Rund 500 Gäste bei Neujahrsempfang von Ministerpräsidentin

Rund 500 Gäste bei Neujahrsempfang von Ministerpräsidentin m Neubrandenburger Haus der Kultur und Bildung werden am heutigen Montag mehrere Hundert Gäste zum Neujahrsempfang von Ministerpräsidentin Manuela Schwesig erwartet. Es ist der zweite Neujahrsempfang für die SPD-Politikerin als Regierungschefin. Anders als ihr Vorgänger Erwin Sellering (SPD), der mit der Festrede begann, will Schwesig wie 2018 in…

MV-Gastronomen brauchen Polster für den Winter

MV-Gastronomen brauchen Polster für den Winter Der Januar ist in der Gastronomie verhasst und geliebt zugleich. Einerseits bedeutet er eine Flaute im Geschäft, andererseits etwas Erholung nach einem anstrengenden Jahresende. Viele Angestellte machen Urlaub, manch kleinere Gastronomie- und Hotellerie-Betriebe schließen auch ganz, wie eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur in der Branche von der Imbissbude bis…

Mehr Organspenden in Mecklenburg-Vorpommern

Mehr Organspenden in Mecklenburg-Vorpommern Die Zahl der Organspender ist in Mecklenburg-Vorpommern und auch bundesweit im vergangenen Jahr gestiegen. Im Nordosten spendeten 41 Menschen nach ihrem Tod eines oder mehrere Organe für schwerkranke Patienten, wie die Deutsche Stiftung Organspende (DSO) am Freitag in Frankfurt am Main mitteilte. Im Jahr davor waren es 27 gewesen. 119 Organe…

Prozess wegen Mordversuchs gegen Nebenbuhler

Prozess wegen Mordversuchs gegen Nebenbuhler Wegen versuchten Mordes und gefährlicher Körperverletzung muss sich diesen Freitag an ein 44 Jahre alter Mann aus Banzkow bei Schwerin vor dem Landgericht Schwerin verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm vor, im Juli 2018 in das Haus eines Freundes geschlichen und diesen mit einer Streitaxt und einem Messer lebensgefährlich verletzt zu…

Datenschützer: Videoüberwachung in Schwerin rechtswidrig

Datenschützer: Videoüberwachung in Schwerin rechtswidrig Die erste Videoüberwachung eines öffentlichen Platzes in Mecklenburg-Vorpommern bleibt umstritten. Der Landesdatenschutzbeauftragte Heinz Müller erneuerte am Donnerstag seine Auffassung, dass die Überwachung des Marienplatzes in Schwerin mit acht Kameras in der jetzigen Form rechtswidrig sei. Die Sicherheit der verarbeiteten Daten der Bürger sei nicht gewährleistet, bekräftigte er. Rechtswidrig sei insbesondere…

Übergangslösung für Straßenausbaubeiträge im Gespräch

Übergangslösung für Straßenausbaubeiträge im Gespräch Für Betroffene von Straßenausbaubeiträgen ist eine Übergangslösung bis zur Streichung der Umlage im Gespräch. Der Innenausschuss des Landtags forderte am Donnerstag, dass die Landesregierung für kürzlich begonnene Maßnahmen Übergangslösungen erarbeiten soll, wie der CDU-Landtagsabgeordnete Marc Reinhardt mitteilte. Er hoffe, dass die Regierung zeitnah etwas vorlege. Die Fraktion der Linken nannte…

Deponie Ihlenberg: Gericht entscheidet im Januar über Klage

Deponie Ihlenberg: Gericht entscheidet im Januar über Klage Im juristischen Streit um den Bau einer Abdichtungsanlage auf der umstrittenen Deponie Ihlenberg will das Oberverwaltungsgericht Greifswald innerhalb der nächsten zwei Wochen eine Entscheidung treffen. Das kündigte der Vorsitzende Richter Michael Sauthoff am Mittwoch zum Abschluss der Verhandlung an. Der Umweltverband Nabu hatte wegen einer Plangenehmigung für…

Geschäfte in Ferienorten: sechs Sonntage weniger geöffnet

Geschäfte in Ferienorten: sechs Sonntage weniger geöffnet Die Geschäfte in den Ferienorten Mecklenburg-Vorpommerns dürfen künftig nur noch an 26 statt bisher 32 Sonntagen im Jahr öffnen. Außerdem wurde die Zahl der Orte und Ortsteile, die von der Bäderregelung profitieren, von 79 auf 72 reduziert. Darauf haben sich das Wirtschaftsministerium und die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi in viermonatigen…

350 000 Euro für Projekte gegen Gewalt in MV

350 000 Euro für Projekte gegen Gewalt in MV Das Schweriner Innenministerium unterstützt die Vorbeugung gegen Gewalt in Mecklenburg-Vorpommern in diesem Jahr mit 350 000 Euro. 76 Vorhaben sollen gefördert werden, wie das Ministerium am Mittwoch in Schwerin mitteilte. Die Projektträger erhielten in diesen Tagen die Zuwendungsbescheide vom Landesrat für Kriminalitätsvorbeugung. 107 Anträge waren den…