Kein Feuerwerk zur Hanse Sail in Warnemünde

Zur Hanse Sail wird es in diesem Jahr voraussichtlich kein Feuerwerk in Warnemünde geben. Das Wasser- und Schifffahrtsamt (WSA) Stralsund habe die Erlaubnis aus Sicherheitsbedenken nicht erteilt, sagte eine Sprecherin der Hanse Sail. Zuvor hatten die „Norddeutschen Neuesten Nachrichten“ (Mittwoch) darüber berichtet. Die Entscheidung sei Hanse-Sail-Chef Holger Bellgardt am Dienstag telefonisch mitgeteilt worden. Das gleichzeitig…

“Feuerquallen” trüben Badespaß an Ostseestränden

Feuerquallen haben am Wochenende an der mecklenburgischen Ostseeküste das Badevergnügen getrübt und bei zahlreichen Badegästen Beschwerden verursacht. Allein in Heiligendamm (Landkreis Rostock) sollen einem Bericht zufolge 90 Strandgäste betroffen gewesen sein. Auch an den Stränden um Graal-Müritz (Landkreis Rostock) sollen die Quallen vermehrt aufgetreten sein. Verantwortlich sei die Gelbe Haarqualle, deren Tentakeln mit Nesselzellen bestückt…

Das 19. “Schwedenfest” in Wismar steigt in drei Wochen

Hurra, die Schweden kommen… In drei Wochen ist es wieder soweit: Das Schwedenfest präsentiert mit musikalischem und historischem Programm, einem Jahrmarkt sowie sportlichen und an- deren Highlights lebendige Stadtgeschichte. Bevor am Freitag (17.08.) um 16:00 Uhr das Schwedenfest offiziell unter Beteiligung des Bürgermeisters, der Ministerpräsidentin, des schwedischen Botschafters und weiterer Ehrengäste und den militärhistorischen Vereinen…

Hotel-Ärger: Wenn Handtücher oder Löffel in Koffern landen

Für einige Gäste ist es eine schöne Urlaubserinnerung, rein juristisch ist es Diebstahl: Wenn Hotel-Handtücher, -Bademäntel oder -Kleiderbügel unbezahlt im Koffer landen und Kugelschreiber ungefragt in der Handtasche verschwinden, begehen die Urlauber eine Straftat. Wie eine Umfrage unter Hotels in Mecklenburg-Vorpommern ergab, sind vor allem Handtücher mit Hotellogo, Bademäntel oder auch Kaffeelöffel gefragt. Allerdings sei…

Hanse Sail vor dem Start: Sicherheit ist Thema

Die 28. Hanse Sail soll vom 9. bis 12. August wieder rund eine Million Besucher nach Rostock locken. Bislang weist die Teilnehmerliste auf der Sail-Webseite rund 170 größere und kleinere Schiffe aus, darunter Schwergewichte wie die russischen Segelschulschiffe “Sedov”, “Mir” und “Krusenstern”. Die drei Traditionssegler sind der Hanse Sail seit vielen Jahren verbunden. Im vergangenen…

DLRG: Einsatz von Drohnen bei Wasserrettung positiv

Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) in Schleswig-Holstein setzt bei der Suche nach im Wasser vermissten Menschen zunehmend Drohnen ein. Seit dem Start der aktuellen Badesaison im Mai habe es bereits fünf Einsätze von Rettungsdrohnen gegeben, sagte der Leiter der DLRG-Station Haffkrug-Scharbeutz, Christoph Niemann. Seit Beginn des Pilotprojektes im August 2016 gab es nach Angaben Niemanns insgesamt…

Na also: Super-Mai bringt Tourismus ins Plus

Das seit Mai anhaltende Super-Wetter im Nordosten lässt die Kassen der Tourismus-Unternehmen klingeln. Lag der Umsatz der Branche bis April noch teils deutlich unter den Vorjahreswerten, drehte sich die Lage im darauffolgenden Monat. Die Campingplätze machten preisbereinigt 32,6 Prozent mehr Umsatz als im Mai 2017, wie das Statistische Landesamt am Donnerstag in Schwerin berichtete. Bei…

700.000 Besucher bei Warnemünder Woche

Segler, Tänzer, Shanty-Chöre und viel Wind: Die 81. Warnemünder Woche hat nach Angaben der Veranstalter erneut rund 700 000 Besucher angelockt. Das Wetter sei während des Segel-Ereignisses trotz eines Regentages und mitunter schwieriger Windverhältnisse gut gewesen, sagte Sprecher Marcus Schlichting am Sonntag, dem letzten Tag der Warnemünder Woche. An zwei Tagen sei zu viel Wind…