Samstag, 01.Oktober 2022
10.2 C
Wismar

“Tätowierte gegen Krebs”: Am Wochenende in die bereits neunte Auflage

Am kommenden Wochenende (13./14.08.22) heißt es bereits zum neunten Mal rund um das Gelände des “KA-Tanzlokal” in Dorf Mecklenburg: Spenden sammeln!

Der Verein “Tätowierte gegen Krebs” wird nicht müde hierzu jedes Jahr aufzurufen. Und weil alle Spenden für den guten Zweck sind, wird des denen, die das immer wieder gern tun auch richtig versüßt – mit einem buntem Rahmenprogramm für die ganze Familie. Und das komplett über das gesamte Wochenende.

Da sind z.B. bunte Bühnenprogramme, eine Motorcycle Stunt-Show, Kinderschminken, Hüpfburg und Tombola und natürlich auch die immer mit großer Freude erwartete “Aftershow-Party”. Insgesamt 29 Tätowierer sind in diesem Jahr mit am Start. Die entsprechende Terminvergabe erfolgt zu Veranstaltungsbeginn um 10.00 Uhr.

Seit 2014 engagiert sich der gleichnamige Verein, um Spenden zu sammeln, die Bedürftigen zu Gute kommen. Enorme Summen sind hier in den vergangenen Jahren bereits zusammengekommen. Ein Besuch hier in Dorf Mecklenburg lohnt sich also ganz sicher, denn anderen Menschen zu helfen, ist etwas, das eigentlich selbstverständlich sein sollte.

TOP NEWS

hansestadt wismar

Medizintechniker Eppendorf optimistisch für Standort Wismar

Der Medizintechnik-Konzern Eppendorf zeigt sich optimistisch für den geplanten Produktionsstart am ehemaligen Standort...

Wismar: PSV Stadion hat ab jetzt einen neuen Namen

Der PSV Wismar freut sich außerordentlich, dass sich ein Wismarer Unternehmen die Namensrechte...

IG-Metall: Transfergesellschaft der MV-Werften verlängern

Die Gewerkschaft IG Metall fordert eine Verlängerung der Transfergesellschaft der MV-Werften. "Uns geht...