Samstag, 01.Oktober 2022
10.2 C
Wismar

Immatrikulation 2022: Festakt der Hochschule Wismar mit “Ersti-Rummel” im Anschluss

Am Dienstag (20.09.22) und damit ganz traditionell in der ersten Vorlesungswoche des Wintersemesters fand die Feierliche Immatrikulation der Hochschule Wismar statt.

Jedoch erst um zweiten Mal wurden die frisch immatrikulierten Studierenden – rund 1.160 in diesem Jahr – an der frischen Luft herzlich willkommen geheißen. Auch Verwandte, Freunde und weitere Gäste konnten von der Rasenfläche vor dem Haus 1 die Begrüßungen, Redebeiträge und Preisverleihungen auf der Bühne verfolgen. Nach der Zeremonie waren alle vom Rektor und dem stellvertretenden Bürgermeister zum traditionellen Freibier eingeladen worden, um den Beginn des studentischen Lebensabschnitts gemeinsam weiter feiern und direkt zum Ersti-Rummel wechseln zu können.

Als erstes begrüßte Professor Dr.-Ing. Martin Krohn in seiner Funktion als Vorsitzender des XII. Senats die neuen Studierenden. Er sicherte ihnen zu, dass alle Kolleginnen und Kollegen der Hochschule sie mit Freude und Engagement bei ihrer akademischen Ausbildung unterstützen werden. Außerdem ermutigte Professor Krohn die Studierenden, ihre Zeit an der Hochschule auch zu nutzen, um sich einen wachen kritischen Blick nicht nur auf die Entwicklung ihres Fachgebietes anzueignen, sondern für einen weltoffenen Campus einzutreten sowie Fake News und Populismus den Kampf anzusagen.

Anschließend nahm der Rektor der Hochschule Wismar, Prof. Dr. iur. Bodo Wiegand-Hoffmeister, mit seinem Willkommensgruß die neu Immatrikulierten ganz offiziell in den Kreis der Körperschaft der Studierenden auf. Er verlieh seiner Freude Ausdruck, dass die Erstsemester gemeinsam mit erfahrenen Studierenden sowie den Lehrenden und Beschäftigten, mit Präsenzlehre, persönlichen Begegnungen auf dem Campus, Essen in der Mensa und nicht zuletzt studentischen Feiern ins Wintersemester starten können.

Der Rektor Prof. Dr. iur. Bodo Wiegand-Hoffmeister bei uns im Gespräch
Der Rektor Prof. Dr. iur. Bodo Wiegand-Hoffmeister bei uns im Gespräch

TOP NEWS

hansestadt wismar

Medizintechniker Eppendorf optimistisch für Standort Wismar

Der Medizintechnik-Konzern Eppendorf zeigt sich optimistisch für den geplanten Produktionsstart am ehemaligen Standort...

Wismar: PSV Stadion hat ab jetzt einen neuen Namen

Der PSV Wismar freut sich außerordentlich, dass sich ein Wismarer Unternehmen die Namensrechte...

IG-Metall: Transfergesellschaft der MV-Werften verlängern

Die Gewerkschaft IG Metall fordert eine Verlängerung der Transfergesellschaft der MV-Werften. "Uns geht...