Polizei warnt: Augen auf beim Autokauf

Gestern Morgen meldete sich eine Mitarbeiterin der Kraftfahrzeugzulassungsstelle in Grevesmühlen bei der Polizei und teilte mit, dass ein Bürger einen offenbar gestohlenen Pkw mit falschen Papieren anmelden wolle. Wie sich im Verlauf der weiteren polizeilichen Ermittlungen herausstellte, hatte ein 54-jähriger Mann aus dem hiesigen Landkreis einen im Internet angebotenen Pkw im Wert von mehreren zehntausend…

Frohe Kunde für NAHBUS: Minister Pegel übergab Förderbescheid

Infrastrukturminister Christan Pegel übergab heute Morgen einen Zuwendungsbescheid über 600.000 Euro an den Geschäftsführer der NAHBUS Nordwestmecklenburg GmbH in Grevesmühlen für die Neuanschaffung von Bussen. Die Förderung erfolgt gemäß der Richtlinie über die Gewährung von Zuwendungen für die Neubeschaffung von Bussen des ÖPNV in Mecklenburg-Vorpommern (ÖPNV-BusRL). Damit, so Pegel, wird die Neuanschaffung von sechs Bussen…

Selmsdorf: Verletzte nach schwerem Verkehrsunfall

Heute Morgen, 06:45 Uhr, ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der B 104 nahe Selmsdorf, bei dem zwei Personen leicht und eine 61-jährige Frau schwer verletzt wurden. Ersten Ermittlungen der Polizei zufolge befuhr ein Pkw Hyundai, aus Richtung Lübeck kommend, die B 104. Auf Höhe der Ampelkreuzung setzte der Fahrer links zum Abbiegen Richtung Gewerbegebiet,…

“Wochen der Gemeindepsychiatrie” gehen in die 14.Auflage

Wenn eine Veranstaltungsreihe in seine 14.Auflage geht, dann muss sie gut, anerkannt, beliebt oder wichtig sein. Bei den Wochen der Gemeindespsychiatrie in der Hansestadt Wismar und dem Landkreis Nordwestmecklenburg ist das alles zutreffend. „Aufeinander zugehen“ , der Slogan, Motto und Aufforderung zugleich. Zudem beinhaltet es auch in diesem Jahr insgesamt 18 Veranstaltungen zu ganz unterschiedlichen…

Sieben Verletzte bei Verkehrsunfällen über Ostern

Im Verlauf des österlichen Wintereinbruches ereigneten sich, verteilt über den gesamten Landkreis Nordwestmecklenburgs, insgesamt 14 glättebedingte Verkehrsunfälle. Ersten Erkenntnissen zufolge geriet die 54-jährige Fahrzeugführerin eines Skoda am frühen Abend des 31. März, infolge einer den winterlichen Straßenverhältnissen unangepassten Geschwindigkeit, auf der B 105 in Dassow auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem Pkw Hyundai. Zwei…

Boltenhagen: Polizei stellt Kennzeichendiebe auf frischer Tat

Am frühen Montagmorgen meldete sich eine Anruferin aus Boltenhagen bei der Polizei und teilte mit, dass sich ein Täter an den Kennzeichen eines in der Ostseeallee abgestellten Autos zu schaffen machte. Anschließend entfernte sich der tatverdächtige Mann in einem Fahrzeug vom Tatort. Die sofort eingesetzten Polizisten konnten den flüchtigen PKW im Anschluss feststellen und mehrere…

Feuer in zwei Toilettengebäuden auf der A20

Am Samstagabenden gegen 21:30 und 22:30 Uhr wurden Brände in den Toilettengebäuden auf den Parkplätzen Mölenbarg bei Bobitz und Speckmoor bei Sanitz auf der BAB 20, Richtungsfahrbahn Stralsund, gemeldet. Durch die eintreffenden Feuerwehren konnten in beiden Fällen die Feuer schnell lokalisiert und gelöscht werden. Unbekannte Täter hatten jeweils Mülleimer und Unrat in den Gebäuden in…

Nahbus: Neues Online-Formular für Fundsachen

In den NAHBUS Geschäftsstellen in Grevesmühlen, Gadebusch und Wismar werden fast täglich Fundsachen aus den Bussen abgegeben. Ob Kleidungsstücke, Schlüsselbunde, Handys, Brillen oder Sporttaschen: In den NAHBUS Fundbüros warten zahlreiche verloren gegangene Gegenstände auf ihre Besitzer. Daher gibt es seit Neuestem ein Online-Formular, das Fahrgäste ausfüllen können, um ihren Verlust direkt zu melden und anzufragen,…

Jetzt Gewissheit: Massenentlassungen beim Lila Bäcker

Jetzt also ist es traurige Gewissheit: Das Unternehmen „Unser Heimatbäcker” entlässt rund 220 Mitarbeiter. Was einige mit dem Geschäftsführer-Wechsel Mitte Februar vermutet haben, tritt nun ein: Das Unternehmen „Unser Heimatbäcker” (Lila Bäcker) Pasewalk wird Mitarbeiter entlassen. Nachdem WISMAR.FM bereits schon gestern Vormittag darüber berichtet hatte, reagiert nun der neue Geschäftsführer Stefan Blaschak in einer eilig…

Erneuter Wohnungseinbruch in Grevesmühlen

In Abwesenheit der Bewohner drangen unbekannte Täter im Zeitraum, 26.03.2018, 08:45 Uhr bis 27.03.2018, 08:10 Uhr, gewaltsam in ein Einfamilienhaus in Grevesmühlen, An der Trift, ein. Dort durchsuchten sie die Räumlichkeiten und entwendeten Bargeld in dreistelliger Höhe. Zeugen, die relevante Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Grevesmühlen unter der 03881/7220 zu…