Auto gerät in Brand: 20-Jähriger schwer verletzt

Bei einem Autounfall nahe Kröpelin (Landkreis Rostock) ist ein 20-Jähriger schwer verletzt worden. Der junge Mann aus Bad Doberan sei aus bislang unbekannten Gründen mit seinem Wagen von der Fahrbahn abgekommen und in einen Graben gefahren, teilte die Polizei mit. Dabei geriet das Fahrzeug in Brand. Der 20-Jährige wurde mit mehreren Knochenbrüchen und Kopfverletzungen ins…

Transporter stoßen zusammen: Zwei Verletzte nahe Schwerin

Bei einem Verkehrsunfall nahe Schwerin sind am Freitagabend zwei Menschen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, krachte eine 23-Jährige auf einer Landstraße mit ihrem Transporter von hinten in einen anderen Transporter, der gerade gehalten hatte. Die Verursacherin und der 20 Jahre alte Mann am Steuer des anderen Fahrzeugs wurden von Sanitätern versorgt.

Wismar: Auffahrunfall im Kreisverkehr – Führerschein weg

Berits gestern kam es gegen 09.30 Uhr im Kreisverkehr der Lübschen Straße in Wismar zu einem Auffahrunfall. Personenschäden waren nicht zu verzeichnen. Der Sachschaden wird auf 4.000 EUR geschätzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Im Verlauf der Unfallaufnahme bemerkten die eingesetzten Polizeibeamten bei dem 56-Jährigen, der dem Vorausfahrenden aufgefahren war,…

Zahlreiche Ermittlungsverfahren nach Fußball-Randale

Bei den Ausschreitungen rund um das DFB-Pokalspiel des Fußball-Drittligisten Hansa Rostock gegen Bundesligist 1.FC Nürnberg sind nach Angaben der Polizei zwölf Beamte leicht verletzt worden. Insgesamt seien 613 Polizisten im Einsatz gewesen, teilte eine Sprecherin nach dem Nürnberger Sieg im Elfmeterschießen am Donnerstag mit. Gegen mehrere Männer laufen demnach Ermittlungsverfahren, unter anderem wegen Landfriedensbruchs, gefährlicher…

Mann kracht frontal gegen den Baum – Hund „Luc“ seitdem verschwunden

Am heutigen Nachmittag ereignete sich nach ersten Informationen ein schwerer Verkehrsunfall, beim dem ein Autofahrer mit seinem Auto frontal gegen einen Baum fuhr. Dabei verletzte er sich schwer und wurde mit dem Rettungswagen ins Sana HANSE Klinikum eingeliefert. Unmittelbar nach dem Unfall, so berichtet die Polizei, soll der Mann aber ansprechbar gewesen sein. Tragisch zudem:…

Wismar: Alkoholisierter Autofahrer verursacht Verkehrsunfall und flüchtet

Bereits am 30. Oktober, 19:30 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall mit anschließender Fahrerflucht in Wismar. Nach derzeitigem Ermittlungsstand missachtete ein 37-jähriger Mann, der von der Poeler Straße in die Wasserstraße abbiegen wollte, die Vorfahrt eines VW. Anschließend stiegen beide Fahrzeugführer, die unverletzt blieben, aus ihren Pkw. Nach einem kurzen Wortgefecht bestieg der 37-Jährige sein Auto…

Straßensperre durchbrochen – Streifenwagen beschädigt – Festnahme

Auf der Flucht vor der Polizei durchbrach am gestrigen Abend ein 18-Jähriger in der Hamburger Allee mit einem Opel Vectra eine Straßensperre. Der junge Mann ließ sich nicht beirren und rammte einen Streifenwagen, der quer zur Fahrbahn stand. Anschließend setzte er die Fahrt Richtung Plate fort. Zuvor entzog sich der Fahrzeugführer einer Verkehrskontrolle. Mit stellenweise…

Wismar: Lebensgroße Kapitänsfigur am Hafen entwendet

In der Nacht des 30.10.2018 gegen 02:30 Uhr wurden die Beamten des Bundespolizeireviers Wismar in der Straße “Am Hafen” auf zwei männliche Personen aufmerksam, die eine große Figur mit sich führten. Als die beiden Personen die Streife erkannten, legten sie die Figur ab und flüchteten in unterschiedliche Richtungen. Aber nur wenige Minuten später konnte einer…

Feuer zerstört Tischlerei samt Lager: 100 000 Euro Schaden

Ein Feuer hat in der Nacht zu Donnerstag eine Tischlerei samt Scheune in Dömitz (Landkreis Ludwigslust-Parchim) zerstört. Wie ein Polizeisprecher am Donnerstag sagte, wird der Schaden auf mindestens 100 000 Euro geschätzt. Menschen wurden nicht verletzt. Der Brand sei gegen 2.00 Uhr in der Tischlerei ausgebrochen und habe auf die als Holzlager genutzte große Scheune…