Mittwoch, 19.Juni 2024 | 23:18

German Pellets Prozess: Wiener Zwischenhändler soll aussagen

Share

Im Prozess gegen die Geschäftsführung des insolventen Pellet-Herstellers German Pellets soll am Donnerstag ein ehemaliger Geschäftspartner zu Wort kommen.

Wie ein Sprecher des Landgerichts Schwerin mitteilte, soll ein Vertreter der Wiener Firma MFC Commodities aussagen. Der Zwischenhändler war für das Unternehmens ein wichtiger Geschäftspartner.
Mit der Insolvenz von German Pellets im Jahr 2016 haben Tausende Anleger ihr Geld verloren. Die Anklage lautet unter anderem auf Insolvenzverschleppung und Kreditbetrug.

Folge uns...

lass' uns dir doch helfen

Mit einem Stichwort oder auch nur einem Namen findest du, wonach du suchst

Unser gesamtes Archiv mit tausenden Artikeln, Beiträgen und zahlreichen Informationen steht dir bei der Suche zur Verfügung. Dabei stehen dir alle Bereiche wie z.B. Politik, Sport, Wirtschaft oder Rostock, Schwerin, Wismar zur Verfügung.