Samstag, 01.Oktober 2022
10.2 C
Wismar

Gägelow: Unfall zwischen PKW und Radfahrer – Polizei sucht Zeugen

Am gestrigen Vormittag (08.09.22) ereignete sich in Gägelow ein Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Radfahrer, bei dem der Radler leicht verletzt wurde.

Der 78-Jährige befuhr gegen 10:30 Uhr mit seinem E-Bike den Gehweg der Marktstraße in Richtung Zierow. Ein Kleinwagen, der in selbige Richtung unterwegs war, bog von der Marktstraße nach links auf das Gelände des dortigen Einkaufszentrums ab und übersah dabei offenbar den Radfahrer. Es kam zum Zusammenstoß des Kleinwagens mit dem Hinterrad des Fahrrades. Der Radfahrer kam daraufhin zu Fall und verletzte sich leicht. Am Fahrrad entstand ein Schaden von circa 50 Euro.

Der am Unfall beteiligte, weiße Kleinwagen setzte seine Fahrt jedoch, ohne anzuhalten, fort.

Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts des unerlaubten Entfernens vom Unfallort und sucht Zeugen, die das Unfallgeschehen beobachtet haben. Hinweise zum Unfallgeschehen oder zu den Unfallbeteiligten nimmt die Polizei Wismar unter der Telefonnummer 03841 203 0, die Internetwache unter www.polizei.mvnet.de sowie jede beliebige Polizeidienststelle entgegen.

TOP NEWS

hansestadt wismar

Medizintechniker Eppendorf optimistisch für Standort Wismar

Der Medizintechnik-Konzern Eppendorf zeigt sich optimistisch für den geplanten Produktionsstart am ehemaligen Standort...

Wismar: PSV Stadion hat ab jetzt einen neuen Namen

Der PSV Wismar freut sich außerordentlich, dass sich ein Wismarer Unternehmen die Namensrechte...

IG-Metall: Transfergesellschaft der MV-Werften verlängern

Die Gewerkschaft IG Metall fordert eine Verlängerung der Transfergesellschaft der MV-Werften. "Uns geht...