Kritik an Innenminister nach Attacke gegen Rapper Marteria

Nach einer Verbalattacke gegen den Rostocker Rapper Marteria bekommt Mecklenburg-Vorpommerns Innenminister Lorenz Caffier (CDU) Gegenwind vom Bündnis “SOGenannte Sicherheit”, das sich gegen ein strengeres Sicherheits- und Ordnungsgesetz (SOG) richtet. So abwertend mit kritischen Bürgern umzugehen und ihre Kritik als unbegründet wegzuwischen, sei dreist, erklärte Bündnissprecher Michael Milz am späten Mittwochabend. Caffier hatte zuvor im Landtag…

Zahl der Firmenpleiten in Mecklenburg-Vorpommern niedrig

Trotz eingetrübter Konjunktur zeigt sich die Wirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern stabil. Wie die Rostocker Niederlassung der Wirtschaftsauskunftei Creditreform am Mittwoch mitteilte, mussten im ersten Halbjahr im Nordosten bislang 110 Unternehmen Insolvenz anmelden. Das seien exakt so viele gewesen wie im ersten Halbjahr 2018. Im Vergleich der Bundesländer rangiert Mecklenburg-Vorpommern mit 40 Firmenpleiten je 10 000 Unternehmen…

IG Metall überreicht Unterschriften für 35-Stunden-Woche

Im Konflikt um die Einführung der 35-Stunden-Woche in der ostdeutschen Metall- und Elektroindustrie hat die Gewerkschaft IG Metall ihren Forderungen mit mindestens 2000 Unterschriften Nachdruck verliehen. Diese überreichten die Gewerkschafter am Mittwoch in Rostock dem Präsidenten des Arbeitgeberverbands Nordmetall, Thomas Ambusch, wie der Chef der IG Metall Rostock, Stefan Schad, sagte. “Das waren mehr als…

Benefiztour “Hanse-Tour Sonnenschein” startet in Rostock

Mit nach Veranstalterangaben rund 200 Teilnehmern ist am Mittwoch in Rostock die traditionelle Benefizfahrt “Hanse-Tour Sonnenschein” zugunsten schwerkranker Kinder gestartet. Die Radfahrer wollen an den vier Tourtagen insgesamt 589 Kilometer hauptsächlich durch Mecklenburg fahren. Zunächst geht es nach Schwerin, wo die Radler von Landtagspräsidentin Birgit Hesse empfangen werden. Von Hagenow geht es auf einen Rundkurs…

Rostock: Ex-Geschäftsführer weist Betrugsabsicht von sich

Im Prozess wegen der Millionenpleite zweier Immobilienfonds der Volkssolidarität hat der angeklagte ehemalige Geschäftsführer eingeräumt, seit 2001 von der wirtschaftlichen Schieflage der Fonds gewusst zu haben. Er bestritt am Dienstag vor dem Landgericht Rostock allerdings, absichtlich und von Anfang an die Anleger über die finanzielle Situation der Fonds getäuscht zu haben. Die Staatsanwaltschaft wirft dem…

“Hanse-Tour Sonnenschein”: Geld für kranke Kinder sammeln

Die Benefizfahrt “Hanse-Tour Sonnenschein” zugunsten schwerkranker Kinder soll in diesem Jahr wieder 100 000 Euro Spenden erbringen. Dazu werden die rund 200 Radfahrer von Mittwoch an in vier Tagen insgesamt 589 Kilometer hauptsächlich durch Mecklenburg fahren, wie der Mitorganisator und künftige Rostocker Oberbürgermeister, Claus Ruhe Madsen, am Montag in der Hansestadt sagte. Wie in den…

Politologe Muno sieht Madsen als schwarz-grünen Kandidaten

Der Erfolg des Dänen Claus Ruhe Madsen bei der Rostocker Oberbürgermeisterwahl ruht nach Ansicht des Rostocker Politikwissenschaftlers Wolfgang Muno auf mehreren Säulen. Eine davon sei die Mischung aus Unternehmertum und Ökologie. “Im Grunde genommen ist er ein schwarz-grüner Kandidat gewesen. Das liegt gerade im Trend”, sagte Muno der Deutschen Presse-Agentur. So wolle Madsen das Radfahren…

Sechs Schwerverletzte bei Unfall nahe Rostock

Sechs Menschen sind bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden, darunter drei Kinder. Der Wagen eines 39-Jährigen war am Sonntagmittag laut Polizei aus bislang ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr auf der B105 zwischen Rövershagen und Rostock geraten und mit drei Fahrzeugen zusammengestoßen. Neben den sechs Schwerverletzten erlitt eine Frau leichte Verletzungen. In Lebensgefahr schwebe keiner von…

Däne Madsen neuer Oberbürgermeister der Hansestadt Rostock

Der Favorit hat sich durchgesetzt: Der parteilose Däne Claus Ruhe Madsen hat die Oberbürgermeisterwahl der Hansestadt Rostock gewonnen. Damit hat laut Deutschem Städtetag erstmals eine deutsche Großstadt einen Oberbürgermeister ohne deutschen Pass. Der 46-Jährige setzte sich am Sonntag laut vorläufigem Endergebnis mit 57,1 Prozent der Stimmen gegen den Rostocker Sozialsenator Steffen Bockhahn (Linke) durch. Madsen…