Wismar: Mit 1,5 Promille über die rote Ampel

In den frühen Morgenstunden des 04. Februar missachtete der Fahrzeugführer eines Opel Astra das für ihn geltende Rotlicht einer Lichtzeichenanlage in der Wismarer Innenstadt. Während einer daraufhin durchgeführten Verkehrskontrolle durch Mitarbeiter des Polizeihauptreviers Wismar wurde beim Fahrzeugführer Atemalkoholgeruch festgestellt. Der sich anschließende Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,5 Promille. Die Entnahme einer Blutprobe wurde veranlasst. Gegen…

Mehrere Wildunfälle im Bereich der Polizeiinspektion Wismar

Im Zeitraum vom 02. Februar, 16:00 Uhr, bis zum 05. Februar, 06:00 Uhr, ereigneten sich im Bereich der Polizeiinspektion Wismar sechs Verkehrsunfälle mit Wildbeteiligung sowie einer unter Beteiligung eines Nandus.Ein örtlicher Schwerpunkt ist nicht auszumachen. Am 02. Februar ereignete sich gegen 16:00 Uhr ein Wildunfall mit einem Reh auf der Kreisstraße 05 zwischen Thandorf und…

KiJuPa Wismar: Aufruf um einen Platz bei „Graffiti 2018″

Als eure Interessenvertretung laden wir, die Mitglieder des Kinder- und Jugendparlamentes euch ein, gemeinsam mit uns und einem erfahrenem Graffitikünstler, 13 Stromkästen in der Bürgermeister-Haupt-Straße kreativ zu gestalten. Alle kreativen Köpfe zwischen 9 und 19 Jahren sind herzlich eingeladen, sich mit ihrer Bewerbung einzubringen. Denn gute Ideen bauen auf gute Zusammenarbeit. Mit eurer Hilfe machen…

Umweltorganisation BUND: Mehr Schutz für Wismarbucht

Die Umweltschutzorganisation BUND hat einen deutlich besseren Schutz der Wismarbucht gefordert. Die Bucht, durch die eine Bundeswasserstraße führt, ist als europäisches Vogelschutzgebiet ausgewiesen. “Für die Vögel gab es schon in den vergangenen Jahren erhebliche Verschlechterungen, das könnte sich nun weiter verstärken”, sagte BUND-Geschäftsführerin Corinna Cwielag. Es sei zu befürchten, dass die geplante Fahrrinnenvertiefung die Verschlechterung…

Häfen im Nordosten erzielen bestes Gesamtergebnis

Die 13 Häfen in Mecklenburg-Vorpommern haben 2017 laut Infrastrukturministerium das beste Umschlagsergebnis seit sechs Jahren erzielt. Mit einer Gesamtsumme von 35,93 Millionen Tonnen umgeschlagener Güter könne die Situation der Hafenwirtschaft insgesamt als positiv bewertet werden, sagte Minister Christian Pegel (SPD) am Freitag in Schwerin. Allerdings sei die Entwicklung der einzelnen Hafenstandorte seit der Wende unterschiedlich…

Wismar: 13 Autos wurden in Wendorf beschädigt

Am 01.02.18 wurde die Polizei in Wismar zur Anton-Saefkow-Straße gerufen. Dort sollten mehrere Fahrzeuge von unbekannten Tätern zerkratzt worden sein. Vor Ort eingetroffen, stellten die Streifenbeamten insgesamt 13 beschädigte Pkw fest, die erhebliche Kratzspuren an Türen, Scheiben und Scheinwerfern aufwiesen. Der Schaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Die angegriffenen Fahrzeuge unterschiedlicher Marken befanden sich…

Autobahnkreuz Wismar: Jeder Fünfte zu schnell unterwegs

Am 01.02.2018 führte das Autobahn- und Verkehrspolizeirevier Metelsdorf eine Geschwindigkeitskontrolle auf der BAB 20 im Baustellenbereich des Autobahnkreuzes Wismar durch. Im Verlauf des Tages wurden insgesamt 2.170 Fahrzeuge gemessen. Die dort erlaubte Höchstgeschwindigkeit von 60 km/h wurde in insgesamt 485 Fällen überschritten. Davon befanden sich 385 Fahrzeuge im Verwarngeld- und 100 im Bußgeldbereich. Der schnellste…

Wechsel im Präventionsbereich der Polizeiinspektion Wismar

Nunmehr 30 Jahre hat Polizeioberkommissar Hans-Jürgen Schröder seinen Dienst auf dem Gebiet der Prävention versehen. Am 31. Januar 2018 wurde er durch die Leiterin der Polizeiinspektion, Sibylle Hofmann, und durch zahlreiche Kollegen in seinen wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Hans-Jürgen Schröder trat seinen Dienst 1981 beim Volkspolizeikreisamt Wismar an. 1987 übernahm er erstmalig die Aufgabe der Verkehrserziehung…