Rumänischer Staatsbürger im Rostocker Hafen festgenommen

Eine 35-jährige rumänische Staatsangehörige konnte bereits am letzten Freitag, den 03.08.2018 durch die Beamten der Bundespolizei festgenommen werden. Aufgefallen war die Frau bei einer Routinekontrolle eines aus Dänemark im internationalen Reiseverkehr eingesetzten Reisebusses. Bei der Kontrolle spuckte der Fahndungscomputer einen Untersuchungshaftbefehl des Amtsgerichtes Aschaffenburg vom Mai 2018 aus. Von dort wird ihr vorgeworfen, sich im…

Sexuelle Belästigung und Körperverletzung in Schwerin

Am 05.08.2018 um ca. 00:50 Uhr kam es zu einer sexuellen Belästigung, einer gefährlichen Körperverletzung sowie einem Verstoß gegen das Waffengesetz auf dem Bertha-Klingberg-Platz in Schwerin. Die namentlich bekannten Tatverdächtigen (17 und 16 Jahre) hielten die geschädigte 16-Jährige fest. Einer der Tatverdächtigen, bei welchem es sich um den Ex-Freund der 16-Jährigen handelt, küsste sie dann…

Kühlungborn: Einkaufszentrum wegen Gasgeruchs evakuiert

Gasgeruch in einem Einkaufszentrum in Kühlungsborn hat am Samstagnachmittag einen Großeinsatz von Feuerwehr und Rettungskräften ausgelöst. Das Einkaufszentrum wurde nach Angaben des Landkreises Rostock evakuiert, 60 Menschen in Sicherheit gebracht. Verletzte gab es nicht. Feuerwehrleute entdeckten schließlich ein offenes Abflussrohr, von dem der Geruch ausging. Neben der Feuerwehr Kühlungsborn waren auch Züge Bad Doberan, Neubukow…

Großer Polizeieinsatz beim Dorffest in Selmsdorf

Am 04.08.2018 gegen 03:49 Uhr gingen vom Dorffest in Selmsdorf mehrere Notrufe bei der Polizei ein. Durch mehrere Anrufer wurde zunächst eine Bedrohung mit einem waffenähnlichen Gegenstand mitgeteilt, einige Anrufer sprachen zunächst von einem Messer, andere wiederum wollen eine Pistole gesehen haben. Mehrere Funkwagen, unter anderem auch von der Landespolizei Schleswig-Holstein, wurden sofort zum Einsatz…

Wismar: Polizei stellt zwei Personen mit gestohlenem Pkw

Weil ein Autofahrer das Anhaltesignal der Polizei im Finkenweg in Wismar missachtete, kam es dort zu einer kurzen Verfolgungsfahrt. Dabei verlor der polizeibekannte 26-jährige Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und fuhr auf eine Böschung. Fahrer und Beifahrer versuchten nun ihre Flucht zu Fuß fortzusetzen. Bereits nach kurzer Zeit konnten sie durch die nacheilenden Polizeibeamten gestellt…

Ohne Fahrerlaubnis und Zulassung unterwegs

Gestern Nachmittag erkannte eine Streifenwagenbesatzung des Polizeihauptreviers Wismar auf der B 192, Nahe Zurow, im Gegenverkehr einen ihnen bekannten Mann, von dem sie wussten, dass dieser nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Sie wendeten den Streifenwagen, um dem besagten Mann zu folgen. Dabei verloren sie den Wagen aus dem Blick und suchten den 41-Jährigen an…

Dassow: Angetrunkener Fahrzeugführer flüchtet von Unfallort

Durch einen Zeugenhinweis wurde die Polizei in Grevesmühlen in den späten Abendstunden des 02.08.2018 auf einen Verkehrsunfall aufmerksam gemacht, bei welchem der 24-jährige Fahrzeugführer eines grauen Pkw Ford Focus in einer Kurve auf der L01 in Fahrtrichtung Klütz von der Straße abkam, mit einem Straßenschild kollidierte und daraufhin mit dem verunfallten Fahrzeug ohne Beleuchtung und…

Warnemünde: Tragischer Badeunfall – 75jähriger ertrinkt

Bei einem Badeunfall in Rostock-Warnemünde ist ein Mann in der Ostsee ertrunken. Der 75-Jährige war am Donnerstagmittag zum Baden ins Wasser gegangen und plötzlich verschwunden, wie die Polizei mitteilte. Kurze Zeit später sei er leblos im Wasser gefunden worden. Rettungskräfte versuchten erfolglos, den Mann wiederzubeleben. Wieso der 75-Jährige unterging, war zunächst unklar.