifft einerseits die Bevölkerungsstruktur und andererseits die verkehrserzeugenden Potentiale, insbesondere die Entwicklung der Beschäftigtenzahlen wie z.B. bei den MV Werften Wismar, als einer der größten Arbeitgeber der Hansestadt. Auch zukünftig wird es in dieser Hinsicht weitere Veränderungen geben,…

Bad Kleinen: Verkehrsunfall mit vier Verletzten

Am frühen Nachmittag des gestrigen Tages ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der L 031. Ersten Erkenntnissen zufolge befuhr eine 28-jährige Frau die Landstraße mit ihrem Pkw in Richtung Bad Kleinen und wollte auf Höhe der Ortschaft Hoppenrade links in Richtung Losten abbiegen. Dabei übersah sie offenbar einen entgegenkommenden Peugeot. Die Fahrzeuge kollidierten im Kreuzungsbereich. Alle…

Wismar und der Landkreis gehören zu sichersten Regionen Deutschlands

Wo man auch hinhört, es wird gemeckert, kritisiert, oder gern auch von süß und verträumt gesprochen. Die Rede ist von Wismar. Unserer schönen Hansestadt. Dabei geschieht dies im Grunde zu Unrecht. Denn wirft man ein Blick auf die jüngste Kriminalitätsstatistik des letzten Jahres, bestätigt es den Eindruck: Wismar und der Landkreis gehören zu den sichersten…

15. Wochen der Gemeindepsychiatrie in der Hansestadt Wismar und dem Landkreis

Die 15. Wochen der seelischen Gesundheit stehen auch weiterhin unter dem bewährten Motto „Aufeinander zugehen“ und in diesem Jahr unter der Schirmherrschaft des Bürgermeisters der Hansestadt Wismar, Thomas Beyer. Er betont: „Über seelische Belastung und psychische Krankheiten muss man offen sprechen dürfen, wie über einen gebrochenen Arm, denn sie gehören zu unserem Alltag. Viele Menschen…

Start der Kontrollen zu “Fahren.Ankommen.LEBEN!”

Heute, am 02. April 2019, findet im Raum Wismar und Nordwestmecklenburg (Polizeiinspektion Wismar) die Auftaktveranstaltung zur landesweiten Kampagne “Fahren.Ankommen.LEBEN!” statt. Über den gesamten Monat April werden Verkehrsteilnehmer verstärkt zum Unfallschwerpunkt “Geschwindigkeit” kontrolliert. Anlass hierfür ist die hohe Zahl an Verkehrstoten, welche in den vergangenen Jahren ihr Leben auf den Straßen unseres Landes verloren haben. Im…

Tödlicher Verkehrsunfall eines Motorradfahrers in Grevesmühlen

Am 01.04.2019 gegen 16:05 Uhr ereignete sich am Ortsausgang von Gevesmühlen auf der Landesstraße 3 in Richtung Klütz ein folgenschwerer Verkehrsunfall, bei dem ein 47 jähriger Kradfahrer zunächst schwer verletzt wurde. Die Polizei berichtete. Der betroffene Motorradfahrer verstarb zwischenzeitlich in der Universitätsklinik Lübeck. Die genauen Umstände des tödlichen Verkehrsunfalls werden durch die Polizei ermittelt.

Brand auf dem Recyclinghof in Neu Degtow

Am Nachmittag des 31. März wurde ein Brand im Recycling- und Entsorgungsbetrieb in Neu Degtow gemeldet. Bei Eintreffen der Grevesmühlener Polizei am Brandort war die Feuerwehr bereits mit den Löscharbeiten beschäftigt. Aus unbekannter Ursache war eine kleinere mit Hausmüll bedeckte Fläche von ca. 10 x 10 Metern oberflächlich in Brand geraten. Die Freiwillige Feuerwehr Grevesmühlen…

3. Arbeits- und Ausbildungsmesse „Lernen & Arbeiten in Nordwestmecklenburg“

Die konjunkturelle Entwicklung und Beschäftigungslage in Nordwestmecklenburg sind weiterhin im Aufschwung. Gut ausgebildete Fachkräfte allerdings Mangelware. Der Wettbewerb um Nachwuchs- und Fachkräfte hat längst begonnen, denn die Betriebe wissen um das damit verbundene hohe Risiko für ihre wirtschaftliche Entwicklung. „Mit unserer 3. Auflage der Wismarer Berufs- und Ausbildungsmesse „Lernen und Arbeiten in Nordwestmecklenburg“ bieten wir…

Selmsdorf: Auto erfasst Hirsch – 31-jährige Beifahrerin verletzt

Bei einem Wildunfall auf der B104 nahe Lübeck ist am Samstag eine Frau verletzt worden. Ein 29-Jähriger sei mit seinem Auto zwischen Selmsdorf (Nordwestmecklenburg) und Lübeck unterwegs gewesen, als plötzlich ein Damhirsch über die Fahrbahn lief, teilte die Polizei mit. Der Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Beim Aufprall lösten sich die Airbags. Die 31-Jährige…

Ostseebad Boltenhagen hüllt Seebrücke in weißes Gewand

Weiß, weiß, weiß sind alle meine Kleider: Das Ostseebad Boltenhagen an der mecklenburgischen Ostseeküste lädt am 19. Juli 2019 zum White Picknick. Passend zum Anlass soll die 290 Meter in die Ostsee ragende Seebrücke von einer Wäscheleine mit weißen Kleidungsstücken, Bettlaken & Co umhüllt werden. Letztes Jahr wurden 200 Meter geschafft, die es dieses Jahr…