Fipronil in Eiern: MV untersucht Back- und Teigwaren

Mecklenburg-Vorpommern will innerhalb eines bundesweiten Untersuchungsprogramms feine Back- und Teigwaren auf das Insektengift Fipronil hin analysieren. Der Bund lege kurzfristig ein Programm zur Untersuchung von Fipronil in Produkten mit Eiern und in eihaltigen Tiefkühlprodukten auf, teilte das Landwirtschaftsministerium in Schwerin am Mittwoch mit. Die Ergebnisse sollen einen Überblick über die Belastungen in Deutschland geben. Mecklenburg-Vorpommern werde…

CDU will Debatte über Gesetzesverschärfung für „Gefährder“

Die Abschiebehaft für zwei bosnische Terrorverdächtige aus Güstrow hat eine Debatte über weitere Gesetzesverschärfungen in Gang gebracht. Gefährder müssten generell ausgewiesen werden, wenn man sie nicht einsperren könne, sagte der innenpolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Marc Reinhardt, am Mittwoch in Schwerin. Um Gefährder leichter in Gewahrsam nehmen zu können, wäre eine Verschärfung des Sicherheits- und Ordnungsgesetzes notwendig. Dies…

Innenministerium erlässt Abschiebeanordnung gegen Gefährder

Das Ministerium für Inneres und Europa hat gestern gegen die beiden als Gefährder eingestuften 26-jährigen Brüder aus Bosnien, die vor zwei Wochen im Raum Güstrow vorrübergehend in Gewahrsam genommen wurden und gegen die wegen des Verdachts der Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat strafrechtlich ermittelt wird, Abschiebeanordnungen nach Paragraph 58a Aufenthaltsgesetz erlassen. Die Abschiebeanordnungen wurde den beiden Personen…

Unbekannte beschädigen Türschloss des AfD-Büros in Schwerin

Unbekannte Täter beschädigten zwischen dem 7. und 8. August 2017 zwei Mal die Türschlösser des AfD-Büros in der Schweriner Friedrichstraße. Eine Hinweisgeberin teilte mit, dass in einem der beiden Fälle die Schlösser durch die eingeführte Substanz so beschädigt wurden, dass ein Austausch veranlasst werden musste. Auch das Türschloss eines dort befindlichen Mehrfamilienhauses wurde durch den…

Tierheime mit Katzenwelpen überfüllt

Obwohl Katzen als beliebteste Haustiere der Deutschen gelten, sind die Tierheime mit jungen Kätzchen heillos überfüllt. Kaum ein Heim des Tierschutzbundes in Mecklenburg- Vorpommern könne noch Katzen aufnehmen, sagte die Landesvorsitzende der Organisation, Kerstin Lenz, in Randow (Mecklenburgische Seenplatte). Mitglieder des Tierschutzbundes MBV haben am Dienstag, dem Weltkatzentag, in mehreren Städten Unterschriften für eine Petition an den…

Land finanziert wissenschaftlichen Mitarbeiter

Der Museumsverband Mecklenburg-Vorpommerns will seine Arbeit professionalisieren und die Angebote seiner Mitglieder einem noch größeren Publikum zugänglich machen. Die dafür geschaffene Fachstelle für einen wissenschaftlichen Mitarbeiter soll vom Land finanziert werden. Eine Vereinbarung dazu will Kultusministerin Birgit Hesse (SPD) am Dienstag (13.00 Uhr) in Schwerin unterzeichnen. Dem Vernehmen nach stellt das Land jährlich 120 000 Euro…

Hund fällt Mädchen bei Schwerin an

In Pampow bei Schwerin ist eine Achtjährige von einem Hund angefallen und verletzt worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, war das Mädchen am Samstag mit dem Fahrrad auf einem Radweg unterwegs, als sie von dem Labrador-Mischling angegriffen wurde. Sie kam mit einer Verletzung am Arm ins Krankenhaus. Warum der Hundehalter den Vorfall nicht verhindern konnte, war zunächst…

Wahlkampf: Nordost-Linke setzt auf Zugkraft Gysis

Die Linke kämpft mit Hilfe ihres prominentesten Politikers gegen den zur Bundestagswahl drohenden Wählerschwund in Mecklenburg-Vorpommern an. Der frühere Chef der Bundespartei und Bundestagsfraktion, Gregor Gysi, soll am Montag (11.00 Uhr) an einem Wahlwerbestand in der Schweriner Innenstadt das Interesse der Passanten wecken und damit auch Aufmerksamkeit auf den bislang noch wenig bekannten Direktkandidaten André…

Nach Angriff auf Paketboten – Polizei ermittelt gegen Reichsbürger

Die einfache Frage, ob er denn ein Paket für den Nachbarn annehmen würde, beantwortete ein 40-jähriger Schweriner mit Gewalt. Jetzt wird gegen den Mann, bei dem es sich um einen sogenannten Reichsbürger handelt, u.a. wegen Körperverletzung, Sachbeschädigung, Nötigung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte ermittelt. Der Vorfall ereignete sich gestern kurz vor 16:00 Uhr im Stadtteil Lankow.…

50.000 Euro Sachschaden nach Brand in Schwerin-Lankow

Eine in Flammen stehende Ferienwohnung hat die Schweriner Feuerwehr am Sonntagmorgen gelöscht. Auch ein Schuppen und eine Garage sowie mehrere Kubikmeter Holz waren in Brand geraten. An den Gebäuden im Schweriner Stadtteil Lankow sei ein Sachschaden von rund 50 000 Euro entstanden, teilte die Polizei in Rostock mit. Menschen wurden nicht verletzt. Das Übergreifen des Feuers auf…