Koalition: Bei Fahrtkosten-Zuschüssen für Azubis nachbessern

Bei den Fahrtkosten-Zuschüssen für Auszubildende in Mecklenburg-Vorpommern für den Weg zur Berufsschule soll nachgebessert werden. Die Regierungsfraktionen CDU und SPD wollen die Förderung vereinfachen und die Obergrenze des Lehrlingsentgeltes anheben, bis zu der die Zuschüsse gewährt werden. Dem Landtag liegt diese Woche ein entsprechender Antrag vor. „Die Regelung ist noch zu kompliziert“, sagte der Vorsitzende…

Minister und Gewerkschaft fordern Ausbau der Windkraft

Energieminister Christian Pegel (SPD) und Vertreter der IG Metall haben von der Bundesregierung “ein klares Bekenntnis” zum Ausbau der Windenergie und für eine europäische Energiewende gefordert. Die Branche habe sich im Nordosten zu einem wichtigen Wirtschaftszweig mit zehntausenden Arbeitsplätzen entwickelt, sagte Pegel nach einem Gespräch mit Betriebsräten und Gewerkschaftern am Montag in Schwerin. «Uns eint…

Forderung nach Finderlohn für Schatzsucher im Landtag

Nach dem Fund des 1,5 Kilogramm schweren Silberschatzes von Rügen wird die Forderung nach Einführung eines Finderlohns für derartige Entdeckungen in Mecklenburg-Vorpommern laut. Der Landtag wird diese Woche auf Antrag der Fraktion Bürger für Mecklenburg-Vorpommern (BMV) darüber diskutieren. Die BMV-Fraktion will das Denkmalschutzgesetz des Landes ändern. “In fast allen Bundesländern gibt es Finderlohn für Schatzsucher”,…

Tag des offenen Hofes: Landwirte laden Verbraucher ein

Am Tag des offenen Hofes am 10. Juni laden in Mecklenburg-Vorpommern mehr als 40 Landwirtschaftsbetriebe an 19 Orten zu Betriebsbesichtigungen ein. Es beteiligen sich konventionell wie ökologisch wirtschaftende Höfe, teilte der Bauernverband am Montag in Plate (Landkreis Ludwigslust-Parchim) mit. Die Landwirtschaft steht Bauernverbandspräsident Detlef Kurreck zufolge im Spannungsfeld zwischen ökonomischen Zielen und öffentlicher Kritik. Nur…

Wismar: “Playstation” auch beim Hafenfest 2018

Auch in diesem Jahr wird die Hafenfläche am alten Holzhafen vom 08. bis 10.06.2018 gemeinsam vom Stadtjugendring der Hansestadt Wismar und von den Jugendlichen von Waterkant der Agentur gestaltet. Unter dem bekannten Titel „Playstation“ gibt es täglich in der Zeit von 10.00 bis 00.55 Uhr wieder ein buntes Angebot an Aktionen und Ständen. Neben Wasserballonschlacht,…

Schwesig zieht Bilanz nach einem Jahr SPD-Landesvorsitz

Nach einem Jahr als SPD-Landesvorsitzende in Mecklenburg-Vorpommern hat Manuela Schwesig am Samstag auf einem Sonderparteitag eine Zwischenbilanz gezogen. Das Land sei bei den Schwerpunkten, die sie gesetzt habe, deutlich vorangekommen, sagte die Ministerpräsidentin vor mehr als 100 Delegierten und Gästen in Golchen (Landkreis Ludwigslust-Parchim). So liege die Arbeitslosigkeit auf dem niedrigsten Stand seit der deutschen…

Land unter bei Datenschützern: Viele Anfragen zur Verordnung

Beim Landesdatenschutzbeauftragten in Schwerin herrscht derzeit fast “Land unter”. Wegen der europäischen Datenschutz-Grundverordnung werde seine Behörde von Mails überschwemmt, sagte der Landesbeauftragte Heinz Müller am Freitag. “Wir sind kaum noch in der Lage, alle Eingänge zu registrieren oder die Fragen von Bürgern zu beantworten.” Seit dem 25. Mai muss die Verordnung nach einer zweijährigen Übergangszeit…

Landesrechnungshof stellt Landesfinanzbericht für 2016 vor

Der Landesrechnungshof legt heute in Schwerin seinen neuen Landesfinanzbericht vor. Darin bilanziert die Prüfbehörde Einnahmen und Ausgaben des Landes aus dem Jahr 2016. Wie in den Vorjahren hatte Mecklenburg-Vorpommern dank sprudelnder Steuereinnahmen auch 2016 mit einem dreistelligen Millionen-Plus abgeschlossen. Seit 2006 kommt das Land ohne neue Schulden aus. Der Landesetat hatte 2016 ein Gesamtvolumen von…

Land unterstützt Handwerksausbildung mit zwei Millionen Euro

Das Land unterstützt die überbetriebliche Ausbildung im Handwerk in diesem Jahr mit rund zwei Millionen Euro. Davon entfallen 700 000 Euro auf den Bezirk der Handwerkskammer Schwerin, wie Bildungsministerin Birgit Hesse (SPD) am Mittwoch in Lübz (Landkreis Ludwigslust-Parchim) sagte. 1,3 Millionen gingen zur Unterstützung der Berufsausbildung an kleinen und mittleren Betrieben in der Region der…

Fraktionschefin Oldenburg will Vize-Parteivorsitzende werden

Die Chefin der Linksfraktion im Landtag von Mecklenburg-Vorpommern, Simone Oldenburg, will in die Spitze ihrer Partei aufrücken. Beim Bundesparteitag der Linken am 9. Juni in Leipzig werde sie für den stellvertretenden Bundesvorsitz kandidieren, kündigte die Politikerin am Montag an. “Mein Ziel ist es, aus unserer Oppositionsarbeit heraus Themen gezielt in der Bundespartei zu setzen, die…