Geht’s noch?: Radmuttern an RTW gelöst – Polizei sucht Zeugen

Gestern zeigte ein Mitarbeiter eines Gadebuscher Rettungsdienstes im Polizeirevier Gadebusch an, dass Unbekannte vermutlich im Zeitraum 02.-03. Februar die Radbolzen an einem ihrer Rettungswagen gelöst haben. Am Morgen des 03. Februar, so der Anzeigenerstatter, habe der hintere linke Reifen während einer Leerfahrt sehr laute Geräusche von sich gegeben. Daraufhin sei die Fahrzeugbesatzung ausgestiegen und habe…

Nix los in Nordwestmecklenburg- von wegen!

Der Kreisjugendring Nordwestmecklenburg e.V. hat bei seiner diesjährigen Mitgliederversammlung den Vorstand einstimmig in seinen Ämtern bestätigt. In der 1. Sitzung des Vorstandes wurde Matthias Däubler in den Vorstand kooptiert. Andre Winkler als Vorsitzender, Andros Schakau als Stellvertretender Vorsitzender, Wolfgang Gnadt als Schatzmeister, Martina Fischer als Schriftführerin, und Dirk Menzel als Geschäftsführer. Statement von Vorstandsmitgliedern zu…

Polizei Wismar: Flüchtiger Unfallfahrer gestellt

Bereits 02.02.2019 um 11:15 Uhr, wurde die Polizei in Gadebusch über einen Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 27 zwischen Kaeselow und Reinhardtsdorf informiert. Vor Ort stellte die eingesetzte Streifenwagenbesatzung fest, dass ein Pkw der in Richtung Reinhardtsdorf fuhr in einer Linkskurve von der Straße abgekommen war und dabei mehrere Leitpfosten sowie hölzerne Telefonmasten beschädigt hatte. Den…

Bundestagsabgeordnete Karin Strenz lädt zum Mädchen-Zukunftstag in den Bundestag

Die westmecklenburgische Bundestagsabgeordnete Karin Strenz gibt auch in diesem Jahr wieder 3 Mädchen im Alter von 16-18 Jahren aus ihrem Wahlkreis 13 (Wismar – Parchim – Bad Doberan und Umgebung) die Möglichkeit, einen Tag lang das politische Leben im Deutschen Bundestag hautnah mitzuerleben. “Politik muss greifbar sein. Ich setze mich von Herzen dafür ein, dass…

Erfolgreiche Klassensprecherseminare!

Nach dem Start des Klassensprecherseminars im Jahr 2018, konnte nun das Aufbauseminar mit guter Resonanz durchgeführt werden. Die Themen knüpften an den Grundkurs an und vertieften die Aufgaben des Klassensprechers in der Klassen- und Schulkonferenz und bereiteten die Teilnehmenden auf die U18-Europa-Wahl vor. Judith Keller, Schulsozialarbeiterin der Region Gadebusch meldete gleich ein Wahllokal für ihre…

Kreisverband Grüne: Kandidaten für die Kommunalwahlen gewählt

Am 25. Januar haben die Mitglieder des Kreisverbandes Nordwestmecklenburg ihre Kandidaten für die im Mai stattfindenden Kommunalwahlen gewählt. Dazu Vorstandssprecherin Petra Kesper: „Es hat uns sehr gefreut, dass wir viele Menschen für die Listen gewinnen konnten, die kommunalpolitisch vorher nicht aktiv waren und mit Elan und Zuversicht in den Wahlkampf starten. Die große Zahl der…

Zwei Verkehrsunfälle mit einer schwerverletzten und fünf leichtverletzten Personen

Bereits am vergangenen Freitagvormittag, dem 25.Januar, ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der L 05 in Höhe des Abzweigs Söring. Ersten Ermittlungen zufolge bog eine 35-jährige Frau mit ihrem Pkw aus Richtung Söhring kommend auf die L 05 ein und übersah einen in Richtung Wittenburg herannahenden Kleintransporter. Beide Fahrzeuge stießen zusammen. Sowohl die Fahrerin sowie das…

Karin Strenz: Austausch mit Pflegeeltern aus Nordwestmecklenburg

Die westmecklenburgische Bundestagsabgeordnete Karin Strenz (CDU) hat sich am Mittwoch erneut mit dem Pflegeelternverein im nordwestmecklenburgischen Gressow getroffen, um sich über die aktuellen Entwicklungen des noch jungen Vereins zu informieren. “Während meines ersten Besuchs im vergangenen Jahr bei den engagierten Pflegeeltern wurde mir bewusst, wie hochgradig sensibel dieser Verantwortungsbereich ist. Umso dankbarer bin ich für…

Verkehrsunfall mit Verletzten bei Schönberg

Verkehrsunfall mit Verletzten bei Schönberg Bereits gestern Nachmittag, 15:25 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall unmittelbar vor Schönberg auf der L01 am Abzweig zur B 104. Ersten Erkenntnissen zufolge beachtete ein 80-jähriger Autofahrer beim Linksabbiegen auf die Bundesstraße die Vorfahrt eines aus Richtung Dassow entgegenkommenden Kleintransporter nicht. Beide Fahrzeuge kollidierten und wurden in der Folge im…

Irritierend: Vogelscheuche im Vogelschutzgebiet

Irritierend: Vogelscheuche im Vogelschutzgebiet Eine Vogelscheuche in einem Vogelschutzgebiet nahe der Ostsee ist in der Gemeinde Blowatz (Nordwestmecklenburg) zu besichtigen. In einem leuchtendgelben Regenschutzanzug steht die massige Gestalt mit weißen Tüten wedelnd im Schilf eines Tümpels am Feldrand bei Damekow. Die Biologin Erna Schreiber aus einem Nachbarort ist irritiert. “Ich frage mich, wer kämpft da…