Gefährliche Körperverletzung in Rostock Groß-Klein

In den frühen Morgenstunden des 25.02.2018, gegen 01:50 Uhr wurden eine 17-jährige Deutsche sowie ihre 19 und 20 Jahre alten Begleiter, syrischer und irakischer Herkunft durch drei zunächst unbekannte Männer von hinten angegriffen, zu Boden gebracht und dort geschlagen und getreten. Den beiden geschädigten Männern wurden weiterhin Stromschläge durch ein Elektroschockgerät zugefügt. Die Tat ereignete…

Brandstifter in Ludwigslust-Parchim und Wismar unterwegs

Mehrere Tausend Euro Schaden haben Brandstifter in Wismar und im Landkreis Ludwigslust-Parchim verursacht. Gleich drei Mal brannte es in der Nacht zum Sonntag. In Prislich rückten 40 Feuerwehrleute aus, um einen Holzschuppen zu löschen. Der Schuppen ist komplett zerstört, wie die Polizei mitteilte. Der Schaden wird auf 5000 Euro geschätzt. Auf dem Gelände eines Sonderpostenmarkts…

Festnahme nach Angriff auf Zwölfjährigen in Rostock

Wegen des Überfalls auf einen zwölfjährigen Jungen hat die Polizei einen 28-jährigen Rostocker festgenommen. Der Verdächtige habe das Kind am Freitag zunächst aufgefordert die Musik auf dem Handy auszumachen, ihm dann aber das Telefon geraubt und ins Gesicht geschlagen, teilte die Polizei mit. Polizisten hätten den betrunkene Mann noch in Tatortnähe stellen können und auch…

Zeugenaufruf zum Diebstahl mehrerer Zaunfelder in Wismar

In der Nacht vom 19. zum 20. Februar 2018 wurden vom Gelände des Berufschulzentrums Nord neun Zaunfelder entwendet. Die Felder waren Teile einer festen Umfriedung mit einer jeweiligen Größe von 2,00 x 1,40 Metern. Aufgrund der Größe und Menge der Zaunfelder ist davon auszugehen, dass zum Abtransport ein größeres Fahrzeug verwendet wurde. Der Stehlschaden beläuft…

Bauarbeiter durch umstürzendes Bauelement schwer verletzt

Am heutigen Vormittag wurde ein 55-jähriger Bauarbeiter in der Amtstraße von einem trapezförmigen Bauelement förmlich begraben und hierdurch schwer verletzt. Bei den durchgeführten Arbeiten mit einem Baukran ist nach ersten Erkenntnissen ein Seil / Kettenglied gerissen. Hierdurch sind 4 verbundene Elemente (ca. 2,5 Tonnen schwer) umgekippt und auf den Geschädigten gefallen. Kollegen konnten den Verunglückten…

Rostock: Zwei verletzte Polizisten bei Unfall mit Streifenwagen

Beim Zusammenstoß eines Autos mit einem Streifenwagen der Polizei sind zwei Beamte in Rostock leicht verletzt worden. Beide seien mit Sondersignal auf einer Einsatzfahrt im Stadtteil Groß Klein gewesen, als sie mit dem Auto kollidierten, teilte die Polizei am Dienstag mit. Die Fahrerin des Fahrzeugs habe den Streifenwagen übersehen. Während die 20-Jährige unverletzt blieb, wurden…

Marienplatz Schwerin: Kameras für Überwachung installiert

Die Video-Überwachung des Schweriner Marienplatzes rückt näher. Am Dienstag begann die beauftragte Firma mit der Installation der insgesamt acht Kameras, die den innerstädtischen Nahverkehrsknotenpunkt mit seinen zahlreichen Geschäften künftig flächendeckend filmen sollen. Der Marienplatz ist nach Angaben des Innenministeriums der erste öffentliche Platz in Mecklenburg-Vorpommern, der zur Kriminalitätsvorbeugung mit Videokameras überwacht wird. Vor einem Jahr…