Montag, 04.März 2024 | 12:32

“Von Grenzen, Flucht und Identität”: “Das geteilte Deutschland” in der Stadtbibliothek Wismar

Share

Ab dem 27. Februar 2024 ist in der Stadtbibliothek Wismar, Ulmenstraße 15, die Ausstellung “Von Grenzen, Flucht und Identität. Comics aus dem Sommerkurs ,Das geteilte Deutschland’ 2022 und 2023” zu sehen, eine Exposition im Rahmen der Antirassismuswochen 2024. Die Ausstellung zeigt 14 Comics, die im Sommerkurs “Das geteilte Deutschland” entstanden sind.

Die Schau wird am Dienstag, dem 27. Februar 2024, um 17.00 Uhr in der Stadtbibliothek eröffnet. Sie ist bis zum 7. April 2024 während der Öffnungszeiten der Bibliothek zu sehen.

Der Sommerkurs fand in den Jahren 2022 und 2023 im Rahmen des bundesgeförderten Projektes “FREMD? Deutsche Teilungs- und Einigungsgeschichte” des Grenzhus Schlagsdorf/Politische Memoriale e.V. statt und richtete sich gezielt an junge Migrantinnen und Migranten.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Sommerkurses beschäftigten sich im ersten Kursteil am Grenzhus in Schlagsdorf mit der deutschen Teilungs- und Einigungsgeschichte zwischen 1945 und 1990 und setzten sich im zweiten Kursteil zusammen mit der Comic-Autorin Birgit Weyhe künstlerisch mit dem Thema auseinander. Das Besondere an den Kursen: Junge Menschen mit eigener Migrationserfahrung sprachen über ihre Erlebnisse und setzten sie in Comics um.

Herausgekommen sind unterschiedliche Comics zu den Themen Grenzen, Flucht und Identität, die berühren und zum Nachdenken, aber auch zum Schmunzeln anregen. Ganz anders als in den aufgeladenen politischen Debatten um Einwanderung und Integration, erzählen hier junge Menschen von ihren Sichtweisen und regen zum Perspektivwechsel an.

Folge uns...

Kommentiere den Artikel

Bitte schreibe deinen Kommentar!
Bitte gib hier deinen Namen ein

lass' uns dir doch helfen

Mit einem Stichwort oder auch nur einem Namen findest du, wonach du suchst

Unser gesamtes Archiv mit tausenden Artikeln, Beiträgen und zahlreichen Informationen steht dir bei der Suche zur Verfügung. Dabei stehen dir alle Bereiche wie z.B. Politik, Sport, Wirtschaft oder Rostock, Schwerin, Wismar zur Verfügung.