Zahlreiche Ermittlungsverfahren nach Fußball-Randale

Bei den Ausschreitungen rund um das DFB-Pokalspiel des Fußball-Drittligisten Hansa Rostock gegen Bundesligist 1.FC Nürnberg sind nach Angaben der Polizei zwölf Beamte leicht verletzt worden. Insgesamt seien 613 Polizisten im Einsatz gewesen, teilte eine Sprecherin nach dem Nürnberger Sieg im Elfmeterschießen am Donnerstag mit. Gegen mehrere Männer laufen demnach Ermittlungsverfahren, unter anderem wegen Landfriedensbruchs, gefährlicher…

Polizist gibt vor Spiel Rostock gegen Nürnberg Warnschuss ab

Vor dem Pokalspiel des FC Hansa Rostock gegen den 1. FC Nürnberg ist es am Mittwoch in Rostock zu Ausschreitungen gekommen. Bei einer Auseinandersetzung zweier kleinerer Gruppierungen von Fans beider Mannschaften wurde ein Warnschuss abgegeben, wie die Polizei mitteilte. Verletzt wurde niemand. Etwa 350 Nürnberger Fans wurden in Gewahrsam genommen, die Polizei notierte die Personalien.…

Hansa Rostock vor Pokalspiel gegen den 1. FCN zuversichtlich

Außenseiter FC Hansa Rostock rechnet sich in der zweiten Runde des DFB-Pokals heute Abend gegen den Fußball-Bundesligisten 1. FC Nürnberg durchaus etwas aus. “Wir müssen eine super Leistung abrufen, ans Limit gehen und über unseren Schatten springen. Dann haben wir eine kleine Chance, weiterzukommen”, sagte Trainer Pavel Dotchev. In der ersten Runde hatte seine Mannschaft…

Polizeieinsatz mit “pöbelnder” Seniorin in Rostock

Am Dienstabend gegen 20:00 Uhr kam es in der Rostocker Straße “An der Jägerbäk” zum Einsatz von Rettungskräften und der Polizei. Eine Rostockerin hatte beim Schieben ihres Fahrrades das Gleichgewicht verloren und war gestürzt. Allerdings lehnte die durch den Sturz unverletzte 74-Jährige jede Hilfe ab und schlug und trat pöbelnd um sich. Aufgrund ihrer Alkoholisierung,…

Streit eskaliert: Zungenspitze abgebissen

In Rostock ist am Montagabend ein Streit zwischen einem Paar eskaliert. Dabei hat eine Frau ihrem Partner einen Teil seiner Zungenspitze abgebissen, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Der 40-jährige Mann musste medizinisch behandelt werden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei waren beide betrunken. Die 44-Jährige wollte sich mit dem Biss gegen ihren Partner verteidigen. Ursache…

Rostock: Exhibitionist zeigt sich vor 8-Jähriger – Polizei sucht Zeugen

Am 26.10.2018 kam es gegen 14:50 Uhr in der Wallstraße am Rostocker Rosengarten zu einer sexuellen Belästigung eines Kindes. Während die Geschädigte die Wallstraße entlang ging, saß eine ältere männliche Person auf der dortigen Parkbank und zeigte ihr sein unbedecktes Geschlechtsteil. Als das Kind zügig weiter ging, bemerkte sie, wie der Mann ihr auf einem Fahrrad…

Messerstecherei am frühen Morgen in Neubukow

Am Freitagmorgen kam es gegen 04:00 Uhr zu einer körperlichen Auseinandersetzung vor einem Wohnhaus in der Wilhelm-Busch-Str. in Neubukow. Dabei stach ein 19jähriger mehrfach auf einen 25jährigen ein.Der 25jährige musste im Krankenhaus behandelt werden, Lebensgefahr bestand jedoch nicht. Der 19jährige Tatverdächtige wurde vorläufig festgenommen. Beide Beteiligten standen unter Alkoholeinwirkung. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei in Bad…

Einbrecher stirbt: Stromschlag im Baucontainer

Bei einem Einbruch in einen Baucontainer an einer Windkraftanlage im Landkreis Rostock ist ein Mann ums Leben gekommen. Wie ein Polizeisprecher am Donnerstag erklärte, hatte der 23 Jahre alte Komplize des Getöteten am frühen Morgen die Rettungskräfte alarmiert. Sie konnten dem Mann aber nicht mehr helfen. Der Baucontainer mit elektrischem Anschluss steht auf einem Feld…