Mittwoch, 19.Juni 2024 | 21:56

Start der Abiturprüfungen in MV für 5140 Schüler

Share

Für die 5140 Abiturienten in Mecklenburg-Vorpommern beginnen am heutigen Mittwoch (8.00 Uhr) die schriftlichen Prüfungen mit dem Deutsch-Aufsatz.

Am Freitag folgt dann Englisch und am Mittwoch kommender Woche (3. Mai) Mathematik. Diese Prüfungen werden laut Schweriner Bildungsministerium bundesweit am gleichen Tag geschrieben. Die Länder entnehmen die Aufgaben demnach einem abgestimmten Aufgabenpool. Damit sollen die Ergebnisse in den wichtigsten Fächern vergleichbarer werden. An den Tagen dazwischen und danach gibt es Prüfungen in weiteren Fächern.

Die Abiturienten bekommen für die Bearbeitung der Aufgaben 30 Minuten mehr Zeit als eigentlich vorgesehen. Grund ist nach Worten von Bildungsministerin Simone Oldenburg (Linke) die schwierige Gymnasiums-Zeit der jetzigen Prüflinge. Sie hätten diese mit erheblichen Corona-Einschränkungen durchlaufen. Außerdem hat das Bildungsministerium die Prüfungshinweise vorab präzisiert, um den Lehrern eine gezieltere Vorbereitung ihrer Schützlinge zu ermöglichen.

Dies sei in der Kultusministerkonferenz so abgestimmt gewesen, hieß es.

Folge uns...

lass' uns dir doch helfen

Mit einem Stichwort oder auch nur einem Namen findest du, wonach du suchst

Unser gesamtes Archiv mit tausenden Artikeln, Beiträgen und zahlreichen Informationen steht dir bei der Suche zur Verfügung. Dabei stehen dir alle Bereiche wie z.B. Politik, Sport, Wirtschaft oder Rostock, Schwerin, Wismar zur Verfügung.